Entdecke Traumreisen bei
                                travelantis.de
Travelantis.de (Leipzig) - Verkauf für D, Ö, CH, Lux
Karibik zum Schnäppchenpreis
Tolle Reiseangebote
All Inclusive Urlaub
Pauschalreisen
Familienurlaub
Cluburlaub
Fernreisen

Kontakt / contact     Hauptseite / page
              principale     zurück /
              retour

Sprachkurs Französisch: Feine Unterschiede abc

von Michael Palomino

Teilen / partager:

Facebook



fun-chat Kostenlos chatten

aus: Günter Nickolaus: fehler abc. Deutsch-Französisch; Klett 1974, ISBN 3-12-518520-3


Inhalt

1. Der Abend: soir - soirée -- 2. alt: âgé - ancien - vieux, vieille -- 3. Das Alter: âge - la viellesse -- 4. (der) ander(e): autre - différent -- 5. anzünden: allumer - incendier / mettre le feu à qc -- 6. ärgerlich: fâché - fâcheux -- 7. Die Aufgabe: le devoir - la leçon - la tâche - le problème -- 8. baden: baigner qn - se baigner - prendre un bain -- 9. Der Ball: la balle - le ballon - le bal -- 10. Die Bank: le banc - la banquette - la banque -- 11. bedauern: plaindre qn - regretter qc - déplorer qc -- 12. bei: chez - près de - auprès de -- 13. bekommen: avoir - recevoir - obtenir - trouver - attraper -- 14. bemerken: apercevoir - remarquer - s'apercevoir de -- 15. besuchen: aller voir / venir voir - aller à - rendre visite à - visiter -- 16. Die Beute: le butin - la proie -- 17. Das Bild: l'image - le tableau - l'idée -- 18. bitten: demander / prier - demander qc -- 19. Der Blitz: l'éclair - la foudre -- 20. Der Boden: la terre / le sol - le terrain - le sol / le plancher - le fond - le grenier -- 21. bringen: porter - apporter - transporter - emmener / conduire - amener -- 22. Der Bürger: le citoyen - le bourgeois - l'habitant -- 23. da, weil: comme - parce que - puisque  -- 24. dasselbe: la même chose - le même / la même -- 25. delikat: délicieux - délicat -- 26. dick: gros - épais -- 27. eher: plus tôt - plutôt -- 28. sich erheben: se lever - s'élever - se soulever -- 29. (sich) erinnern: rappeler qc à qn - se rappeler qc - se souvernir de qc/qn -- 30. erklären: déclarer - expliquer -- 31. erscheinen: paraître - apparaître - comparaître -- 32. erzählen: raconter - parler -- 33. etwas: quelque chose - rien - un peu -- 34. fahren: aller - prendre le / aller en - rouler - conduire - circuler -- 35. falsch: faux / fausse - mauvais -- 36. Die Farbe: la couleur - la peinture - le teint -- 37. fast: presque - près de - faillir -- 38. Der Fehler: la faute - le défaut - l'erreur - la gaffe -- 39. fertig: prêt - fini / terminé - épuisé -- 40. Der Film: le film - la pellicule - le cinéma -- 41. Die Garderobe: la garde-robe - le vestiaire - la loge -- 42. geboren: né à - né le - -né - de naissance -- 43. Das Gefühl: le sentiment - la sensation - le sens -- 44. gegen: contre - vers - envers -- 45. gehen: aller - aller à pied - marcher - partir / s'en aller - se vendre -- 46. gesund: sain - en bonne santé - bon pour la santé -- 47. Die Grenze: la limite - la frontière -- 48. gross: grand - gros -- 49. Die Grösse: la mesure - la grandeur - la taille - la pointure -- 50. Der Grund: la cause - la raison - le motif - le mobile -- 51. Das Haar: le cheveu - le poil -- 52. halb: demi - à demi / à moitié -- 53. halten für: considérer / regarder comme / prendre pour - croire / juger -- 54. heiraten, verheiraten: se marier - marier -- 55. hoffentlich: J'espère ... -- 56. hören: entendre - écouter - suivere qc - apprendre / entendre dire -- 57. immer: toutes les fois - toujours encore - de plus en plus - de moins en moins -- 58. Das Jahr: l'an - l'année -- 59. jeder: chaque - chacun - tout - tout le monde -- 60. kochen: bouillir - faire bouillir - cuire - faire cuire -- 61. können: pouvoir - savoir -- 62. lassen: faire - laisser -- 63. leicht: facile - léger -- 64. leihen, borgen: emprunter - prêter -- 65. machen: faire qn - rendre qn -- 66. mehr als [Komparativ]: plus ... que - plus de -- 67. nächste: le plus proche - le prochain - le suivant -- 68. neu: nouveau, nouvelle - neuf, neuve -- 69. nur: seul ... que / ne ... que - seulement - ne faire que -- 70. Das Opfer: le sacrifice - la victime -- 71. Das Paar, ein paar: la paire - le couple - quelques -- 72. Die Person: la personne - le personnage -- 73. Der Plan: le plan - le projet -- 74. Die Probe: l'essai - la répétition - le spécimen - l'échantillon - l'épreuve -- 75. Das Rezept: la recette -. l'ordonnance -- 76. richtig: vrai / véritable - juste - bon -- 77. schlafen: dormir - coucher - aller se coucher -- 78. Die Schuld: la dette - la faute - la culpabilité -- 79. schwer: difficile - lourd - grave -- 80. schwimmen: nager - flotter -- 81. sehr: très - beaucoup -- 82. Die Sicherheit: la sécurité - la sûreté - l'assurance -- 83. so: si - ainsi - tant -- 84. spielen, sich abspielen: jouer - se passer / se dérouler -- 85. Die Sprache: la langue - le langage - la parole -- 86. stabil: solide - stable -- 87. Die Strasse: la rue - la route -- 88. Das Stück: la pièce - le morceau - le bout -- 89. Der Tag: le jour - la journée -- 90. Der Teil: la partie - la part -- 91. verdienen: gagner - mériter -- 92. verstehen: comprendre - entendre - donner à entendre - savoir -- 93. viel: beaucoup de - bien de - tant de - trop de -- 94. vor: devant - avant - il y a -- 95. wagen: oser - risquer -- 96. wählen: choisir - voter - être élu -- 97. was: qui - que -- 98. weniger als: moins ... que - moins de -- 99. werfen: jeter - lancer -- 100. wie: comment - comme - combien -- 101. wünschen: désirer - souhaiter -- 102. Die Zeit: le temps - l'heure -- 103. Das Zimmer: la pièce - la chambre - la salle -- 104. zuerst: d'abord - le premier -- 105. zuletzt: enfin / finalement - pour la dernière fois - à la fin - le dernier


1. Abend: le soir - la soirée

le soir: abends, am Abend (Zeitpunkt)

-- am Aband nach Hause zurückkehren: Je suis rentré chez moi à huit heures du soir.
(Ich bin um 8 Uhr abends nach Hause zurückgekehrt).

-- am Abend bei jemandem vorbeikommen: Il viendra chez nous ce soir (Er wird heute abend zu uns kommen).

-- von morgens bis abends arbeiten: Il travaille du matin au soir (Er arbeitet von morgens bis abends).

Redewendungen

hier soir: gestern abend

[-- le match de hier soir (das Spiel von gestern abend)]

la veille au soir: am Vorabend, am Abend vorher

[-- à partir de la veille au sooir (seit gestern Abend, seit dem Abend vorher)]

la soirée: der Abend (Zeitdauer und Inhalt); Abendgesellschaft

-- einen Abend verbringen: Nous avons passé une soirée agréable avec nos amis.
(Wir haben einen angenehmen Abend mit unseren Freunden verbracht).

-- jemanden am Tanzabend kennenlernen: Elle l'a connu au cours d'une soirée dansante.
(Sie hat ihn bei einem Tanzabend kennengelernt).

(S.11)

2. alt: âgé - ancien - vieux, vieille

âgé: alt, Alterangabe bei Personen

-- alte Personen: Les personnes âgées se sentent souvent isolées (Alte Leute fühlen sich häufig vereinsamt).

-- die Person ist älter als: Ma soeur est plus âgée que moi (Meine Schwester ist älter als ich).

-- Jahre alt sein:
Quel âge a-t-il? - Il a 20 ans (Wie alt ist er? - Er ist 20 Jahre alt)
oder:
Quel âge a-t-il? - Il est âgé de 20 ans ( " ).

ancien: alt, ehemalig, aus früherer Zeit

-- ein alter Kamerad: Hier, j'ai rencontré un ancien camarade de classe (Gestern habe ich einen alten Klassenkameraden getroffen).

-- alte Möbel: Tu as des meubles modernes ou des meubles anciens? (Hast du moderne oder alte Möbel?)

vieux, vieille: alt,  Altersangabe bei Sachen und Personen (im Gespräch wird das Wort vieux / vieille aus Höflichkeit meist vermieden)

-- alte Personen: Les vieux se sentens souvent isolés (Alte Leute fühlen sich häufig vereinsamt).

-- alte Sachen anziehen: Pourquoi mets-tu toujours cette vieille robe? (Warum ziehst du immer dieses alte Kleid an?)

-- alte Strassen: Les vieilles rues de Paris ont un certain charme (Die alten Pariser Strassen haben einen gewissen Reiz).

(S.12)


3. Das Alter: l'âge - la viellesse

l'âge (m): das Lebensalter

-- in deinem Alter: Á ton âge tu ne devrais pas t'habiller d'une façon aussi extravagante.
(In deinem Alter solltest du dich nicht so auffällig kleiden).

-- für ihr Alter: Elle est bien trop sage pour son âge (Sie ist viel zu brav für ihr Alter).

le troisième âge: hohes Alter, [Senioren- , Alters- ]

[-- maison du troisième âge (Altersheim)]

[-- université du troisième âge (Seniorenuniversität)]

la vieillesse: das hohe Alter

-- das hohe Alter geniessen: Mon grand-père a eu une vieillesse heureuse (Mein Grossvater hatte ein glückliches Alter).

-- am Alter sterben: Il est mort de vieillesse (Er ist an Alter(sschwäche) gestorben).


4. (der) ander(e): autre - différent

autre: andere, anderer, anderes: weitere(r/s), zusätzliche(r/s), noch ein [von derselben Art]

-- ein anderes (weiteres) Glas [von derselben Art] geben: Comme le verre n'était pas propre, elle m'en a donné un autre.
(Da das Glas nicht sauber war, gab sie mir ein anderes).

-- ein anderes Mal: On fera ça une autre fois (Wir werden das ein anderes Mal tun).

différent: verschiedene(r/s), andersartige(r/s), unterschiedliche(r/s)

-- verschiedene (verschiedenartige) Antworten geben: Chacun a donné une réponse différente à ma question.
(Jeder gab eine andere antwort auf meine Frage)

-- eine andere (verschiedenartige) Methode haben: Sa méthode est toute différente de la mienne.
(Seine Methode ist ganz anders als meine).

Redewendung: keine andere Wahl haben

-- Je n'avais pas le choix (Ich hatte keine andere Wahl).

(S.13)


5. anzünden: allumer - incendier / mettre le feu à qc

allumer: anzünden (was zum Brennen bestimmt ist)

-- Zigarette anzünden: Il alluma une cigarette (Er zündete (sich) eine Zigarette an.

-- ein Feuer machen, damit es warm ist: Ils avaient allumé du bois pour se réchauffer.
(Sie hatten Holz angezündet, um sich zu wärmen).

-- das Licht einschalten: allumer la lumière (das Licht einschalten)

-- das Radio einschalten: allumer la radio (das Radio einschalten)


incendier, mettre le feu à qc: in Brand stecken, Feuer legen (Besitz zerstören, Leute durch Feuer gefährden etc.)

-- in einer Wut Feuer legen: La foule en colère a renversé et incendie / mis le feu à plusieurs voitures.
(Die aufgebrachte Menge hat mehrere Autos umgestürzt und angezündet.

-- ein Haus anzünden: La police recherche les trois hommes qui ont incendié le château / ont mis le feu au château.
(Die Polizei sucht die drei Männer, die das Schloss angezündet haben).


6. ärgerlich: fâché - fâcheux

fâché (contre qn / de qc): ärgerlich, verärgert sein (gegenüber Personen)

-- über eine Person verärgert sein: Il était fâché contre moi (Er war ärgerlich über mich).

-- über eine betrügerische Person verärgert sein: Elle était fâchée d'avoir été trompée.
(Sie war ärgerlich darüber, dass sie betrogen worden war).

fâcheux: ärgerlich, unerfreulich sein (von Sachen, Ereignissen)

-- eine ärgerliche Sache: C'est une fâcheuse affaire (Das ist eine ärgerliche Sache).

-- eine ärgerliche Situation: Il m'a mis dans une fâcheuse situation (Er hat mich in eine ärgerliche Situation gebracht).

(S.14)



7. Die Aufgabe: le devoir - la leçon - la tâche - le problème

le devoir: die Aufgabe (die Pflicht, pl. die Hausaufgaben)

-- die Hausaufgaben machen: Fais d'abord tes devoirs. Tu sortiras après (Mach zuerst deine Aufgaben, dann kannst du weggehen).

-- die Pflicht zu helfen: Il est de ton devoir d'aider tes vieux parents (Es ist deine Aufgabe, deinen alten Eltern zu helfen).

la leçon: die Aufgabe (die mündliche Aufgabe)

-- seine Aufgabe erfüllen: Il ne sait pas sa leçon (Er kann seine Aufgabe nicht).

-- seine Aufgabe erfüllen: Il avait bien appris sa leçon (Er hatte seine Aufgabe gut gemacht / gelernt).

la tâche: die Aufgabe (der Auftrag)

-- eine Aufgabe erleichtern: On lui a énormément facilité la tâche (Man hat ihm die Aufgabe ungeheuer erleichtert).

