Kontakt /
                    contact     Hauptseite /
                    page principale / pagina principal / home     zurück
                    / retour / indietro / atrás / back
   ENGL - ESP  
<<        >>

Coronavirus 19 Heilmethoden mit Favipiravir in Thailand

17.5.2020: Die Mossad-Regierung Merkel ist von Bill Gates und Melinda Gates DIREKT GESTEUERT - durch eine "Absichtserklärung" vom Feb. 2017 - Link
17.5.2020: Die Mossad-Regierung in der Schweiz ist von Bill Gates und Meldinda Gates DIREKT GESTEUERT - durch eine "Absichtserklärung" vom 22.1.2014 - Link

Video: CORONAVIRUS BESIEGEN: mit Ernährung+ Immunsystem+ die Italien-Katastrophe ist selbstverschuldet (14'50'')

Video: CORONAVIRUS BESIEGEN: mit Ernährung+ Immunsystem+ die Italien-Katastrophe ist selbstverschuldet (14'50'')
Video URL: https://youtu.be/c6fQ5uQCQGg - YouTube-Kanal: mandalaxxl - hochgeladen am 23.3.2020

-- Liste der Heilmethoden gegen Corona19 (medizinische Lebensmittel, Weihrauch, Plasma, falsche Heilmittel, nie impfen, Orte der Ansteckungen etc. (Liste Link)
-- Beste Prävention oder Heilmittel gegen eine Grippe ist medizinische Ernährung+Blutgruppenernährung+früh schlafengehen+Natron mit Apfelessig (Link)
-- Vorerkrankungen heilen meist mit Natron weg (Merkblatt Natron

präsentiert von Michael Palomino (2020)
Teilen / share:

Facebook







Schwere Verläufe von Coronavirus:
— bei Lungenkranken [web02] (Lungen sind heilbar mit Natron+Apfelessig nüchtern einnehmen 30-60 Tage lang, Quote 90% - Merkblatt Natron)
— bei Herzpatienten [web02] (Kreislauf ist heilbar mit Natron+Apfelessig nüchtern einnehmen 30-60 Tage lang, Quote 90% - Merkblatt Natron)
— bei Diabetes [web02] (Diabetes ist heilbar mit Natron+Apfelessig nüchtern einnehmen 30-60 Tage lang, Quote 90% - Merkblatt Natron)
— bei Rheuma - [web02] und von Ernährung spricht NIEMAND (?!)

-- bei Asthma [web03] (Asthma heilt mit Natron+Apfelessig nüchtern einnehmen 30-60 Tage lang - Heilquote 90% - Merkblatt Natron)


NIE IMPFEN:
Impfungen enthalten Aluminium, Quecksilber, Zellen von Föten, manchmal auch Schei., Nagalase zur Unterdrückung von Vit.D und Begünstigung von Krebs etc. (Link)


Schweiz 25.4.2020: Resultat von Umfragen: Orte der Ansteckung mit Corona19 sind vor allem: Familie, Heime und Spitäler (!!!)
Kantone beginnen mit lokalem Contact Tracing – und finden erste Ansteckungsquellen
https://www.watson.ch/schweiz/coronavirus/153439702-coronavirus-schweiz-bund-schiebt-contact-tracing-auf-kantone-ab




Wochenblitz
                    online, Logo

9.4.2020: Thailands Behörden verteilen Favipiravir für Corona19-Patienten mit schwerem Verlauf:
Favipiravir soll an Krankenhäuser in ganz Thailand verteilt werden
https://www.wochenblitz.com/index.php/home/wochenblitz/2013-09-11-06-44-59/item/4973-favipiravir-soll-an-krankenhaeuser-in-ganz-thailand-verteilt-werden

<Bangkok - Obwohl es noch keinen Impfstoff und keine offizielle Behandlung für die Coronavirus-Krankheit oder COVID-19 gibt, haben Ärzte in vielen Ländern über erfolgreiche Behandlungen mit vorhandenen Medikamenten berichtet, darunter Favipiravir. Thailand hat bereits 100.000 Favipiravir-Einheiten erhalten, die an Krankenhäuser verteilt werden.

Die Government Pharmaceutical Organization (GPO) bestellte das Medikament aus China und plant, sie COVID-19-Patienten in schwerem Zustand zu verabreichen.

Der stellvertretende Geschäftsführer des GPO, Sirikul Metheveerungsun, sagte heute, das GPO habe diese Lieferung von Favipiravir-Tabletten jetzt in seinem Lager und bereite sich darauf vor, sie an Krankenhäuser im ganzen Land zu verteilen.

Es wurde eine Task Force eingerichtet, deren Vorsitz der Generalsekretär der Food and Drug Administration (FDA) und der GPO-Geschäftsführer als stellvertretender Vorsitzender innehaben. Diese Task Force ist für die Zuteilung des Arzneimittels an Krankenhäuser verantwortlich.

Der GPO-Geschäftsführer Withoon Danwiboon sagte heute, das Gesundheitsministerium habe bereits 87.000 Favipiravir-Einheiten erhalten, die an Krankenhäuser verteilt wurden.

Die Tabletten wurden von einer chinesischen Firma gekauft, die das Medikament in Lizenz von einer japanischen Firma herstellt.

Ende März gab das GPO eine zusätzliche Bestellung für 200.000 Tabletten aus China und Japan auf und rechnete damit, im April insgesamt 287.000 Einheiten zur Verfügung zu haben. 515 Patienten mit COVID-19 haben dieses Medikament bisher in Thailand erhalten. Das GPO wird kontinuierlich neue Bestellungen aufgeben, um den Bestand dieses Arzneimittels zur Behandlung aufrechtzuerhalten.

Quelle: NNT>

========








<<        >>

Teilen / share:

Facebook








Quellen




Fotoquellen



20
                            minuten online, Logo  Schweinzer Fernsehen online, Logo    Journalistenwatch online, Logo   RT Deutsch
                      online, Logo    Epoch Times online, Logo  Sputnik-Ticker online, Logo  Legitim.ch
                      online, Logo    InfoSperber
                online, Logo      News
                      for Friends online, Logo   Kronenzeitung online, Logo      Volksbetrug.net online, Logo   Uncut news
                      online, Logo 

 VK online, Logo   Facebook Logo   YouTube online,
                      Logo   
Schwarzer
                  Kaffee online, Logo 

n-tv
                        online, Logo  Spiegel online, Logo  Der
                        Standard online, Logo      ARD Logo  Frankfurter Allgemeine online, LogoNZZ Logo

La
                  República del Perú online, Logo    Diario UNO
                  online, Logo    El
                  Comercio del Perú online, Logo       Wochenblitz
                  online, Logo  

^