Kontakt     Hauptseite     zurück

Velotour / Radwanderweg dem Inn entlang (Inn-Radweg)


Der Inn in der Schweiz im Engadin, der Inn
              bei Brail
Der Inn in der Schweiz im Engadin, der Inn bei Brail

von Michael Palomino (Mai 2007)

Teilen:

Facebook






aus: Auf dem Innradweg; ADFC Radwelt 4/03, S.46; http://www.adfc.de
Karte:
                Inn-Radwanderweg / Veloroute
vergrössernKarte: Inn-Radwanderweg / Veloroute


  
Der Inn in der Schweiz im Engadin,
                        der Inn bei Brail
Der Inn in der Schweiz im Engadin, der Inn bei Brail

Der Inn in
                        Österreich: Innsbruck, Maria-Theresien-Strasse
Der Inn in Österreich: Innsbruck, Maria-Theresien-Strasse

Der Inn entspringt in der Schweiz, durchquert Österreich mit der Stadt Innsbruck und fliesst dann durch Bayern bis nach Passau, wo er in die Donau mündet.

Streckenführung: 517 km, davon 231 km durch Bayern. Grösstenteils ist der Inn-Radwanderweg auf eigenen Radwegen geführt, manchmal aber auch auf Nebenstrassen und stärker befahrenen Hauptstrassen. Längere Abschnitte sind auf Feldwegen. Zwischen Maloja und Innsbruck sind grössere Steigungen zu bewältigen. Ab Innsbruck bis Altötting und Passau ist der Inn-Radwanderweg weitgehend flach.

Beschilderung: Im Engadin findet sich eine Beschilderung als "Radroute 6" (Graubünden-Route), in Tirol Schilder "Inntal-Radweg", in Oberösterreich und Bayern grüne Symbolfiguren auf weissem Grund.

Sehenswürdigkeiten: Sgraffiti-Häuser in Ardez und Guarda mit Motiven bis ins 16. Jahrhundert. Kultur und Brauchtum im Engadin, in Tirol und in Bayern. Bayrische Biere und Brotzeiten. Die Landschaft mit Tirol und dem bayrischen Alpenvorland ist wunderschön. Vom Unteren Inn her, wo die Flüsse Alz und Salzach in den Inn münden, ist jeweils das Alpenpanorama zu bestaunen. Oberbayrische Kunst gibt es in Altötting oder in Burghausen mit der längsten Burganlage Europas.

Der Inn in Deutschland:
                          Altötting, Panorama
Der Inn in Deutschland: Altötting, Panorama
Der Inn in Deutschland: Burghausen,
                        Burg
Der Inn in Deutschland: Burghausen, Burg


Der Inn in Deutschland, die Mündung in
                            die Donau in Passau, Sicht von oben
Der Inn in Deutschland, die Mündung in die Donau in Passau, Sicht von oben
Adressen: Tourismusgemeinschaft Inn-Salzach e.V., Tel. 0049-(0)8671-50 62 19, Fax 08671-8 58 58, www.inn-salzach.com, www.innregionen.com

Literatur und Karten:
-- "Angenehm Inn" (Prospekt mit Informationen und Übersichtskarte)
-- Radkarte "Angenehm Inn" und "Innradweg Maloja-Passau" 1:125'000, beides erhältlich über die Tourismusgemeinschaft Inn-Salzach, www.inn-salzach.com, www.innregionen.com
-- Radwanderführer "Innradweg", Verlag Schubert & Fratzke
-- Inn-Radweg 1 und 2, Esterbauer bike line, ADFC-Shop, Best.Nr. 1151 und 1111





Teilen:

Facebook







Bildernachweis

-- Engadin: Inn bei Brail: http://homepage.uibk.ac.at/~c81531/BestOf/Schweiz_Italien/full.html
-- Innsbruck, Maria-Theresien-Strasse: http://anderyy.blog.de/?tag=innsbruck
-- Altötting, Panorama: http://www.residenz-burghausen.de/start.html?http://www.residenz-burghausen.de/ cgi-bin/page/main.pl?e3_ID=26&cmsID=residenzcffa0e6c4f28
-- Burghausen, Burg: http://www.bayerischer-hof-burghausen.de/content/index.cfm?fuseaction=content&nav=1&open=sender&a=
-- Passau, Sicht von oben: http://www.dieglasstrasse.de/glasstrasse.php?show=30


^