-- eine Aufgabe anvertrauen: Nous pouvons lui confier cette tâche, car il est très consciencieux.
(Wir können ihm diese Aufgabe übertragen, denn er ist sehr gewissenhaft).

le problème: die Aufgabe (Rechenaufgabe), [das Problem]

-- die Mathematikaufgabe lösen: Nous n'avons pas trouvé la solution du problème.
(Wir haben nicht die Lösung der Mathematikaufgabe gefunden).

(S.15)


8. baden: baigner qn - se baigner - prendre un bain

baigner qn / qc: jdn. / etw. baden

-- den Finger baden: Il devait baigner son doigt malade trois fois par jour.
(Er musste dreimal am Tage seinen kranken Finger baden).

-- Chaque soir, la mère baignait son petit enfant (Jeden Abend hat die Mutter ihr kleines Kind gebadet).

se baigner: baden [aktiv schwimmen] (im offenen Wasser, im Meer, im Fluss usw.)

-- im Schwimmbad baden: Je me suis baigné dans la piscine municipale (Ich habe im öffentlichen Schwimmbad gebadet).

-- am Strand baden gehen: Pendant les vacances, nous allons tous les jours à la plage pour nous baigner.
(Während der Ferien gehen wir alle Tage zum Strand, um im Meer zu baden).

prendre un bain: baden (ein Bad in der Badewanne nehmen)

-- am Morgen baden: Il prend un bain tous les matins (Er badet jeden Morgen).

-- ein Bad nehmen: Si tu veux, tu peux prendre un bain (Wenn du willst, kannst du ein Bad nehmen / kannst du baden).

(S.16)


9. Der Ball: la balle - le ballon - le bal

la balle: kleiner Ball (z.B. Tennisball)

-- Pingpongball: On veut jouer au ping-pong. Où sont les balles? (Wir wollen Pingpong spielen. Wo sind die Bälle?)

-- mit einem kleinen Ball werfen: Je te lance la balle. Attrape-la! (Ich werfe dir den kleinen Ball zu. Fang ihn auf!)

le ballon: grosser Ball (z.B. Fussball)

-- mit einem Ball Fussball spielen: Quand on joue au football on ne doit pas toucher le ballon avec les mains.
(Beim Fussball darf man den Ball nicht mit den Händen berühren).

le bal: der Ball (Tanzveranstaltung)

-- auf einen Ball gehen: Hier soir, nous sommes allées au bal avec nos amis.
(Gestern abend sind wir mit unseren Freunden zum Ball gegangen).

-- einen Ball geben: Un grand bal a été donné à l'occasion de la visite officielle du Président français en Allemagne.
(Anlässlich des Staatsbesuchs des französischen Präsidenten in Deutschland wurde ein grosser Ball gegeben).

Ausnahme: der Schneeball: la boule de neige (deutsch: "Schneekugel"; Kettenreaktion)

(S.16-17)


10. Die Bank: le banc - la banquette - la banque

le banc: Sitzbank (Parkbank)

-- sich auf eine Parkbank setzen: Nous nous sommes assis sur un banc (Wir haben uns auf eine Bank gesetzt).

la banquette: Sitzbank (Eisenbahn, Couch)

-- Bänke in einem Eisenbahnwaggon: Les banquettes de ce wagon sont mal rembourrées.
(Die Bänke dieses waggons sind schlecht gepolstert).

-- eine Bank im Eisenbahnwagen wird zum Bett: Cette banquette peut aussi servir de lit (Diese Bank kann auch als Bett dienen).

la banque: Bank (Geldinstitut)

-- Geld auf einer Bank deponieren: J'ai déposé mon argent à la banque (Ich habe mein Geld auf die Bank gebracht).

-- eine Bank sprengen: Il rêve de faire sauter la banque (Er träumt davon, die Bank zu sprengen).

-- ein Bankkonto haben: As-tu aussi un compte en banque? (Hast du auch ein Bankkonto?)

(S.17)


11. bedauern: plaindre qn - regretter qc - déplorer qc

plaindre qn: jdn. bedauern, jdn. bemitleiden (der leidet)

-- jemanden bedauern (bemitleiden): Il est bien à plaindre (Er ist sehr zu bedauern).

-- eine Frau bedauern (bemitleiden): Je plains sincèrement cette pauvre femme, qui a été victime d'un accident.
(Ich bedaure aufrichtig diese arme Frau, die Opfer eines Unfalls geworden ist).

regretter qc: etwas bedauern, etwas bereuen (das selbst verschuldet ist)

-- bedauern (bereuen), eine Arbeit nicht angenommen zu haben: Il a beaucoup regretté de ne pas avoir accepté cet emploi.
(Er hat es sehr bedauert [bereut], diese Stelle nicht angenommen zu haben).

-- eine eigene Tat bedauern (bereuen): Je regrette de vous avoir fait du tort (Ich bedaure, Ihnen Unrecht getan zu haben).

déplorer qc: etwas bedauern, etwas beklagen (das ohne eigene Schuld geschehen ist)

-- bedauern (beklagen), dass jemand nicht da ist: Tous ont déploré son absence (Alle haben seine Abwesenheit bedauert).

-- einen Abgang bedauern (beklagen): La compagnie déplore la perte de son collaborateur.
(Die Gesellschaft bedauert den Verlust ihres Mitarbeiters).

(S.18)


12. bei: chez - près de - auprès de

chez: bei (im Hause von / im Laden von)

-- bei einer Firma einen Hut kaufen: Chez qui achetez-vous vos chapeaux? (Bei wem kaufen Sie ihre Hüte?)

-- bei jemandem wohnen: Charles habite chez nous (Karl wohnt bei uns).

près de: bei (in der Nähe von)

-- bei einem Gebäude sein: Notre lycée est près de la gare (Unsere Schule ist beim Bahnhof).

-- bei einer Stadt liegen: Versailles est / se trouve près de Paris (Versailles liegt bei Paris).

auprès de: bei (bei einer Person)

-- bei einem Patienten sein: Le docteur est auprès de mon ami malade (Der Arzt ist bei meinem kranken Freund).

-- Je me suis renseigné auprès de lui (Ich habe mich bei ihm erkundigt).

Ausnahmen:

-- Geld bei mir: Je n'ai pas d'argent sur moi (Ich habe kein Geld bei mir)

-- bei einem Unfall sterben: Il est mort dans un accident de voiture (Er ist bei einem Autounfall tödlich verunglückt).

(S.18-19)


13. bekommen: avoir - recevoir - obtenir - trouver - attraper

avoir: bekommen, kriegen, erhalten (allgemein)

-- Regen bekommen: Crois-tu que nous aurons de la pluie aujourd'hui? (Glaubst du, dass wir heute (noch) Regen bekommen?)

recevoir: bekommen [mit einer Geste]: von der Post, eine Einladung, ein Geschenk

-- einen Brief bekommen (erhalten): J'ai reçu une lettre de mes amis anglais.
(Ich habe von meinen englischen Freunden einen Brief bekommen).

avoir oder recevoir: bekommen, erhalten

-- ein Geschenk bekommen (erhalten): Mon frère a reçu / eu beaucoup de cadeaux pour son anniversaire.
(Mein Bruder hat zum Geburtstag viele Geschenke bekommen).

obtenir: bekommen, erlangen (durch eine Anstrengung)

-- einen Preis bekommen (erlangen): Á ce concours, elle a obtenu le premier prix.
(Bei diesem Wettbewerb hat sie den ersten Preis bekommen).

-- eine Stelle bekommen (erlangen): Il a obtenu l'emploi qu'il a sollicité (Er hat die Stelle bekiommen, um die er sich beworben hat).

avoir oder obtenir: bekommen, erlangen

-- eine Schulnote bekommen: J'ai eu / obtenu une bonne note en maths (Ich habe eine gute Note in Mathematik bekommen).

trouver: bekommen, finden, auftreiben

-- etwas suchen und bekommen: Où est-ce que je peux trouver des pellicules? (Wo bekomme ich Filme?)

attraper: bekommen (die Krankheit bekommen, den Zug bekommen)

-- Krankheit: attraper une maladie (eine Krankheit bekommen)

-- Zug / Eisenbahn: attraper le train (den Zug noch bekommen)

(S.19)


14. bemerken: apercevoir - remarquer - s'apercevoir de

apercevoir: bemerken, (rasch, flüchtig) sehen

-- einen Fehler schnell bemerken: Il s'aperçut tard de son erreur (Er bemerkte seinen Fehler zu spät).

-- bemerken, schnell sehen: Au loin, on apercevait les contours de quelques collines.
(In der Ferne bemerkte man die Umrisse einiger Hügel).

-- eine Person bemerken, schnell sehen: Je l'ai aperçu comme il tournait au coin de la rue.
(Ich bemerkte ihn, als er um die Strassenecke bog).

remarquer: bemerken, deutlich wahrnehmen

-- bei jemandem eine Änderung bemerken: J'ai remarqué ce matin qu'elle portait une nouvelle robe.
(Ich habe heute früh bemerkt, dass sie ein neues Kleid trug).

apercevoir oder remarquer

-- jemanden (schnell oder deutlich) bemerken: Nous avons remarqué (deutlich) / aperçu (schnell) un soldat dans la foule.
(Wir haben in der Menschenmenge einen Soldaten bemerkt).

s'apercevoir (de): bemerken, geistig wahrnehmen

-- etwas selbst bemerken (sich etwas gewahr werden): Tout à coup, il s'aperçut qu'il avait perdu sa femme dans la foule.
(Plötzlich bemerkte er, dass er seine Frau in der Menschenmenge verloren hatte).

faire remarquer / observer: bemerken, äussern, eine Bemerkung machen

-- eine Bemerkung machen:
Quelqu'un fu observer qu'il serait peut-être bon de prévenir la police.
(Jemand bemerkte, dass es vielleicht gut wäre, die Polizei zu verständigen).
oder:
Quelqu'un fu remarquer qu'il serait peut-être bon de prévenir la police ( " ).

Redensarten:

-- aufmerksam machen: faire remarquer / faire observer qc à qn (jdn. auf etw. aufmerksam machen, hinweisen)

-- auffallen: se faire remarquer (auffallen, meist: unangenehm auffallen)

(S.20)


15. besuchen: aller voir / venir voir - aller à - rendre visite à - visiter

aller voir / venir voir: (freundschaftlich) besuchen

-- Freunde kommen auf Besuch: Nos amis viendront nous voir demain soir (Unsere Freunde werden uns morgen abend besuchen).

-- die Eltern besuchen: Si les parents sont d'accord, j'irai les voir jeudi après-midi.
(Wenn deine Eltern einverstanden sind, werde ich sie am Donnerstag nachmittag besuchen).

aller à: eine Schule besuchen

-- aller au lycée (das Gymnasium besuchen, aufs Gymnasium gehen)

aller à: eine Veranstaltung besuchen

-- aller au théâtre (ein Theater[veranstaltung] besuchen)

rendre visite à: besuchen, einen Besuch abstatten ([neutral], auch offiziell)

-- einen Staatsbesuch machen: Au cours de son voyage officiel en Italie, le Président a rendu visite au pape.
(Während seiner offiziellen Italienreise hat der Präsident den Papst besucht).

-- einen neutralen Besuch machen: Chaque année je rends visite à ma correspondante anglaise.
(Ich besuche jedes Jahr meine englische Brieffreundin).

visiter: besuchen, besichtigen [Städte, Bauwerke anschauen]

-- den Louvre besuchen (anschauen): Si vous allez venez à Paris, il faut absolument que vous visitiez le Louvre.
(Wenn Sie nach Paris kokmmen, müssen Sie unbedingt den Louvre besuchen).

-- eine Kirche besuchen (anschauen): Si tu passes par Cologne, n'oublie pas de visiter la cathédrale.
(Wenn du in Köln vorbeikommst, vergiss nicht, den Dom zu besuchen).

fréquenter: gewohnheitsmässig [immer wieder] besuchen

-- in den Restaurants herumhängen: Il fréquente tous les bistrots de Paris (Er besucht alle Pariser Kneipen).

-- eine Klientel besucht ein bestimmtes Restaurant: Ce restaurant est fréquenté par beaucoup d'artistes.
(Dieses Restaurant wird von vielen Künstlern besucht).

(S.21)


16. Die Beute: le butin - la proie

le butin: die Beute, das Diebesgut (Sache)

-- die Diebesbeute: Le voleur a dû abandonner son butin (Der Dieb musste von seiner Beute ablassen).

-- eine Kriegsbeute teilen: Les vainqueurs se partagèrent le butin de guerre (Die Sieger teilten sich die Kriegsbeute).

la proie: die gerissene Beute, das Beutetier, die Beutesache (fig.)

-- die Beute des Tigers: Le tigre guette sa proie (Der Tieger lauert seiner Beute auf).

-- jemand ist eine Beute für jemanden: Á cause de sa naïvité, il est une proie facile pour tout genre de publicité.
(Wegen seiner Naivität ist er eine leichte Beute für jede Art von Reklame).

-- die Beute der Flammen: La maison était la proie des flammes (Das Haus war eine Beute der Flammen).

-- Vogelart: l'oiseau (m) de proie (der Raubvogel).

(S.22)

Entdecke Traumreisen bei
                                    travelantis.de
Travelantis.de (Leipzig) - Verkauf für D, Ö, CH, Lux
Karibik zum Schnäppchenpreis
Tolle Reiseangebote
All Inclusive Urlaub
Pauschalreisen
Familienurlaub
Cluburlaub
Fernreisen


17. Das Bild: l'image - le tableau - l'idée

l'image (f): das Bild (allgemein, auch: das TV-Bild)

-- Buch mit Bildern: Pour son anniversaire, Jean a reçu un beau livre d'images.
(Zu seinem Geburtstag bekam Hans ein schönes Bilderbuch).

