Kontakt /
                    contact     Hauptseite /
                    page principale / pagina principal / home     zurück
                    / retour / indietro / atrás / back
   ENGL - ESP  
<<        >>

Coronavirus19 7d: Resistenzen gegen Corona19 (Covid-19) 01

Einige Ortschaften organisieren sich, so dass Corona19 nicht kommt

17.5.2020: Die Mossad-Regierung Merkel ist von Bill Gates und Melinda Gates DIREKT GESTEUERT - durch eine "Absichtserklärung" vom Feb. 2017 - Link
17.5.2020: Die Mossad-Regierung in der Schweiz ist von Bill Gates und Meldinda Gates DIREKT GESTEUERT - durch eine "Absichtserklärung" vom 22.1.2014 - Link

Video: CORONAVIRUS BESIEGEN: mit Ernährung+ Immunsystem+ die Italien-Katastrophe ist selbstverschuldet (14'50'')

Video: CORONAVIRUS BESIEGEN: mit Ernährung+ Immunsystem+ die Italien-Katastrophe ist selbstverschuldet (14'50'')
Video URL: https://youtu.be/c6fQ5uQCQGg - YouTube-Kanal: mandalaxxl - hochgeladen am 23.3.2020

-- Liste der Heilmethoden gegen Corona19 (medizinische Lebensmittel, Weihrauch, Plasma, falsche Heilmittel, nie impfen, Orte der Ansteckungen etc. -  Liste Link)
-- Beste Prävention oder Heilmittel gegen eine Grippe ist medizinische Ernährung+Blutgruppenernährung+früh schlafengehen+Natron mit Apfelessig (Link)
-- Vorerkrankungen heilen meist mit Natron weg (
Merkblatt Natron

präsentiert von Michael Palomino (2020)
Teilen / share:

Facebook







Sputnik-Ticker
                online, Logo

Region Ferrara (It) 1.4.2020: Kaum Corona-Erkrankungen - sonderbare Resistenz:
Experten geben Antwort auf anomale Corona-Resistenz im italienischen Ferrara

Ferrara liegt in der Region Emilia-Romagna, wo es derzeit 14.000 Corona-Infizierte gibt. Ferrara bleibt jedoch mit nur 307 Erkrankten verschont. Dabei wurden die meisten dieser Infektionsfälle an der Grenze zu Bologna registriert. 

Gesundheitsexperte Sergio Venturi vermutet, dass die Einwohner von Ferrara über natürliche Schutzmechanismen verfügen. 
„Vielleicht lässt es sich dadurch erklären, dass dies eine Malaria-Region ist oder irgendwie mit Thalassämie zusammenhängt - einer Krankheit, die vom rezessiven Typ geerbt wird“, zitiert die Zeitung Vernturi. 

Lage in Italien

Italien ist Nummer eins in Europa nach der Zahl der Corona-Infizierten. Offiziellen Angaben zufolge gibt es in diesem Land bereits mehr als 105.000 Fälle, mehr als 12.000 Menschen sind daran gestorben. 

om/tm>

========

RT Deutsch online, Logo

Das Dorf Ferrera Erbognone liegt in der Corona-Hochburg Lombardei. Trotzdem sieht es so aus, als sei der rund 50 Kilometer von Mailand entfernte Ort bisher von der COVID-19-Pandemie verschont geblieben. Das mag ein Zufall sein, doch die Einwohner sind stolz darauf.

========

20 minuten
                    online, Logo

Spanien 3.4.2020: Stadt Zahara de la Sierra ist abgeriegelt OHNE Corona19-Fälle: Autos werden desinfiziert - Desinfektionspfütze für die Räder - Strassen+Häuser - Hausierer verkaufen Lebensmittel an der Haustür - etc.
Zahara de la Sierra: Dieses abgeschottene Dorf in Spanien ist Corona-frei


<doz

In einer kleinen Stadt in Andalusien gibt es noch keinen einzigen Corona-Fall. Dies will der Bürgermeister mit allen Mitteln beibehalten.

