Kontakt / contact   Hauptseite / page
                    principale / pagina principal / home     zum Inhalt / contenu / contenido / contents

Steiner-Terror

Die Schulung zur Hilflosigkeit


von Michael Palomino

image preview

Das "Goetheanum" in Dornach (Schweiz), Tempel der anthroposophisch-rassistischen Verirrung,
wo keine Menschenrechte gelten, sondern die Hierarchie des deutsch-kaiserlichen Irrsinns von Herrn Steiner.Die Steinerleins haben ihren Kaiser Steiner bis heute noch nicht abgegeben. Die Kulturen der Ureinwohner kommen bei Rudolf Steiner NICHT vor. Steiner war auch nie auf einem anderen Kontinent - und bezeichnet die europäische "Zivilisation" mit ihren Massenkriegen und "Christianisierungen" als Lebensziel. Steiner und die Steinerleins sind hoffnungslos veraltet...

Abbildung aus: http://www.wavecrest.u-net.com/gallery.htm



Suchmaschine / search engine Webseite / web site Internet

Suchmaschine FreeFind,
                                        Logosite search by freefind
Teilen:

Facebook












Beispiele der psychischen Gewalt in der Anthroposophie von Rudolf Steiner

Beispiel des Irrglaubens der Steinerianer gemäss "Reinkarnation" (absolut kriminell, bis heute aber nicht einmal im Strafgesetzbuch!):

--  wer seine Mutter nicht mag, wird sie in einem späteren Leben zur Strafe wieder treffen

-- wer vergewaltigt wird, wird im darauffolgenden Leben
männlich als Vergewaltiger auftreten und den Täter, der im nächsten Leben als weibliche Person auftritt, als Vergeltung vergewaltigen etc. etc.

Weitere Beispiele des Steiner-Terrors: Das kriminelle Steinerlein, bzw. die kriminellen Steinerleins behaupten,
-- jeder habe seine Eltern "ausgewählt"
-- jeder habe sich Krankheiten "ausgewählt" etc.
-- wenn Sie ein Kind mit einem Geburtsschaden haben, dann hat das Paar sich dies "ausgewählt"...

Die Folgen des Steiner-Terrors: Es wird laufend Hilfe verweigert (kriminelle verweigerte Hilfeleistung), und Hilfe soll sogar der Vorherbestimmung schaden... Die Ehrverletzung und die unterlassene Hilfeleistung sind nicht zu überbieten. Die
psychische Gewalt und die Erpressung sind enorm und unersättlich.

Und wer nie im Goetheanum war, und wer nicht an diesen Psycho-Terror glaubt, soll kein "guter" Anthroposoph sein. Menschenrechte gelten bei der Steinerei nicht! Es bilden sich sektenhafte Gruppierungen und Hierarchien. Die Hierarchie im Steinertum ist schlimmer als beim Adel.

Wenn Sie meinen, dass ein Gesetz gegen den Irrglauben der Steinerei angebracht ist, schreiben Sie an den
Bundesrat für Justiz, 3003 Bern
.


     nach oben / vers le haut / arriba /
                  top  
Die Zusammenfassungen:

1. Der "Sinn des Lebens" für den Rassisten Rudolf Steiner: Rassismus und Auslese
(aus Rudolf Steiner: Über den Sinn des Lebens. Zwei Vorträge 1912)

2. Die Steinersche Heilslehre, die ins Unheil führt (aus Lydie und Andreas Baumann Bay: Achtung. Anthroposophie! 2000)

3. Grunzüge der Rudolf-Steiner-Schule: Die Grundlage für den Steiner-Terror
(aus Steiner: Die pädagogische Grundlage und Zielsetzung der Waldorfschule 1919)

4. Waldorf- / Steiner-Kinder und -Eltern im Dauerstress für oder gegen die anthroposophische Weltanschauung
(Bericht von Michael Palomino aus eigener Erfahrung 2002 / 2005)

5. Warnung vor Anthroposophie und dem Rassisten-Okkultisten Rudolf Steiner
(Berichte und Beweise des Rassismus von Rudolf Steiner: Überlegenheit der weissen Rasse über andere Rassen 1923; Buch "Schwarzbuch Anthroposophie" 1997)
(aus: Magazin W5, Nr. 6/97: Wer, wie, was, wo, warum des Christ-Seins im Alltag; Impuls-Verlag AG, Postfach, 8023 Zürich; mit Berichten aus Welt am Sonntag (WamS), taz etc.)

6. Die Wirkung der Erziehung im Erwachsenenleben (Index)
Zitate von Rudolf Steiner mit Werbung für die Steiner-Schule; wie Rudolf Steiner das Bild der Steiner-Schule idealisiert und wie durch die Illusion viele Probleme einfach nicht erkannt werden und im Tabu belassen werden (Juli 2007)
(aus: Rittersbacher: Wirkungen der Schule im Lebenslauf)

7. Farben und Gestaltung von Schul- und Klassenzimmern
(aus Clausen / Riedel)
Farben und Schmuck im Klassenzimmer in Steiner-Schulen / Waldorf-Schulen zur Anregung und zum Ausgleich von Energien bis zum "christlichen" Dogma-Bild im Klassenzimmer

8. Die Kunst und ihre Wirkung in der Gesellschaft durch Steiner-Schulen / Waldorf-Schulen (Waldorfschulen) (aus Clausen / Riedel)
Die Steiner-Pädagogen / Waldorf-Pädagogen sollen eine künstlerische Gesellschaft schaffen - bis zu positiven Wirkungen auf Reinkarnationen und bis zu neuen kollektiven Erkenntnissen - mit Rassismus und Ausgrenzung

9. Steiner-Terror: Reinkarnation und Vergeltungstheorie (aus Zürrer)
Die "Wissenschaft" der Vervollkommnung der Seele durch Vergeltung, Gewalt und Leid von den indischen Veden bis heute - Gott soll ein Sadist sein

Reinkarnation? In den Veden aus Indien steht die ganze Wahrheit: Karma und Befreiung - Steiner ist da überflüssig:
zum
Asien-Index


Die schweigende Justiz
Bis heute schweigen die Justiz und die Erziehungsdirektoren über die Zustände in den Steiner-Schulen und in den Anthroposophen-Sekten in Europa und in der Schweiz.

Wenn Sie finden, dass man die Steiner-Schulen und die Irrlehre der Anthroposophie verbieten sollte, so schreiben Sie dies an das Justizdepartement EJPD, 3003 Bern.
11.5.2005


Zusammenhang Erziehung - Erwachsenenleben:

Die Wirkung der Erziehung im Erwachsenenleben - Index
Zitate von Rudolf Steiner mit Werbung für die Steiner-Schule - so lange die Staatsschule sich nicht geändert hat


Einvernahmen über den Steiner-Terror
  • Einvernahme 2007 über die Steiner-Terroristin Barbara Witschi, Langenthal (Stawa Basel)
    Die kriminellen Machenschaften von Frau Barbara Witschi und ihrer Steiner-Schule gegen Kinder und Lehrpersonen - die kriminelle Behauptung, man habe sich die Eltern "ausgewählt" - die Interpretation von Textkarten an die kriminelle Frau Witschi 1999-2006 - und ein Marzipanschwein


nach oben / vers le haut /
                                          arriba / top