-- das TV-Bild: L'image est très nette (Das Bild ist klar (scharf).

le tableau: das Bild (Gemälde)

-- Meisterbilder: Les tableaux des grand maîtres sont d'une valeur inestimable.
(Die Bilder der grossen Meister sind von unschätzbarem Wert).

-- ein Bild aufhängen: Nous avons accroché un tableau au mur de la salle à manger.
(Wir haben ein Bild an die Wand des Esszimmers gehängt).

l'idée (f): das Bild (die Vorstellung)

-- sich ein Bild machen: L'idée que tu te fais de cette affaire est fausse (Das Bild, das du dir von dieser Sache machst, ist falsch).

-- sich ein Bild machen: Avant de commencer, nous devons nous faire une idée exacte de nos moyens et de nos possibilités.
(Bevor wir anfangen, müssen wir uns ein klares Bild von unseren Mitteln und Möglichkeiten machen).

Ausnahmen:

-- im Bilde sein: être au courant de qc (über etwas im Bilde sein)

-- das Image: l'image de marque (das Image)

(S.22-23)


18. bitten: demander / prier - demander qc

Um Tätigkeiten bitten: demander / prier qn de faire qc: jdn. bitten, etwas zu tun

-- bitten, ein Buch auszuleihen:
Je l'ai prié de me prêter ce livre (Ich habe ihn gebeten, mir dieses Buch zu leihen).
oder:
Je lui ai demandé de me prêter ce livre ( " ).

-- bitten, jemanden zu begleiten:
Il l'a prié de l'accompagner à la gare (Er hat ihn gebeten, ihn zum Bahnhof zu begleiten).
oder:
Il lui a demandé de l'accompagner à la gare ( " ).

Um Sachen bitten: demander qc à qn

-- Il a demandé une photo à son père (Er hat seinen Vater um ein Foto gebeten).

(S.23)


19. Der Blitz: l'éclair - la foudre

l'éclair (m): der Blitz, der Lichtschein des Blitzes, auch fig.

-- blitzen (Blitzlicht): Il fait des éclairs (Es blitzt).

-- es blitzt (Blitzlicht) und donnert: L'éclair fut suivi d'un violent coup de tonnerre (Auf den Blitz folgte ein heftiger Donner).

-- so schnell wie der Blitz (Blitzlicht): Il est prompt / rapide comme l'éclair (Er ist schnell wie der Blitz / blitzschnell).

-- Wetterleuchten: éclairs de chaleur

la foudre: der Blitzschlag

-- eine Kirche wird vom Blitz (Blitzschlag) getroffen: Cette église a été frappée par la foudre.
(Diese Kirche wurde vom Blitz getroffen).

-- ein Blitz (Blitzschlag) kam: La foudre est tombée non loin  d'ici, sur la maison d'un paysan.
(Er Blitz ist nicht weit von hier in ein Bauernhaus eingeschlagen).

-- Liebe wie ein Blitz (Blitzschlag): le coup de foudre (Liebe auf den ersten Blick)


20. Der Boden: la terre / le sol - le terrain - le sol / le plancher - le fond - le grenier

la terre, le sol: der Boden, der Erdboden, die Erde

-- reicher Boden:
La Normandie est riche en sols (Die Normandie ist reich an fruchtbaren Böden)
oder:
La Normandie est riche en terres fertiles ( " ).

le terrain: der Boden [der Region], die Bodenoberfläche (abgegrenzt)

-- der Boden der Region ist glatt geworden:
Il a plu et le terrain est glissant (Es hat geregnet und der Boden [der Region, wo es geregnet hat] ist glatt)
oder:
Il a plu et le sol est glissant ( " ).

-- Boden gewinnen (fig.): Nous avons gagné du terrain (Wir haben Boden gewonnen).

le sol, le plancher: der Boden, der Fussboden

-- etwas auf dem Fussboden machen:
Les enfants avaient installé leur train électrique sur le plancher (Die Kinder hatten ihre elektrische Bahn auf dem Boden aufgebaut)
oder:
Les enfants avaient installé leur train électrique sur le sol ( " ).

le fond: der Boden (eines Gefässes, Behälters, Hohlraum)

-- am Boden eines Koffers: Les livres sont au fond de la valise (Die Bücher sind auf dem Boden des Koffers).

-- den Boden des Meeres sehen: Par beau temps, on peut voir le fond de la mer.
(Bei schönem Wetter kann man den Meeresboden sehen).

[le grenier: der Boden (Estrich)]

[-- auf dem Boden (Estrich): La chaise est au grenier (Der Stuhl ist auf dem Boden, im Estrich)].

Redensarten

tomber par terre / à terre: auf den Boden fallen

-- J'ai trébuché sur une pierre et je suis tombé par terre / à terre (Ich bin über einen Stein gestolpert und auf den Boden gefallen).

-- jeter par terre (auf den Boden werfen)


21. bringen: porter - apporter - transporter - emmener / conduire - amener

porter: bringen, tragen (Sachen)

-- etwas auf die Post bringen: Porte cette lettre à la poste (Bring diesen Brief zur Post).

apporter: bringen, mitbringen (Sachen)

-- einen Kaffee mitbringen: Apportez-moi une tasse de café, s.v.p. (Bringen Sie mir bitte eine Tasse Kaffee).

-- ein Buch mitbringen: Je t'ai apporté le livre que tu m'as demandé (Ich habe dir das Buch gebracht, um das du mich gebeten hast).

transporter: bringen, befördern

-- verletzte Person bringen: Elle était blessée, on l'a transportée à l'hôpital (Sie war verletzt, man hat sie ins Krankenhaus gebracht).

emmener / conduire: bringen, hinbringen (Personen mitnehmen)

-- jemanden zum Bahnhof bringen (mitfahren lassen):
Tu pourrais me conduire à la gare? (Könntest du mich zum Bahnhof bringen?)
oder:
Tu pourrais m'emmener à la gare? ( " ?)

amener: bringen, herbringen (Personen mitnehmen)

-- durch etwas hergebracht sein: Qu'est-ce qui vous amène? (Was bringt Sie her?)

-- jemanden mitbringen: La prochaine fois que tu viendras, amène donc ta petite amie!
(Bring doch deine Freundin mit, wenn du das nächste Mal kommst!)

(S.25)


22. Der Bürger: le citoyen - le bourgeois - l'habitant

le citoyen: der Bürger (Staatsbürger)

-- Wahlbeteiligung der Bürger: En bon citoyen, il a pris part aux élections (Als guter Bürger hat er sich an den Wahlen beteiligt).

-- Einbürgerung zum Staatsbürger: Il a été nommé citoyen d'honneur de notre ville.
(Man hat ihn zum Ehrenbürger unserer Stadt ernannt).

le bourgeois: der Bürger (der Angehörige der Mittelschicht)

-- bürgerliche Eigenschaften der Mittelklasse: C'était un vrai bourgeois lyonnais: dur en affaires, mais honnête.
(Er war ein richtiger Lyoneser Bürger: hart im Geschäft, aber ehrlich).

l'habitant (m): der Bürger, der Einwohner [inklusive Ausländer]

-- Einwohnerversammlung: Il a invité les habitants de la ville à se réunir sur la place du marché.
(Er forderte die Bürger der Stadt auf, sich auf dem Marktplatz zu versammeln).

Redensarten
-- la guerre civile (Bürgerkrieg)
-- l'instruction civique (die Staatsbürgerkunde / Gemeinschaftskunde)

(S.26)


23. da, weil: comme - parce que - puisque

comme: da (gibt den Grund an, der Kausalsatz geht dem Hauptsatz voran)

(siehe unten)

parce que: da, weil (antwortet auf die Frage "warum?", der Kausalsatz steht meist im Nachsatz) [Die parce que-Erklärung steht nach dem Hauptsatz]

-- Warum-Frage - parce que-Antwort: Pourquoi est-ce que tu as payé par chèque? Parce que je n'avait pas d'argent sur moi.
(Warum hast du per Scheck bezahlt? Weil ich kein Geld bei mir hatte).

comme oder parce que

-- Zug statt Auto nehmen:
Comme ma voiture était au garage, nous avons pris le train (Da mein Wagen in der Werkstatt war, nahmen wir den Zug)
oder:
Nous avons pris le train parce que ma voiture était au garage ( " ).

-- wegen des Regens nach Hause kokmmen:
Comme il commençait à pleuvoir, nous sommes revenus à la maison
(Wir sind (wieder) nach Hause gegangen, weil es anfing zu regnen)
oder:
Nous sommes revenus à la maison parce qu'il commençait à pleuvoir ( " ).

puisque: da ja (der Grund wird als bekannt vorausgesetzt [auch als Unterstellung]; der Kausalsatz kann vor oder hinter dem Hauptsatz stehen)

-- keine Lust auf Arbeit wird unterstellt: Allez vous promener, puisque vous n'avez pas envie de travailler.
(Gehen Sie (doch) spazieren, da Sie keine Lust haben zu arbeiten).

-- gescheit sein wird als Argument für mehr Arbeit benutzt: Puisque tu es si intelligent, essaie donc de faire ce problème!
(Da du ja so gescheit bist, versuche doch diese Rechenaufgabe zu lösen!

(S.26-27)


24. dasselbe: la même chose - le même / la même

la même chose: dasselbe

-- dasselbe sagen: Ne dites pas toujours la même chose (Sagen Sie nicht immer dasselbe).

-- dieselbe Schwierigkeit: Il lui est arrivé la même chose qu'à toi (Es ist ihm dasselbe passiert wie dir).

-- dasselbe sein: Ce n'est pas la même chose (Das ist nicht dasselbe).

le même / la même: derselbe / dieselbe

-- derselbe bleiben: Tu n'as pas changé. Tu es bien toujours le même (Du hast dich nicht geändert. Du bist immer derselbe).

-- dasselbe Auto: Il a une belle voiture, j'aimerais avoir la même (Er hat ein schönes Auto, ich möchte dasselbe haben).

-- derselbe sein: Ce n'est pas le même (Das ist nicht derselbe [Mensch oder Gegenstand]).

(S.27)


25. delikat: délicieux - délicat

délicieux: delikat, wohlschmeckend, lecker

-- delikater, leckerer Kuchen: Ce gâteau est absolument délicieux (Dieser Kuchen ist wirklich delikat).

-- delikater, leckerer Salat: Cette salade est délicieuse (Dieser Salat ist eine Delikatesse).

délicat: heikel, empfindlich

-- delikate, empflindliche Gesundheit: Cet enfant est souvent malade: il est d'une santé très délicate).

-- ein delikates, heikles Problem: Il nous reste encore un problème très délicat à résoudre.
(Wir haben noch ein sehr delikates Problem zu lösen).

Ausnahme

-- l'épicerie fine (Delikatessengeschäft)

(S.28)


26. dick: gros - épais

gros: dick, von grossem Umfang, beleibt (Sachen, Personen)

-- dicke Zigarre (von grossem Umfang): Il fume un gros cigare (Er raucht eine dicke Zigarre).

-- dicke Tränen: De grosses larmes coulaient sur ses joues (Dicke Tränen flossen über seine Wangen).

-- zu dick (beleibt) sein: Vous êtes trop gros. Vous devriez suivre un régime.
(Sie sind zu dick. Sie sollten eine Abmagerungskur machen).

-- eine dicke Lüge (von grossem Umfang): un gros mensonge

-- dick werden (beleibt): Comme tu as grossi! (Bist du aber dick geworden!)

épais: dick, stark (Massangabe, Sachen), dicht

-- keine dicke (starke) Mauer: Le mur n'est pas très épais (Die Mauer ist nicht sehr dick).

-- dicker (starker) Nebel: Un brouillard épais couvrait la vallée (Ein dicker Nebel bedeckte das Tal).

-- dickes (starkes) Brett: Cette planche est épaisse de trois centimètres / à trois centimètres d'épaisseur (Dieses Brett ist 3 cm dick).

Ausnahme
-- du lait caillé (dicke Milch)

Dick im übertragenen Sinne
-- des amis intimes (dicke Freunde)

(S.28-29)


fun-chat Kostenlos chatten


27. eher: plus tôt - plutôt

plus tôt: eher, früher (zeitlich)

-- eher aufstehen (zeitlich): Je me suis levé plus tôt que lui (Ich bin eher aufgestanden als er).

-- eher dasein (zeitlich): L'avion décolle à 15 heures, mais il faut être à l'aéroport beaucoup plus tôt.
(Das Flugzeug startet um 15 Uhr, aber man muss viel eher auf dem Flugplatz sein).

plutôt: eher, mehr, vielmehr, ziemlich (vergleichend)

-- eher faul als dumm sein (vergleichend): Il est paresseux plutôt que bête (Er ist eher faul als dumm).

-- eher Freundin als Kameradin (vergleichend): Ce n'est pas seulement une camarade, mais plutôt une amie.
(Sie ist nicht nur eine Kameradin, sondern eher eine Freundin).

-- eher langweilig finden (vergleichend zu anderen): Je trouve cette pièce plutôt ennuyeuse.
(Ich finde dieses Stück eher langweilig).

(S.29)


28. sich erheben: se lever - s'élever - se soulever

se lever: sich erheben, sich von seinem Platz erheben, aufstehen

-- Zuschauer erheben sich (stehen auf): Les spectateurs se sont levés pour applaudir l'artiste.
(Die Zuschauer erhoben sich von ihren Plätzen, um den Künstler zu feiern).

s'élever: sich erheben, aufsteigen, in die Höhe steigen, in die Lüfte steigen

-- ein Hügel erhebt sich: Une petite colline s'élève derrière notre maison (Ein kleiner Hügel erhebt sich hinter unserem Haus).

-- ein Vogel erhebt sich (steigt in die Lüfte): Un oiseau s'élève dans les airs (Ein Vogel erhebt sich in die Lüfte).

se soulever: sich erheben, sich empören, aufständisch werden [Protest]

-- die Bevölkerung erhebt sich (Protest): Le peuple se soulève contre le gouvernement (Das Volk erhebt sich gegen die Regierung).