Der Bürgermeister der südspanischen Gemeinde Zahara de la Sierra hat entschieden, seine Stadt vollkommen von der Aussenwelt abzuriegeln. Zu diesem Zweck wurden vier der fünf Zufahrtsstrassen blockiert, sodass kein Durchkommen mehr möglich ist.

Grund dafür ist, dass es bisher bei den rund 1400 Einwohnern des Ortes noch keinen einzigen Corona-Fall gab. «Seit der Abriegelung sind zwei Wochen vergangen und wir haben noch immer keine Infektionen. Es sieht also gut aus», sagte der Bürgermeister zu CNN.

Autos werden desinfiziert

Die Bewohner von Zahara de la Sierra stehen vollkommen hinter dem Entscheid ihres Bürgermeisters. Beinahe ein Viertel der Bevölkerung ist über 65 Jahre alt, und in nahe gelegenen Dörfern und Städten sind bereits einige Corona-Fälle bekannt geworden.

Am einzigen Eingang zur Stadt steht die Polizei Wache. Ausserdem waschen zwei Männer in Schutzkleidung jedes einzelne Auto mit Bleichmittel und Wasser ab. Ausserdem müssen die Autos durch eine Desinfektions-Pfütze fahren, damit auch die Räder gereinigt werden. «Kein einziges Auto kommt in die Stadt, das nicht desinfiziert wurde», sagt der Bürgermeister.

Strassen und Häuser gesäubert

Aber nicht nur die Autos werden gereinigt. Jeden Montag und Donnerstag geht eine Gruppe bestehend aus zehn Personen in Schutzanzügen durch die Stadt und desinfiziert die Strassen, öffentlichen Plätze und Fassaden der Häuser. Ausserdem tragen zwei Frauen täglich Lebensmittel aus lokalen Geschäften zu den Häusern aus, damit die Bewohner ihre Wohnungen so wenig wie möglich verlassen müssen.

Damit endet die Solidarität in der Bevölkerung aber noch nicht. Es wird auch für die älteren Personen gekocht und man hilft sich gegenseitig wo immer möglich. So werden beispielsweise Reparaturen von Nachbarn übernommen, oder technisch versierte Personen haben angeboten, die Fotos älterer Personen während der Ausgangssperre zu digitalisieren.

Funktionierende Ökonomie

All dies funktioniert, da die lokale Ökonomie hauptsächlich aus autonomen Geschäften besteht. Für Unternehmen, die normalerweise auf Kunden oder Touristen angewiesen sind, wird finanzielle Hilfe angeboten. Auch die Kosten der Elektrizität oder des Wassers wird für lokale Geschäfte übernommen.

Spanien ist eines der europäischen Länder, das am heftigsten von der Corona-Pandemie getroffen wurde. Bisher wurden über 100.000 Infizierte verzeichnet und 10.000 Personen sind am Virus gestorben.>


<<        >>

Teilen / share:

Facebook








Quellen




Fotoquellen
[1] https://vk.com/fritz1956#/fritz1956?z=photo463459746_457254737%2Fwall417878056_72367


20
                            minuten online, Logo  Schweinzer Fernsehen online, Logo    n-tv
                      online, Logo  Spiegel
                      online, Logo  Der Standard online,
                      Logo      ARD Logo  Frankfurter Allgemeine online, LogoJournalistenwatch online, Logo   RT Deutsch
                      online, Logo    Epoch Times online, Logo  Sputnik-Ticker online, Logo  Legitim.ch
                      online, Logo  NZZ Logo  InfoSperber
                online, Logo      News
                      for Friends online, Logo   Kronenzeitung online, Logo      Volksbetrug.net online, Logo   Uncut news
                      online, Logo   VK online, Logo   Facebook Logo   YouTube online,
                      Logo    Schwarzer
                  Kaffee online, Logo   La
                  República del Perú online, Logo    Diario UNO
                  online, Logo    El
                  Comercio del Perú online, Logo       Wochenblitz
                  online, Logo  

^