-- Bauernerhebung (Protest): Les paysans se soulevèrent contre la noblesse (Die Bauern erhoben sich gegen die Adligen).

(S.30)


29. (sich) erinnern: rappeler qc à qn - se rappeler qc - se souvernir de qc/qn

rappeler qc à qn: jdn. an etwas erinnern

-- jdn. an eine Sitzung erinnern: Je me permets de vous rappeler que la réunion aura lieu à 17 heures.
(Ich erlaube mir, sie daran zu erinnern, dass die Sitzung um 17 Uhr stattfindet).

se rappeler qc: sich an etwas erinnern [nahe Vergangenheit, auch vergleichend]

-- etwas erinnert an etwas anderes (vergleichend): Ce parc me rappelle le jardin du Luxembourg.
(Dieser Park erinnert mich an den Luxenburger Park).

se souvenir de qn / de qc: sich an jdn. / etwas erinnern [nach langer Pause, weit entfernte Vergangenheit]

-- sich an jdn. erinnern (nach langer Pause): Je ne me souviens plus de lui (Ich erinnere mich nicht mehr an ihn).

-- sich an jdn. erinnern (nach langer Pause): Vous ne vous souvenez plus de moi? (Erinnern Sie sich nicht mehr an mich?)

rappeler oder souvenir

-- sich an einen Namen erinnern:
Je ne me rappelle pas son nom (Ich erinnere mich nicht an seinen Namen)
oder:
Je ne me souviens pas de son nom ( " ).

-- sich an ein Lied erinnern:
Est-ce que tu te rappelles cette chanson? (Erinnerst du dich an dieses Lied?)
oder:
Est-ce que tu te souviens de cette chanson? ( " ?)

Redewendung

Wenn ich mich recht erinnere...
-- si j'ai bonne mémoire
oder
-- si je me souviens bien

(S.30-31)


30. erklären: déclarer - expliquer

déclarer: erklären, verkünden, nachdrücklich behaupten, verbindlich behaupten

-- jdn. für schuldig erklären: Le tribunal l'a déclaré coupable (Das Gericht hat ihn für schuldig erklärt).

-- jdm. seine Liebe erklären: Il n'osait pas lui déclarer son amour (Er wagte nicht, ihr seine Liebe zu erklären).

-- Einversändnis geben: se déclarer d'accord avec (sich mit etwas einverstanden erklären)

expliquer: erklären, erläutern, verdeutlichen

-- einen Satzsinn erklären: Il m'a bien expliqué le sens de cette phrase (Er hat mir den Sinn dieses Satzes gut erklärt).

-- einen Vorgang erklären: Expliquez-moi pourquoi il a fait cela (Erklären Sei mir, warum er das getan hat).

Zusatz: déclarer: auch: verzollen

-- déclarer des marchandieses (Waren verzollen)

(S.31)


31. erscheinen: paraître - apparaître - comparaître

paraître: erscheinen, sichtbar werden, veröffentlicht werden

-- ein Buch erscheint: Ce livre vient de paraître (Dieses Buch ist soeben erschienen).

-- die Sonne erscheint (wird sichtbar): Le soleil paraît à l'horizon (Die Sonne erscheint am Horizont).

apparaître: unvermutet erscheinen (plötzlich); erscheinen (übernatürliche Wesen)

-- plötzlich erscheint ein Flugzeug: Un avion apparut dans le ciel (Plötzlich erschien ein Flugzeug am Himmel).

-- im Traum erscheinen: L'ange Gabriel lui apparut en rêve (Im Traum erschien ihm der Engel Gabriel).

comparaître: vor Gericht erscheinen

-- ein Angeklagter erscheint: L'accusé devait comparaître devant le tribunal en justice.
(Der Angeklagte musste vor Gericht erscheinen).

(S.32)


32. erzählen: raconter - parler

raconter qc (à qn): jdm. etwas erzählen

-- eine Geschichte erzählen: Il m'a raconté une histoire très drôle (Er hat mir eine sehr komische Geschichte erzählt).

-- das Leben erzählen: Elle m'a raconté sa vie (Sie hat mir ihr (ganzes) Leben erzählt).

parler à qn de qc: jdm. von etwas erzählen, sprechen über

-- von einem Erfolg erzählen (über einen Erfolg sprechen): Est-ce que vous lui avez parlé de votre succès?
(Haben Sie ihm von Ihrem Erfolg erzählt?)

-- über Reisen erzählen (über Reisen sprechen): Parlez-nous de vos nombreux voyages.
(Erzählen Sie uns von Ihren zahlreichen Reisen!)

raconter qc au sujet / sur le compte de qn: etwas über jdn. erzählen

-- über jdn. etwas erzählen: Qu'est-ce qu'il a raconté à mon sujet sur mon compte? (Was hat er über mich erzählt?)

-- über jdn. etwas erzählen: On raconte beaucoup de choses à son sujet, mais ça lui est égal.
(Man erzählt viel über ihn, aber das ist ihm egal).

(S.32-33)


33. etwas: quelque chose - rien - un peu

quelque chose: irgend etwas (im bejahten Satz)

-- etwas machen (Aufforderung): Faites quelque chose (Tun Sie etwas).

-- etwas brauchen: Tu as besoin de quelque chose? (Brauchst du etwas?)

-- etwas Gutes: quelque chose de bon

-- etwas Wichtiges: quelque chose d'important

rien: irgend etwas (im verneinten Satz), nichts

-- niemand sieht irgend etwas: Comme d'habitude, personne n'avait rien vu (Wie gewöhnlich hatte niemand etwas gesehen).

-- ohne irgend etwas zu sagen: Il est parti sans rien dire (Er brach auf, ohne etwas zu sagen).

un peu: etwas (Menge)

-- un peu de beurre (etwas Butter)

-- un peu de miel (etwas Honig)

(S.33)


34. fahren: aller - prendre le / aller en - rouler - conduire - circuler

aller: fahren (allgemein)

-- wohin fahren: Une fois par semaine, il va à Marseille (Er fährt einmal wöchentlich nach Marseille).

-- nach London fahren: Tu vas à Londres pendant les vacances? (Fährst du in den Ferien nach London?)

prendre le / aller en: mit dem ... fahren

-- mit dem Auto fahren:
Je prends souvent la voiture pour aller à Rouen (Ich fahre öfters mit dem Wagen nach Rouen)
oder
Je vais souvent à Rouen en voiture ( " ).

-- mit dem Zug fahren:
Dimanche, nous avons pris le train pour aller à Paris (Am Sonntag fuhren wir mit dem Zug nach Paris)
oder
Dimanche, nous sommes allés à Paris en train ( " ).

rouler: fahren (rollen)

-- Hauptsache, das Auto fährt (rollt) noch: Je sais que ma voiture est vieille. Mais le principal, c'est qu'elle roule.
(Ich weiss, dass mein Wagen alt ist. Aber Hauptsache ist, dass er fährt).

-- während der Fahrt (rollen): L'accident s'est produit alors que nous roulions vers Paris.
(Der Unfall passierte, als wir nach Paris fuhren).

conduire: fahren (am Steuer sitzen)

-- fahren (am Steuer sitzen): Il ne sait pas conduire (Er kann nicht fahren).

circuler: verkehren (nach Fahrplan)

-- gemäss Fahrplan fahren: Ce train ne circule que les jours ouvrables (Dieser Zug fährt nur werktags).

-- gemäss Fahrplan fahren: Est-ce que le bus n° 33 circule le soir? (Fährt der Autobus Nr. 33 am Abend?)

Redewendungen

-- zu schnell fahren: Tu vas trop vite (Du fährst zu schnell).

-- 90 fahren: Non, je fais seulement du 90 (Nein, ich fahre nur 90).

(S.34)


35. falsch: faux / fausse - mauvais

faux, fausse: unwahr, unecht [gefälscht]

-- falschen (unechten) Schmuck tragen: Elle portait de faux bijoux (Sie trug falschen Schmuck).

-- falsche (gefälschte) Geldnote / Geldschein: C'est un faux billet (Das ist ein falscher Geldschein).

mauvais: nicht richtig

-- auf der falschen Strassenseite sein: Je n'ai pas trouvé le numéro de la maison parce que j'étais du mauvais côté de la rue.
(Ich habe die Hausnummer nicht gefunden, weil ich auf der falschen Strassenseite war).

-- den falschen Moment für eine Sache wählen: Tu as choisi le mauvais moment (Du hast den falschen Augenblick gewählt).

-- die falsche Richtung wählen: Il est parti dans la mauvaise direction (Er ist in die falsche Richtung gegangen).

[Bemerkung
mauvais: auch: schlecht]


36. Die Farbe: la couleur - la peinture - le teint

la couleur: Farbe als Sinneswahrnehmung

-- das Auto hat eine Farbe: De quelle couleur est sa nouvelle voiture? (Welche Farbe hat sein neues Auto?)

-- Farbfotos: J'ai apporté quelques photos en couleurs (Ich habe einige Farbfotos mitgebracht).

la peinture: Farbe, Material zum Anstreichen

-- ein Eimer Farbe: J'ai acheté un seau de peinture (Ich habe einen Eimer Farbe gekauft).

-- die frisch gestrichene Farbe: La peinture n'est pas encore sèche (Die Farbe ist noch nicht trocken).

le teint: Gesichtsfarbe

-- Gesichtsfarbe: Elle a toujours le teint frais (Sie hat immer eine frische Gesichtsfarbe).

-- Gesichtsfarbe: Le vert va très bien avec son teint (Das Grün passt sehr gut zu ihrer Gesichtsfarbe).

(S.35)

Entdecke Traumreisen bei
                                    travelantis.de
Travelantis.de (Leipzig) - Verkauf für D, Ö, CH, Lux
Karibik zum Schnäppchenpreis
Tolle Reiseangebote
All Inclusive Urlaub
Pauschalreisen
Familienurlaub
Cluburlaub
Fernreisen


37. fast: presque - près de - faillir

presque: fast, beinahe

-- fast (beinahe) nichts mehr übrig sein: Il ne restait presque rien (Es war fast nichts übrig).

-- fast (beinahe) nie rauchen: Je ne fume presque jamais la pipe (Ich rauche fast nie Pfeife).

près de: fast, ungefähr (bei Zahlen oder Zeitangaben)

-- fast (ungefähr) 1000 Personen: Près de mille manifestants se sont rassemblés devant l'université.
(Fast tausend Demonstranten versammelten sich vor der Universität).

-- fast 3 Uhr: Il est près de trois heures (Es ist fast drei Uhr).

faillir (+ inf.) / manquer de: fast (bei Verben) [bei Aktionen]

-- fast ertrinken:
Il a manqué de noyer (Er ist fast ertrunken)
oder
Il failli se noyer ( " ).

-- sich fast das Bein brechen:
Elle a manqué de casser la jambe (Sie hat sich fast das Bein gebrochen).
oder
Elle a failli se casser la jambe ( " ).


38. Der Fehler: la faute - le défaut - l'erreur - la gaffe

la faute: der Fehler, den man macht

-- einen Fehler machen: Il a fait deux fautes de grammaire (Er hat zwei Grammatikfehler gemacht).

-- Fehler im Diktat: Cette dictée est pleine de fautes (Dieses Diktat ist voller Fehler).

le défaut: Fehler, den man hat / an einer Sache

-- Glas mit Fehler: Ce verre a un défaut (Dieses Glas hat einen Fehler).

-- Partner mit Fehlern: Elle l'aime malgré ses défauts (Sie liebt ihn trotz seiner Fehler).

l'erreur (f): Fehler, Irrtum

-- une erreur de calcul (ein Rechenfehler)

la gaffe: grober Fehler

-- faire une gaffe (fam.) (einen groben Fehler machen)

[-- Quand vous faites une gaffe, comment faites-vous pour vous fiare pardonner?
(Wenn Sie einen Fehler machen (fam.), wie stellen Sie es an, dass man Ihnen vergeben wird?)]

(S.36)


39. fertig: prêt - fini / terminé - épuisé

prêt (à): fertig zu, bereit zu

-- das Mittagessen ist fertig (bereit): Le déjeuner n'est pas encore prêt (Das Mittagessen ist noch nicht fertig).

-- fertig (bereit) sein zur Abfahrt: Nous sommes prêts à partir (Wir sind fertig zur Abfahrt).

fini / terminé: fertig, beendet, abgeschlossen

-- Studien fertig machen (beenden): A-t-elle déjà fini / terminé ses études? (Ist sie schon mit dem Studium fertig?)

-- nächste Woche fertig (abgeschlossen) sein: Le travail sera fini / terminé la semaine prochaine.
(Die Arbeit wird nächste Woche fertig sein).

être épuisé: völlig fertig sein, erschöpft sein

[-- C'est normal d'être épuisé après un dur boulot (Es ist normal, dass man nach einer harten Arbeit erschöpft ist)].

(S.37)


40. Der Film: le film - la pellicule - le cinéma

le film: Film, Spielfilm

-- im Film mitspielen: Qui a joué dans ce film? (Wer hat in diesem Film mitgespielt?)

-- einen Film sehen: Hier, nous avons vu un très beau film en couleurs (Wir haben gestern einen sehr schönen Farbfilm gesehen).

la pellicule: Film für Fotoapparat

-- Fotofilme entwickeln: Je dois faire développer cette pellicule (Ich muss (noch) diesen Film entwickeln lassen).

-- den Fotofilm einlegen: Mettez la pellicule dans l'appareil (Legen Sie den Film in den Apparat ein).

le cinéma: Film als Institution / Organisation

-- Filmmuseum (Institution): A Bruxelles il y a un musée du cinéma (In Brüssel gibt es ein Filmmuseum).

-- zum Film gehen (Institution): Voulez-vous faire du cinéma? (Wollen Sie zum Film (gehen)?)

(S.37)


41. Die Garderobe: la garde-robe - le vestiaire - la loge

la garde-robe: Garderobe (Kleider, Gesamtbesitz)

-- an der Garderobe sparen (wenig Kleider kaufen): Vous ne devriez pas économiser sur votre garde-robe.
(Sie sollten nicht an Ihrer Garderobe sparen).

-- neue Garderobe (Kleider) kaufen: Il faut que je renouvelle ma garde-robe d'été (Ich muss meine Sommergarderobe erneuern).

le vestiaire: Garderobe (Kleiderablage am Eingang eines Hauses, einer Wohnung)

-- den Mantel an der Garderobe abgeben: J'ai déposé mon manteau au vestiaire.
(Ich habe meinen Mantel an der Garderobe abgegeben).

-- die Position der Garderobe: Le vestiaire se trouve au premier étage à gauche (Die Garderobe ist im ersten Stock links).

la loge: Künstlergarderobe

[-- eine Ankündigung in der Künstlergarderobe: Avant le spectacle, dans la loge de l'Olympia, il me dit: "Je ne verrai que la première partie car je dois être à 22h à l'Assemblée".
(Vor der Vorstellung sagt er mir in der Künstlergarderobe: "Ich werde nur den ersten Teil sehen, weil ich um 22 Uhr bei der Versammlung sein muss)].

(S.38)


42. geboren: né à - né le - -né - de naissance

être né à ... : in ... geboren sein
être né le ... : am ... geboren sein

-- an einem Ort geboren sein: Où est-il né? (Wo ist er geboren?)

-- an einem Ort geboren sein: Il est né à Paris le 1er (premier) mai 1930 (Er ist am 1. Mai 1930 in Paris geboren).

-né: geboren [talentiert]

-- zum Beruf geboren sein: un médecin-né (ein geborener Arzt)

-- zur Schauspielerin geboren sein: Elle est une comédienne-née (Sie ist eine geborene Schauspielerin).

-- zu einer Tätigkeit geboren sein: C'est un bricoleur-né (Er ist der geborene Bastler).

de naissance: geboren, gebürtig, von Geburt

-- als Italiener geboren sein: Je crois qu'elle est Italienne de naissance (Ich glaube, sie ist eine gebürtige Italienerin).

-- als Engländer geboren sein: Elle vit en Italie, mais elle est Anglaise de naissance.
(Sie lebt in Italien, ist aber eine geborene / gebürtige Engländerin).

(S.38)


43. Das Gefühl: le sentiment - la sensation - le sens

le sentiment: das Gefühl (geistig, seelisch)

-- Gefühl gegenüber Personen: Vous connaissez le sentiment que j'éprouve à son égard.
(Sie kennen die Gefühle, die ich ihm gegenüber empfinde).

-- Gefühle verbergen: Il dissimule ses sentiments (Er verbirgt seine Gefühle).

la sensation: das Gefühl (mit den Sinnen wahrgenommen)

-- Gefühl des Hungers: Une sensation de faim et de fatigue nous saisit.
(Das Gefühl des Hungers und der Müdigkeit überkam / packte uns).

le sens: der Sinn (für etwas)

-- Sinn für die Realität: Il a perdu le sens de la réalité (Er hat das Gefühl für die Wirklichkeit verloren).

-- Sinn für Rhythmus: Elle n'a pas le sens du rythme (Sie hat kein Gefühl für Rhythmus).

(S.39)


44. gegen: contre - vers - envers

contre: gegen, entgegen, gegen (feindlich, im Austausch)

-- gegen (entgegen) allen Erwartungen: Contre toute attente, il a réussi à son examen.
(Gegen alle Erwartungen hat er sein Examen bestanden).

-- etwas gegen etwas eintauschen: Pierre a échangé sa gomme contre un stylo.
(Peter hat seinen Radiergummi gegen einen Kuli eingetauscht).

-- sich gegen einen Gegner verteidigen: Il s'est défendu courageusement contre son adversaire.
(Er hat sich tapfer gegen seinen Gegner verteidigt).

-- etwas gegen jemanden haben: Je n'ai rien contre lui (Ich habe nichts gegen ihn).

vers: gegen, in Richtung (örtlich); etwa um (zeitlich)

-- gegen 6 Uhr: Il rentre à la maison vers six heures (Er kommt gegen sechs Uhr nach Hause).

-- gegen Süden wegfliegen: L'avion volait vers le sud (Das Flugzeug flog gegen Süden).

envers: gegenüber, zu (bei Personen)

-- die Einstellung gegenüber den Menschen: Il est d'une grande politesse envers tout le monde.
(Er ist gegenüber jedermann von grosser Höflichkeit).

-- die Einstellung gegenüber einem Gegner: Il faut être juste, même envers ses ennemis.
(Man muss auch seinen Feinden gegenüber gerecht sein).


45. gehen: aller - aller à pied - marcher - partir / s'en aller - se vendre

aller: gehen (alle Arten des Gehens, oft mit Zielangabe)

-- ins Gymnasium gehen: Pierre va au lycée (Peter geht ins Gymnasium).

-- zum Zahnarzt gehen: Je dois aller chez le dentiste (Ich muss zum Zahnarzt gehen).

aller à pied: zu Fuss gehen [betont]

-- zu Fuss gehen: Il va à pied de son domicile à son lieu de travail (Er geht zu Fuss von seiner Wohnung zu seiner Arbeitsstelle).

-- Nous avons manqué le dernier bus; alors, il faut aller à pied (Wir haben den letzten Bus verpasst. Also müssen wir zu Fuss gehen).

marcher: gehen, laufen (im Gegensatz zu Stillstand) [betont]

-- nicht mehr laufen können: Reposons-nous un peu, je ne peux plus marcher (Lass uns etwas ausruhen, ich kann nicht mehr gehen).

-- nicht mehr laufen können: Jean ne peut pas marcher. Il s'est fait mal au pied (Hans kann nicht gehen, er hat sich den Fuss verletzt).

-- nicht mehr funktionieren: Ma montre ne marche pas (Meine Uhr geht nicht).

partir / s'en aller: gehen (weggehen)

-- Il est parti / s'en est allé (Er ist gegangen).

se vendre: gehen (im Verkauf "laufen")

-- Les nouvelles robes se vendent bien (Die neuen Kleider gehen gut).

Redewendungen mit "gehen"

-- De quoi s'agit-il? (Worum geht's?)

-- Comment ça va? / comment allez-vous? (Wie geht es Ihnen?)

-- Cela ne vous regarde pas (Das geht Sie nichts an).

(S.41)


46. gesund: sain - en bonne santé - bon pour la santé

sain: gesund (körperlich, adjektivisch)

-- gesunde Kinder: Ils ont trois enfants sains et robustes (Sie haben drei gesunde und kräftige Kinder).

-- gesunde Luft: L'air sain de la mer lui fera du bien (die gesunde Seeluft wird ihm gut tun).

en bonne santé / bien portant: gesund [betont] (im Gegensatz zu krank)

-- vorher war sie noch gesund:
Quand je l'ai rencontrée l'autre jour, elle était encore en bonne santé (Als ich sie neulich traf, war sie noch gesund)
oder:
Quand je l'ai rencontrée l'autre jour, elle était encore bien portante ( " ).

-- hoffen, dass er gesund ist:
J'espère que tu es en bonne santé (Ich hoffe, dass du gesund bist)
oder:
J'espère que tu es bien portant ( " ).

bon pour la santé: gesund, gesundheitsfördernd

-- gesunde (gesundheitsfördernde) Lebensmittel: La salade et les fruits sont bons pour la santé (Salat und Obst sind gesund).

-- gesunder (gesundheitsfördernder) Sport: Faites du sport; c'est bon pour la santé (Treiben Sie Sport; das ist gesund).

Redewendungen mit "bon"

-- avoir bon appétit (einen gesunden Appetit haben)

(S.42)



fun-chat Kostenlos chatten


47. Die Grenze: la limite - la frontière

la limite / les limites: Grenze (allgemein)

-- Geduld hat Grenzen: Ma patience a des limites (Meine Geduld hat Grenzen).

-- Grenzen eines Grundstücks festlegen: Il a fixé les limites exactes de son terrain.
(Er hat die genaue Grenze seines Grundstücks festgelegt).

la frontière: politische Grenze

-- deutsch-französische Grenze (politisch): Nous sommes arrivés à la frontière franco-allemande.
(Wir sind an der deutsch-französischen Grenze angekommen).

-- die Pyrenäen sind die Grenze (politisch): Les Pyrénées forment la frontière entre la France et l'Espagne.
(Die Pyrenäen bilden die Grenze zwischen Frankreich und Spanien).

(S.43)


48. gross: grand - gros

grand: gross (allgemein), bedeutend, erwachsen

-- der grosse (bedeutender) Bruder: Son grand frère s'appelle Marcel (Sein grosser Bruder heisst Marcel).

-- eine grosse (bedeutende) Künstlerin: C'est une grande artiste (Sie ist eine grosse Künstlerin).

gros: gross (an Umfang), schwer (Gewicht)

-- ein grosser (schwerer) Fisch: Mon père a pris un gros poisson (Mein Vater hat einen grossen Fisch gefangen).

-- ein grosser (schwerer) Irrtum: C'est une grosse erreur (Das ist ein grosser Irrtum).

(S.43)


49. Die Grösse: la mesure - la grandeur - la taille - la pointure

la mesure: Grösse (messbar)

-- Combien mesurez-vous? (Wie gross sind Sie?)

-- Je mesure un mètre quatre-vingts (Ich bin 1,80 m gross).

(S.43)

la grandeur: Grösse (als Eigenschaft) [Bedeutung]

-- die "Grösse" Napoleons: Tout le monde admire la grandeur de Napoléon (Jeder bewundert Napoleons Grösse).

-- die "Grösse" eines Mannes: La grandeur d'un homme ne dépend pas de sa taille.
(Die Grösse eines Menschen hängt nicht von seiner Körpergrösse ab).

la taille: Körpergrösse, Kleidergrösse

-- mittlere Grösse (Körpergrösse): Il est de taille moyenne (Er ist von mittlerer Grösse).

-- Kleidergrösse: C'est une robe de taille quarante-deux (Dieses Kleid hat Grösse 42).

-- Kleidergrösse: Quelle est votre taille? (Welche Grösse haben Sie?)

la pointure: Schuhgrösse, Handschuhgrösse

-- Schuhgrösse: Quelle pointure chaussez-vous? (Welche Schuhgrösse haben Sie?

-- Handschuhgrösse: Quelle est votre pointure (de gants)? (Welche Handschuhgrösse haben Sie?)

Ausdrücke mit "Grösse"

-- la folie des grandeurs (der Grössenwahn)

-- Il a la folie des grandeurs (Er leidet an Grössenwahn).

(S.44)


50. Der Grund: la cause - la raison - le motif - le mobile

la cause: der Grund, die Ursache

-- den Grund (die Ursache) nicht kennen: Je m'explique mal la cause de son retard.
(Ich kann mir den Grund für seine Verspätung kaum erklären).

-- den Grund für etwas kennen: La cause de sa réussite c'est son courage, tout simplement.
(Der Grund für seinen Erfolg ist ganz einfach sein Mut).

la raison: der Grund [in einer Handlungskette]

-- Pour quelle raison a-t-il fait cela? (Aus welchem Grund hat er das getan?)

le motif: der Grund (Anlass, Triebfeder) [Motiv, juristisch]

-- der Grund (das Motiv) für einen Besuch: Quel est le motif de votre visite? (Was ist der Grund Ihres Besuchs?)

raison oder motif:

-- aus Gründen (oder Motiven) handeln: Il a agi pour des motifs / raisons d'ordre politique.
(Er hat aus politischen Gründen gehandelt).

le mobile: der Grund, das Tatmotiv

-- das Tatmotiv suchen: La police cherche en vain le mobile du crime (Die Polizei sucht vergeblich den Grund für das Verbrechen).

(S.44-45)


51. Das Haar: le cheveu - le poil

le cheveu, les cheveux: das Haar am Kopf, Kopfhaar des Menschen, Haare [am Kopf generell]

-- schwarze Haare haben: Elle a les cheveux noirs (Sie hat schwarzes Haar).

-- Haare schneiden lassen: Il s'est fait couper les cheveux (Er hat sich die Haare schneiden lassen).

le poil: das Haar, das Körperhaar (Mensch, Tier)

-- Haare am Körper verlieren: Notre chien perd ses poils (Unser Hund verliert seine Haare).

-- Haare an Händen und Beinen: Mon ami a les mains et les jambes couvertes de poils.
(Mein Freund hat die Hände und Beinde voller Haare / mit Haaren bedeckt).

Redewendungen mit "cheveux" oder "poil"

-- C'est tiré par les cheveux (Das ist an den Haaren herbeigezogen).

-- avoir mal aux cheveux (einen Kater / Katzenjammer haben)

-- être à poil (fam.) (nackt sein)

(S.45)


52. halb: demi - à demi / à moitié

demi: halb (adjektivisch, Zeitangaben)

-- une demi-heure (eine halbe Stunde)

-- 1 Uhr 30 (une heure et demie)

-- 1 1/2 Stunden zu spät kommen: Le train est arrivé avec une heure et demie de retard.
(Der Zug ist mit 1 1/2 Stunden Verspätung angekommen).

-- 12:30 Uhr: Il est midi et demi (Es ist halb eins (mittags).

-- eine halbe Flasche: Il avait bu une demi-bouteille de vin rouge (Er hatte eine halbe Flasche Rotwein getrunken).

-- halbe Massnahmen treffen: Ils n'ont pris que des demi-mesures (Sie haben nur halbe Massnahmen getroffen).

à demi / à moitié: halb (adverbial)

-- halb voll:
Mon verre est encore à demi plein (Mein Glas ist noch halb voll)
oder:
Mon verre est encore à moitie plein ( " ).

-- halb tot:
Quand elle arriva, elle était à demi morte de fatigue (Als sie ankam, war sie halb tot vor Ermüdung)
oder:
Quand elle arriva, elle était à moitié morte de fatigue ( " ).

-- halber (die Hälfte): la moitié d'une pomme (ein halber Apfel, die Hälfte eines Apfels)

Redewendungen

-- six mois (ein halbes Jahr)

(S.46)


53. halten für: considérer / regarder comme / prendre pour - croire / juger

halten für (mit Substantiv)
-- considérer comme (persönliche Meinung)
-- regarder comme (persönliche Meinung)
-- prendre pour (irrtümlich halten für, ansehen als)

-- für Freunde halten: J'avais pris les deux amis pour des frères (Ich hatte die zwei Freunde für Brüder gehalten).

-- für einen grossen Mann halten: On le considère / regarde comme un grand homme d'Etat.
(Man hält ihn für einen grossen Staatsmann).

-- für ein Meisterwerk halten: Je considère / regarde ce roman comme son chef-d'oeuvre.
(Ich halte diesen Roman für sein Meisterwerk).

-- irrtümlich für jemanden anders halten: Pour qui me prenez-vous? (Für wen halten Sie mich (eigentlich)?)

halten für (mit Adjektiv)
-- croire
-- juger

-- für fähig halten: Le patron le croit capable de réaliser ce projet (Der Chef hält ihn für fähig, diesen Plan durchzuführen).

-- für richtig halten: Il a cru / jugé bon de vous avertir (Er hat es für richtig gehalten, Sie zu benachrichtigen).

(S.47)


54. heiraten, verheiraten: se marier - marier

se marier: heiraten (generell)

-- heiraten: Ma soeur s'est mariée hier (Meine Schwester hat gestern geheiratet).

-- geheiratet haben: Ses parents se sont mariés il y a vingt-cinq ans (Seine Eltern haben vor 25 Jahren geheiratet).

se marier avec qn / épouser qn: jdn. heiraten, sich mit jdm. verheiraten

-- jemanden heiraten:
Pourquoi ne s'est-il pas marié avec elle? (Warum hat er sie nicht geheiratet?)
oder:
Pourquoi ne l'a-t-il pas épousée? ( " )

-- jemanden heiraten:
Elle s'est mariée avec un millionnaire (Sie hat einen Millionär geheiratet)
oder:
Elle a épousé un millionnaire ( " ).

être marié: verheiratet sein

-- Ils sont mariés depuis trois ans (Sie sind seit 3 Jahren verheiratet).

marier qn: jdn. verheiraten / jdn. trauen

-- Le pasteur a marié sa fille (Der Pfarrer hat seine Tochter getraut).

(S.48)


55. hoffentlich: J'espère ...

J'espère que (plus Futur)

-- J'espère que tu seras là demain (Hoffentlich bist du morgen da).

-- Espérons qu'il viendra camper avec nous (Hoffentlich kommt er mit uns zelten).

J'espère te/lui/nous/vous/eux (plus Infinitiv)

[-- J'espère le voir avant le 20 décembre (Ich hoffe, es noch vor dem 20. Dezember zu sehen)].

J'espère que (plus Futur); oder: J'espère te/lui/nous/vous/eux (plus Inf.)

J'espère que je te reverrai bientôt (Hoffentlich sehe ich dich bald wieder).
oder:
J'espère te revoir bientôt ( " ).

J'espère bien que je gagnerai à la loterie (Hoffentlich gewinne ich bei der Lotterie)
oder:
J'espère bien gagner à la loterie ( " ).

Redewendungen mit "espérer"

-- J'espère que oui (Hoffentlich)

-- Espérons que oui (Hoffentlich [in einer Gruppe])

-- J'espère que non (Hoffentlich nicht)

-- Espérons que non (Hoffentlich nicht [in einer Gruppe]).

-- Le train arrivera-t-il-à l'heure? J'espère que oui / Espérons que oui (Wird der Zug rechtzeitig ankommen? - Hoffentlich).

Crois-tu qu'il va pleuvoir? J'espère que non / Espérons que non (Meinst du, dass es regnen wird? - Hoffentlich nicht).

(S.49)


56. hören: entendre - écouter - suivere qc - apprendre / entendre dire

entendre: hören (passiv, zufällig hören)

-- ein Geräusch nicht hören: Il n'a pas entendu ce bruit (Er hat dieses Geräusch nicht gehört).

-- die Türglocke nicht hören: On a sonné? Je n'ai rien entendu (Es hat geläutet? Ich habe nichts gehört).

écouter: hören, zuhören (aktiv und präzis)

-- Radio hören (zuhören): Elle écoute souvent la radio (Sie hört oft Radio).

-- auffordern, dass jemand zuhört: Ecoutez, quand je vous parle (Hören Sie zu, wenn ich mit Ihnen spreche!)

suivre qc: zuhören (z.B. einer Schulstunde)

-- suivre un cours (eine Vorlesung hören)

apprendre / entendre dire: hören, erfahren

-- ein Gerücht hören (erfahren):
Elle a appris qu'il partira pour Paris demain matin (Sie hat gehört, dass er morgen früh nach Paris reist).
oder:
Elle a entendu dire qu'il partira pour Paris demain matin ( " ).

-- ein Gerücht hören (erfahren): J'ai entendu dire qu'il est revenu de vacances.
(Ich habe gehört, dass er aus den Ferien zurückgekommen ist).

(S.50)


57. immer: toutes les fois - toujours encore - de plus en plus - de moins en moins

toutes les fois que / chaque fois que: immer wenn, jedesmal wenn

-- beim Klingeln bellt immer der Hund:
Toutes les fois qu'on sonne, notre chien aboie (Immer wenn es klingelt, bellt unser Hund)
oder
Chaque fois qu'on sonne, notre chien aboie ( " ).

-- sich bei den TV-Nachrichten immer ärgern:
Toutes les fois qu'il regarde le journal télévisé, il se fâche (Immer wenn er die Fernsehnachrichten sieht, ärgert er sich)
oder
Chaque fois qu'il regarde le journal télévisé, il se fâche ( " ).

toujours encore: immer noch

-- immer noch regnen: Il pleut toujours encore (Es regnet immer noch).

-- immer noch schlafen: Est-ce qu'il dort toujours encore? (Schläft er immer noch?)

de plus en plus: immer mehr

-- immer lauter schreien: Il criait de plus en plus fort (Er schrie immer lauter).

de moins en moins: immer weniger

-- immer weniger arbeiten: Il travaille de moins en moins (Er arbeitet immer weniger).

(S.50-51)


58. Das Jahr: l'an - l'année

l'an (m): das Jahr (bei Altersangaben, in festen Wendungen)

-- Altersangabe: Elle a vingt ans (Sie ist 20 Jahre alt).

-- jedes Jahr: tous les ans (alle Jahre, jedes Jahr)

-- alle Jahre die Eltern sehen: Tous les ans, il va en France pour revoir ses parents.
(Alle Jahre fährt er nach Frankreich, um seine Eltern wiederzusehen).

-- pro Jahr: par an (pro Jahr)

-- Gehalt pro Jahr: Combien gagne-t-il par an? (Wieviel verdient er jährlich?)

l'année (f): das Jahr [durch das ganze Jahr]

-- im ersten Jahr (während des ganzen ersten Jahres): La première année de son séjour en Angleterre lui a été particulièrement profitable.
(Das erste Jahr seines Aufenthaltes in England war ihm besonders nützlich).

-- krank sein (fast während des ganzen Jahres): Il a été malade pendant presque toute l'année.
(Er ist fast während des ganzen Jahres krank gewesen).

(S.51)


59. jeder: chaque - chacun - tout - tout le monde

chaque (adj.): jede(r/s) einzelne einer bestimmten Menge

-- jedes Land (einer bestimmten Anzahl Länder): Chaque pays a ses us et coutumes (Jedes Land hat seine Sitten und Bräuche).

-- jedes Ding (einer bestimmten Anzahl Dinge): Mettez chaque chose à sa place (Legt jedes Ding an seinen Platz).

chacun (subst): jede(r/s) einzelne einer bestimmten Menge

-- jede Schallplatte (einer bestimmten Anzahl Schallplatten):
Chacun de ces disques coûte vingt francs (Jede dieser Schallplatten kostet 20 Francs)
oder:
Ces disques coûtent vingt francs chacun ( " ).

-- jede Person (einer bestimmten Anzahl Personen): Chacun de vous aura sa part. (Jeder von euch wird seinen Teil bekommen).

tout (adj.): jede(r/s) beliebige, alle

-- zu jeder Zeit: Vous pouvez venir me voir à toute heure (Sie können mich zu jeder Zeit aufsuchen).

-- zu jeder Gelegenheit: Ce complet noir convient en toute occasion (Dieser schwarze Anzug ist für jede Gelegenheit passend).

tout le monde (subst.): jede (r/s) beliebige

-- alle Anwesenden: Tout le monde était d'accord (Jeder war einverstanden).

-- alle Menschen der Welt: Cela peut arriver à tout le monde (Das kann jedem passieren).

Ausnahmen mit "jede(r/s)"

un(e) sur trois: jede(r/s) dritte

(S.52)


60. kochen: bouillir - faire bouillir - cuire - faire cuire

bouillir (intr.): kochen (Flüssigkeiten, [mit Luftblasen])

-- Wasser kocht (generell): L'eau bout à 100 ° (degrés) (Wasser kocht bei 100 °).
[Alors ça c'est faut parce que la température dépent du niveau sur mer
(Das ist falsch, denn die Temperatur hängt von der Höhe über Meer ab)].

-- gekochte Milch: Elle ne boit que du lait bouilli (Sie trinkt nur gekochte Milch).

faire bouillir (trans.): zum kochen bringen (Flüssigkeiten [mit Luftblasen])

-- Milch kochen: Fais bouillir le lait (Koch die Milch ab).

cuire (intr.): kochen (feste Speisen zubereiten)

-- gekochtes Gemüse: Les légumes sont bien cuits (Das Gemüse ist gut gekocht).

-- durchgebratenes Beefsteak: Apportez-moi un bifteck bien cuit (Bringen Sie mir ein gut durchgebratenes Beefsteak).

faire cuire (trans.): kochen, braten, backen (Speisen)

-- Kartoffeln kochen: Elle a fait cuire des pommes de terre (Sie hat Kartoffeln gekocht).

faire la cuisine: Essen machen / zubereiten (allgemein)

-- kochen generell: Aimez-vous faire la cuisine? (Kochen Sie gern?)

-- gut kochen können: Mon père sait bien faire la cuisine (Mein Vater kann gut kochen).

Redewendungen mit "kochen"

faire du thé: Tee kochen

faire du café: Kaffee kochen

faire un repas: ein Essen kochen

préparer un repas: ein Essen zubereiten

(S.53)


61. können: pouvoir - savoir

pouvoir: können, aus eigener Kraft können, vermögen, in der Lage sein

-- nicht kommen können: Elle ne peut pas venir parce que sa mère est malade (Sie kann nicht kommen, weil ihre Mutter krank ist).

-- nicht mehr schwimmen können: Je n'ai pas pu nager plus longtemps. J'étais trop fatigué/-e.
(Ich konnte nicht mehr länger schwimmen, ich war einfach zu müde).

savoir: können, gelernt haben, beherrschen

-- Französisch können (gelernt haben): Elle sait le français (Sie kann Französisch).

-- schwimmen können (gelernt haben): Il sait déjà nager (Er kann schon schwimmen).

Redewendung mit "savoir"

-- Je ne saurais vous le dire (Ich kann es Ihnen nicht sagen).

(S.54)


62. lassen: faire - laisser

faire: lassen, veranlassen, befehlen

-- jemanden kommen lassen: Il a fait venir le médecin (Er hat den Arzt kommen lassen).

-- ein Kleid machen lassen: Elle s'est fait faire une nouvelle robe (Sie hat sich ein neues Kleid machen lassen).

laisser: lassen, zulassen, erlauben

-- spielen lassen: Le propriétaire de la maison laisse les enfants jouer dans le jardin.
(Der Hauswirt lässt die Kinder im Garten spielen).

-- einen Koffer tragen lassen: Laissez-moi porter votre valise (Lassen Sie mich Ihren Koffer tragen).

-- jdn. in Ruhe lassen: Laisse-moi tranquille (Lass mich in Ruhe).

(S.54)


63. leicht: facile - léger

facile: leicht (Tätigkeit)

c'est facile à / il est facile de (plus inf.): Es ist leicht zu (plus Inf.)

-- einen Satz leicht verstehen: Cette phrase est facile à comprendre (Dieser Satz ist leicht zu verstehen).

-- etwas ist nicht leicht zu tun: Il n'est pas facile de contenter tout le monde (Es ist nicht leicht, alle zufriedenzustellen).

léger: leicht (Gewicht), leicht verdaulich, leicht (fig.)

-- eine leichte Mahlzeit: Nous avons pris un repas léger (Wir haben eine leichte Mahlzeit eingenommen).

-- einen leichten Koffer tragen: Porte la valise, elle est légère (Trag den Koffer, er ist leicht).

-- ein leichter Fehler: C'est une faute légère (Das ist ein leichter Fehler).

(S.55)


64. leihen, borgen: emprunter - prêter

emprunter qc à qn: von jdm. etwas leihen, borgen, ausleihen [das Subjekt im Satz nimmt]

-- den Wagen von jdm. ausleihen (das Subjekt nimmt den Wagen): Elle lui a emprunté sa voiture pour deux jours.
(Sie hat sich bei ihm den Wagen für 2 Tage ausgeliehen).

-- Geld von jdm. ausleihen (das Subjekt nimmt das Geld): Tu lui as emprunté de l'argent? (Hast du von ihm Geld geliehen?)

prêter qc à qn: jdm. etwas leihen, ausleihen [das Subjekt im Satz gibt]

-- jdm. Geld ausleihen (das Subjekt gibt Geld): Il m'a prêté cent francs (Er hat mir 100 Francs geliehen).

-- jdm. ein Buch ausleihen (das Subjekt gibt das Buch): Je lui ai déjà prêté ce livre (Ich habe ihm das Buch schon geliehen).

-- jdm. einen Stift ausleihen (das Subjekt gibt den Stift): Prête-moi ton stylo (Borg mir deinen Füllfederhalter).

(S.55)


65. machen: faire qn - rendre qn

faire qn (+ Subst.): jdn. zu etwas machen

-- jdn. zum Ritter machen: On l'a fait chevalier de la Légion d'honneur (Man hat ihn zum Ritter der Ehrenlegion gemacht).

-- jdn. zum Herzog machen: Après la bataille le roi le fit duc (Nach der Schlacht hat ihn der König zum Herzog gemacht).

rendre qn (+ Adj.): jdn. ... werden lassen

-- ein Lied macht jdn. berühmt: Cette chanson l'a rendu célèbre (Dieses Lied hat ihn berühmt gemacht).

-- ein Unglück verändert den Charakter der Menschen: Le malheur rend souvent dur et injuste.
(Ein Unglück macht oft hart und ungerecht).

Redewendungen mit "machen"

passer un examen: ein Examen machen

être reçu à un examen: ein Examen bestehen

(S.56)


66. mehr als [Komparativ]: plus ... que - plus de

plus ... que: mehr als (bei Tätigkeiten, bei Eigenschaften)

-- schneller laufen als: Michel court plus vite que Claude (Michael läuft schneller als Klaus).

-- intelligenter als: Elle est plus intelligente que son frère (Sie ist intelligenter als ihr Bruder).

plus de: mehr als (bei Mengenangaben)

-- über 5000 m hoch fliegen: L'avion vole à plus de 5000 mètres d'attitude (Das Flugzeug fliegt in mehr als 5000 m Höhe).

-- über die Hälfte des Lebens: Il a passé plus de la moitié de sa vie en Afrique.
(Er hat über die Hälfte seines Lebens in Afrika verbracht).

(S.56)


fun-chat Kostenlos chatten


67. nächste: le plus proche - le prochain - le suivant

le plus proche: der nächste, nächstgelegene

-- die nächste Tankstelle: Ou est le poste d'essence le plus proche? (Wo ist die nächste Tankstelle?)

-- die nächsten Verwandten: Seuls les plus proches parents étaient venus (Nur die nächsten Verwandten waren gekommen).

le prochain: der nächste (von mir aus gesehen)

-- das nächste Mal (von mir aus gesehen): La prochaine fois, je vous montrerai le Louvre (Nächstes Mal zeige ich Ihnen den Louvre).

-- nächsten Sonntag jemanden besuchen: Venez nous voir dimanche prochain (Besuchen Sie uns nächsten Sonntag).

le suivant: der nächste (in einer Reihenfolge)

-- der Nächste in der Reihenfolge:
Le suivant, s'il vous plaît (Der Nächste bitte)
oder
Au suivant , s'il vous plaît ( " ).

-- die nächste Lektion (in der Reihenfolge): Préparez la leçon suivante (Bereiten Sie die nächste Lektion vor).

-- nächste Woche (in der Reihenfolge): Le dimanche 12, nous étions à Marseille, la semaine suivante à Nice.
(Sonntag den 12. waren wir in Marseille, in der nächsten / folgenden Woche in Nizza).

Bemerkung

-- le lendemain (der nächste Tag)

(S.57)


68. neu: nouveau, nouvelle - neuf, neuve

nouveau, nouvelle (vorangestellt): neu (allgemein)

-- das neue (frisch gekaufte) Fahrrad: Vous avez déjà vu sa nouvelle bicyclette? (Haben Sie schon sein neues Fahrrad gesehen?)

-- der neue (frische) Mieter: Monsieur Dupont est notre nouveau locataire (Herr Dupont ist unser neuer Mieter).

nouveau, nouvelle (nachgestellt): gerade geschaffen, gerade entstanden, modern

-- ein total neues (gerade geschaffenes) Fahrrad: Je crois qu'il s'agit d'un modèle tout à fait noveau.
(Ich glaube, es ist ein völlig neues Modell).

-- den neuen (gerade entstandenen) Wein trinken: Le vin nouveau se boit en octobre (Den neuen Wein trinkt man im Oktober).

neuf, neuve (nachgestellt): noch nicht verwendet, noch nicht gedacht usw.

-- das neue (noch nicht verwendete) Fahrrad: C'est une bicyclette neuve ou une bicyclette d'occasion?
(Ist es ein neues Fahrrad oder ein Gebrauchtfahrrad?)

-- neue (noch nicht verwendete) Ideen: Ce livre contient beaucoup d'idées nouvelles / neuves.
(Dieses Buch enthält viele neue Ideen).

Redewendungen mit "nouveau" / "nouvelle"

-- Qu'y a-t-il de nouveau? Quoi de neuf? (Was gibt es Neues?)

-- les dernières nouvelles (die neuesten Nachrichten)

(S.58)


69. nur: seul ... que / ne ... que - seulement - ne faire que

seul ... que / ne ... que: nur, (auf das Subjekt bezogen)

-- nur ein Wunder (Subjekt):
Seul un miracle peut encore nous sauver (Nur ein Wunder kann uns noch retten)
oder:
Il n'y a qu'un miracle qui puisse encore nous sauver ( " ).

-- nur er (Subjekt):
Lui seul peut nous renseigner (Nur er kann uns Auskunft geben)
oder:
Il n'y a que lui qui puisse nous renseigner ( " ).

seulement / ne ... que: nur (auf das Objekt bezogen, nach Zahlen [betont])

-- nur seinen Vater sehen (Objekt):
J'ai vu seulement son père (Ich habe nur seinen Vater gesehen).
oder:
Je n'ai vu que son père ( " ).

-- nur 1 kg Äpfel gekauft (Objekt):
Tu as acheté seulement un kilo de pommes? (Du hast nur 1 kg Äpfel gekauft?)
oder:
Tu n'as acheté qu'un kilo de pommes? ( " )

-- nur drei Schüler:
Trois élèves seulement étaient absents aujourd'hui (Heute fehlten nur drei Schüler)
oder:
Aujourd'hui il ne manquait que trois élèves ( " ).

ne faire que: nur (auf das Verb bezogen)

-- nur arbeiten (Verb): Au lieu de vivre, il ne fait que travailler (Statt zu leben, arbeitet er nur).

-- nur weinen (Verb): Cet enfant ne fait que pleurer (Dieses Kind weint nur).

(S.58-59)


70. Das Opfer: le sacrifice - la victime

le sacrifice: das Opfer, das man bringt

-- Opfer bringen für die Ausbildung der Kinder: Ces parents ont fait de grands sacrifices pour l'instruction de leurs enfants.
(Diese Eltern haben grosse Opfer für die Ausbildung ihrer Kinder gebracht).

-- Opfer bringen und etwas erreichen: On n'arrive à rien, si l'on n'est pas disposé à faire des sacrifices.
(Man erreicht nichts, wenn man nicht bereit ist, Opfer zu bringen).

la victime: das Opfer, das man ist [Opfer beklagen]

-- Opfer beklagen: Cet accident a fait de nombreuses victimes (Dieser Unfall hat zahlreiche Opfer gefordert).

-- Opfer sein: Cette femme est victime de son avarice (Diese Frau ist das Opfer ihres Geizes).

(S.59)


71. Das Paar, ein paar: la paire - le couple - quelques

la paire: das Paar, zwei zusammengehörende Dinge [zwei gleiche Dinge links und rechts]

-- ein Paar Handschuhe: Il m'a acheté une paire de gants (Er hat mir ein Paar Handschuhe gekauft).

-- ein Paar Schuhe: Combien coûte cette paire de chaussures? (Wie viel kostet dieses Paar Schuhe?)

le couple: das Paar, weiblich und männlich [das Pärchen]

-- ein glückliches Paar (Pärchen): Pierre et Marie forment un couple heureux (Peter und Maria sind ein glückliches Paar).

-- ein Paar (Pärchen) Kanarienvögel: Dans la cage, il y avait un couple de canaris (Im Käfig sass ein Pärchen Kanarienvögel).

quelques: ein paar, einige

-- ein paar Fotos zeigen: Elle m'a montré quelques photos (Sie hat mir ein paar Fotos gezeigt).

-- ein paar Tage später: Quelques jours plus tard, il était déjà à Paris (Ein paar Tage später war er schon in Paris).

(S.60)


72. Die Person: la personne - le personnage

la personne: die Person, auch: grammatische Person

-- eine normale Person: Je ne connais pas la personne dont vous parlez (Ich kenne die Person, von der Sie sprechen, nicht).

-- ein Verb in eine Person setzen (Grammatik): Mettez le verbe à la troisième personne du singulier.
(Setzen Sie das Verb in die 3. Person Singular)

-- la grande personne (der / die Erwachsene)

-- die Erwachsenen: Souvent, les grandes personnes ne comprennent pas les enfants.
(Die Erwachsenen verstehen die Kinder oft nicht).

le personnage: die Person, die Persönlichkeit (Literatur, Theater)

-- die Hauptperson im Theaterstück: Quel est le nom du personnage principal de "L'Étranger" de Camus?
(Wie heisst die Hauptperson in Camus "Étranger"?)

-- Bismarck est un personnage historique (Bismarck ist eine historische Persönlichkeit).

(S.60-61)


73. Der Plan: le plan - le projet

le plan: der genaue Plan, der Grundriss

-- den Plan des Hauses zeigen: Il nous a montré le plan de sa maison (Er zeigte uns den Plan seines Hauses).

-- der genaue Plan für 3 Jahre: Le gouvernement a élaboré un plan triennal (Die Regierung hat einen Dreijahresplan ausgearbeitet).

le projet: der Plan, der Entwurf, [das Projekt], die Absicht

-- Ferienpläne in Erwägung ziehen (noch nichts Konkretes): Avez-vous déjà fait des projets de vacances?
(Haben Sie schon irgendwelche Ferienpläne gemacht?)

-- Pläne schmieden (noch nichts Konkretes bekannt): Au lieu d'agir, il fait des projets (Statt zu handeln, macht er Pläne).

(S.61)


74. Die Probe: l'essai - la répétition - le spécimen - l'échantillon - l'épreuve

l'essai (m): die Probe [das Experiment, Probe beim Sport], der Versuch [literarisch]

-- eine Probe (einen Versuch) mit einer Maschine machen: L'essai que nous avons fait avec cet appareil nous a convaincus.
(Die Probe, die wir mit diesem Gerät gemacht haben, hat uns überzeugt).

à l'essai: auf Probe

-- jemanden auf Probe einstellen (Experiment): Tout d'abord, nous vous engageons à l'essai.
(Wir stellen Sie zunächst zur/auf Probe ein).

la répétition: die Probe, die Theaterprobe, [die Orchesterprobe]

-- die Generalprobe: La répétition générale a eu lieu en présence de nombreux journalistes.
(Die Generalprobe fand in Gegenwart zahlreicher Journalisten statt).

le spécimen: die Probe, die Probenummer (Zeitschrift, Buch)

-- eine Probenummer einer Zeitschrift: L'éditeur m'a envoyé un spécimen de cette revue.
(Der Verlag hat mir eine Probenummer von dieser Zeitschrift geschickt).

l'échantillon (m): die Probe, die Warenprobe

-- Warenproben verschicken: Sur demande, on nous a envoyé trois échantillons de café.
(Auf Anforderung hat man uns drei Kaffeeproben geschickt).

-- Stoffproben abgeben: Le représentant nous a laissé quelques échantillons de tissu.
(Der Vertreter hat uns einige Stoffproben überlassen).

l'épreuve (f): die Probe, die Prüfung

-- mettre qn à l'épreuve (jdn. auf die Probe stellen)

(S.62)


75. Das Rezept: la recette - l'ordonnance

la recette: das Rezept, Kochrezept, Mittel [allgemein]

-- Rezept für Konfitüre: Connaissez-vous une bonne recette pour faire des confitures?
(Kennen Sie ein gutes Rezept, um Konfitüren herzustellen?)

-- viele Rezepte (Kochrezepte): "La bonne cuisine" est le titre d'un livre qui contient beaucoup de recettes.
("Die gute Küche" ist der Titel eines Buches, das viele Rezepte enthält).

l'ordonnance (f): das Rezept, Arztrezept

-- der Arzt gibt ein Rezept: Le médecin lui a fait une ordonnance. (Der Arzt hat ihm ein Rezept ausgestellt).

-- rezeptpflichtig sein: Ce médicament n'est délivré que sur ordonnance.
(Dieses Medikament ist rezeptpflichtig).

(S.63)


76. richtig: vrai / véritable - juste - bon

vrai, véritable: richtig, echt, wahr, nicht gefälscht

-- der richtige (wahre) Name: Est-ce là votre véritable nom? / Est-ce là votre vrai nom? (Ist das Ihr richtiger Name?)

-- richtiges (echtes) Gold: C'est de l'or vrai / C'est de l'or véritable (Das ist richtiges Gold).

juste: richtig, ohne Fehler, der Wirklichkeit entsprechend

-- die Rechnung ist richtig (ohne Fehler): Cette addition est juste (Diese Rechnung ist richtig).

-- eine richtige (der Wirklichkeit entsprechende) Bemerkung machen: La remarque qu'il vient de faire est juste.
(Die Bemerkung, die er gerade gemacht hat, ist richtig).

bon: richtig, geeignet, günstig

-- der richtige (geeignete) Schlüssel: Ce n'est pas la bonne clé (Das ist nicht der richtige Schlüssel).

-- der richtige (geeignete) Moment: Il avait choisi le bon moment. (Er hatte den richtigen Augenblick ausgewählt).

(S.63)


77. schlafen: dormir - coucher - aller se coucher

dormir: schlafen, sich im Zustand des Schlafens befinden

-- nur 3 Stunden schlafen: La nuit dernière, je n'ai dormi que trois heures. (Letzte Nacht habe ich nur 3 Stunden geschlafen).

-- gut schlafen: Vous avez bien dormi? (Haben Sie gut geschlafen?)

coucher: übernachten

-- im Hotel übernachten: Nous avons couché à l'hôtel (Wir haben im Hotel geschlafen [übernachtet]).

-- auf der Couch übernachten: Il a couché sur la banquette (Er hat auf der Couch geschlafen [übernachtet]).

aller se coucher: schlafen gehen

[-- Nous allons nous coucher et nous dormons comme des loirs (Wir gehen schlafen und schlafen wie die Siebenschläfer)].

(S.64)


78. Die Schuld: la dette - la faute - la culpabilité

la dette, les dettes: Geldschuld, Schulden

-- die Schuld (Geldschuld) ist hoch: Sa dette s'élevait à plus de mille francs (Seine Schuld belief sich auf mehr als 1000 Francs).

-- Schuld bezahlen: A-t-il déjà payé ses dettes? (Hat er schon seine Schulden bezahlt?)

la faute: die Schuld, der Fehler

-- C'est arrivé par ma faute (Das ist durch meine Schuld passiert).

-- sein Fehler: C'est sa faute s'il a perdu son argent (Das ist seine Schuld, wenn er sein Geld verloren hat).

la culpabilité: die Schuld [bei einem Prozess], das Schuldigsein, schuldig sein

-- der Angeschuldigte verneint seine Schuld: L'accuse a nié sa culpabilité (Der Angeklagte hat seine Schuld bestritten).

Redewendungen

-- être la cause de: [die Ursache für eine Schuld sein], schuld sein (an)

-- être coupable: schuldig sein [Schuldspruch bei einem Prozess]

(S.64)


79. schwer: difficile - lourd - grave

difficile: schwer zu tun, schwierig

-- c'est difficile à (plus Infinitiv): Es ist schwierig zu (plus Infinitiv)

-- il est difficile de (plus Infinitiv): Es ist schwierig zu (plus Infinitiv)

-- schwere (schwierige) Aufgabe: Ce problème est difficile à résoudre (Dieses Problem ist schwer zu lösen).

lourd: schwer an Gewicht, erheblich

-- schwere Verluste: Nous avons subi de lourdes pertes financières (Wir haben schwere finanzielle Verluste erlitten).

-- schwerer Koffer: Cette valise est trop lourde por lui (Dieser Koffer ist zu schwer für ihn).

grave: schwer, ernst, bedrohlich, bedeutend

-- nicht schwer (nicht bedrohlich): Sa maladie n'est pas très grave (Seine Krankheit ist nicht sehr schwer).

-- schwere (ernste) Fehler: Vous n'avez pas fait de fautes graves (Sie haben keine schweren Fehler gemacht).

Redwendungen mit "schwer"

-- schwer fallen, zu: Il m'est difficile d'en parler (Es fällt mir schwer, darüber zu reden).

(S.65)


80. schwimmen: nager - flotter

nager: schwimmen (aktiv)

-- schwimmen können: Il ne sait pas nager (Er kann nicht schwimmen).

-- schwimmen lernen: Les enfants apprennent à nager sur le dos (Die Kinder lernen das Rückenschwimmen).

flotter: schwimmen (passiv)

-- Holz schwimmt (passiv): Des morceaux de bois flottent sur l'eau (Holzstücke schwimmen auf dem Wasser).

-- eine Leiche schwimmt (passiv): Un cadavre flotte sur l'eau (Eine Leiche schwimmt im Wasser).

(S.65)


81. sehr: très - beaucoup

très: sehr (beim Adjektiv oder Adverb)

-- sehr gross (beim Adverb): Son frère est très grand (Sein Bruder ist sehr gross).

-- sehr schnell (beim Adverb): Il a roulé très vite (Er ist sehr schnell gefahren).

beaucoup: sehr (beim Verb)

-- sich sehr interessieren (beim Verb): Ce livre m'intéresse beaucoup (Dieses Buch interessiert mich sehr).

-- sehr bedauern (beim Verb): Je regrette beaucoup, mais monsieur Dupont ne peut pas vous recevoir maintenant.
(Ich bedaure sehr, aber Herr Dupont kann Sie jetzt nicht empfangen).

(S.66)


82. Die Sicherheit: la sécurité - la sûreté - l'assurance

la sécurité: die Sicherheit, das Sichersein vor Gefahr / vor Schaden

-- die Polizei sorgt für Sicherheit vor Gefahr: La police est responsable de la sécurité de la population.
(Die Polizei ist verantwortlich für die Sicherheit der Bevölkerung).

-- der Sicherheitsgurt: N'oubliez pas d'attacher votre ceinture de sécurité.
(Vergessen Sie nicht, den Sicherheitsgurt anzulegen).

la sûreté: die Sicherheit, die Zuverlässigkeit

-- die Sicherheit (Zuverlässigkeit) bei der Urteilskraft: On admirait la sûreté de son jugement.
(Man bewunderte die Sicherheit seines Urteils).

l'assurance (f): die Sicherheit, das Selbstbewusstsein; [die Versicherung]

-- an Sicherheit (Selbstsicherheit) gewinnen: Il a pris de l'assurance (Er hat an Sicherheit gewonnen).

-- die Sicherheit im Auftreten: Son assurance était vraiment étonnante (Seine Sicherheit im Auftreten war wirklich erstaunlich).

Redewendung

dire avec certitude: mit Sicherheit behaupten

-- nicht mit Sicherheit sagen können: Je ne saurait le dire avec certitude (Das kann ich nicht mit Sicherheit sagen).

(S.66-67)


83. so: si - ainsi - tant

si: so (vor Adjektiven und Adverbien)

-- so unvorsichtig (vor Adverb): Pourquoi a-t-il été si imprudent? (Warum ist er so unvorsichtig gewesen?)

-- so schnell (vor Adverb): Ne cours pas si vite (Lauf nicht so schnell).

ainsi: so, auf diese Weise

-- so (auf diese Weise, nach Verb) ein Wort schreiben: Le mot s'écrit ainsi (Das Wort schreibt man so (auf diese Weise).

-- die Sache läuft so (auf diese Weise, nach Verb): La chose s'est passée ainsi.
(Die Sache hat sich so (auf diese Weise) zugetragen).

tant: so, so sehr

-- so sehr weinen: Ne pleure pas tant (Weine nicht so!)

-- so sehr weinen: Pourquoi est-ce que le bébé crie tant? (Warum schreit das Baby so?)

Vergleiche: so ... wie ...

aussi ... que: so ... wie (Vergleich ohne "nicht")

-- so schlecht schreiben wie: Il écrit aussi mal que moi (Er schreibt so schlecht wie ich).

pas si ... que / pas aussi ... que: so ... wie (Vergleich mit "nicht")

-- nicht so gross wie:
Il n'est pas si grand que son père (Er ist nicht so gross wie sein Vater)
oder:
Il n'est pas aussi grand que son père ( " ).

(S.67)


84. spielen, sich abspielen: jouer - se passer / se dérouler

jouer de qc: spielen (ein Instrument)

-- ein Instrument spielen: Vous jouez d'un instrument? (Spielen Sie ein Musikinstrument?)

-- Geige spielen: Elle sait jouer du violon et du piano (Sie kann Geige und Klavierspielen).

[-- jouer de la guitarre (Gitarre spielen)]

jouer à qc: spielen (ein Spiel)

-- Karten spielen: Nous jouons souvent aux cartes (Wir spielen oft Karten).

-- Tennis spielen: J'aime jouer au tennis (Ich spiele gern Tennis).

se passer / se dérouler: sich abspielen, vor sich gehen

-- in Paris spielen (sich in Paris abspielen):
Cette comédie se passe à Paris (Diese Komödie spielt in Paris)
oder:
Cette comédie se déroule à Paris ( " ).

(S.68)


85. Die Sprache: la langue - le langage - la parole

la langue: die Sprache (eines Volkes, [einer Nation])

-- mehrere Sprachen (Nationalsprachen) sprechen: Mon ami parle plusieurs langues (Mein Freund spricht mehrere Sprachen).

-- die Sprache Latein: Le latin est une langue morte, le français (est) une langue vivante.
(Latein ist eine tote, Französisch eine lebende Sprache).

le langage: die Sprache, die Sprechweise

-- die Sprache (Kindersprache): La mère comprend bien le langage de son enfant.
(Die Mutter versteht die Sprache ihres Kindes gut).

-- die Sprache (Amtssprache): Le langage administratif est souvent lourd (Die Verwaltungssprache ist oft schwerfällig).

la parole: die Sprache, das Sprechvermögen

-- einem Tier fehlt die Sprache (Sprechvermögen): Cet animal est très intelligent, il ne lui manque que la parole.
(Dieses Tier ist sehr intelligent, es fehlt ihm nur die Sprache).

-- seine Sprache (das Sprachvermögen) verlieren: Il a perdu la parole à la suite d'un choc.
(Er hat durch einen Schock die Sprache verloren).

(S.68-69)


86. stabil: solide - stable

solide: fest, widerstandsfähig [gegen Angriff von aussen]

-- stabiler Schrank (widerstandsfähiger gegen Angriff): Cette armoire est très solide (Dieser Schrank ist sehr stabil).

-- stabile (feste) Gesundheit (widerstandsfähig gegen Angriff): Elle est d'une santé solide (Sie hat eine stabile Gesundheit).

stable: beständig, dauerhaft [gegen Angriff von innen]

-- stabil (Geldwährung, ohne sichtbaren Angreifer): Le mark est une monnaie stable (Die Mark ist eine stabile Währung).

-- stabil (Regierung, ohne sichtbaren Angreifer): Notre pays a besoin d'un gouvernement stable.
(Unser Land braucht eine stabile Regierung).

Redewendung

-- une jeune fille rangée (ein solides Mädchen)

(S.69)

Neues Licht bringt eine neue Welt
LED Panel 120x30 Dimmbar LED Stripe Angebot
LED-Lampen, eine Auswahl, LED-Lampen, LED-Lichtbänder, LED-Paneele - www.ledmile.com, Linz - Versand: Ganz Europa


87. Die Strasse: la rue - la route

la rue: die Strasse innerhalb einer Ortschaft

-- die Strasse überqueren (in einer Ortschaft): Il est trop dangereux de traverser la rue ici.
(Es ist zu gefährlich, hier über die Strasse zu gehen).

-- eine Strassenecke: Au coin de cette rue, il y a une boîte aux lettres (An der Ecke dieser Strasse ist ein Briefkasten).

-- dans la rue (auf der Strasse)

la route: die Landstrasse

-- die Landstrasse von Paris nach Lyon: La route qui va de Paris à Lyon est la route nationale numéro six (la RN n° 6).
(Die Strasse von Paris nach Lyon ist die Nationalstrasse Nr. 6).

-- die Landstrasse nach Rouen: La route de Rouen est très fréquentée (Die Strasse nach Rouen ist sehr befahren).

-- sur la route (auf der Landstrasse)

(S.70)


88. Das Stück: la pièce - le morceau - le bout

la pièce: das Stück als Ganzes, das Geldstück, das Theaterstück

-- Melonen kosten pro Stück: Ces melons coûtent deux francs la pièce (Diese Melonen kosten 2 Francs das Stück).

-- ein Theaterstück: C'est une pièce (de théâtre) d'Anouilh (Das ist ein Theaterstück von Anouilh).

-- ein Geldstück: Donne-moi une pièce de cinq francs (Gib mir ein Fünffrancstück).

le morceau: das Stück, [das Teilstück], der Teil eines Ganzen; das Musikstück

-- ein Stück Zucker nehmen: Elle a pris deux morceaux de sucre (Sie hat zwei Stück Zucker genommen).

-- das Fleisch in Stücke schneiden: J'ai coupé la viande en petits morceaux (Ich habe das Fleisch in kleine Stücke geschnitten).

-- un morceau de musique (ein Musikstück)

le bout: das kleine Stück [oft am Ende]

-- un bout de papier (ein Stückchen Papier)

(S.70)


89. Der Tag: le jour - la journée

le jour: der Tag (Zeitbestimmung, Datum)

-- Frage nach dem Datum: Quel jour sommes-nous aujourd'hui? (Welchen Tag haben wir heute?)

-- Zeitfrist in Tagen: Revenez dans trois jours (Kommen Sie in drei Tagen wieder).

la journée: der Tag (Zeitdauer und Inhalt [auf den ganzen Tag bezogen])

-- einen schönen Tag verbracht haben: C'était une belle journée de printemps (Es war ein schöner Frühlingstag).

-- den ganzen Tag lang arbeiten: Il a travaillé toute la journée (Er hat den ganzen Tag gearbeitet).

(S.71)


90. Der Teil: la partie - la part

la partie: Teil eines Ganzen

-- einen Teil eines Buches kennen: Je connais ce livre en partie seulement; j'en ai lu la plus grande partie.
(Ich kenne dieses Buch nur zum Teil; ich habe es zum grössten Teil gelesen).

-- einen Teil des Lebens in Frankreich verbringen: J'ai passé une partie de ma vie en France.
(Ich habe einen Teil meines Lebens in Frankreich verbracht).

la part: der Teil, der Anteil, den man hat / den man bekommt / den man nimmt

-- seinen Teil (Anteil) erhalten: Chacun a reçu sa part des bénéfices (Jeder hat seinen Teil vom Gewinn erhalten).

Redewendung

prendre part à: teilnehmen

-- an der Freude teilnehmen: Il a pris part à ma joie (Er hat an meiner Freude teilgenommen).

Bemerkung

le parti: die Partei (politisch)

(S.71)


91. verdienen: gagner - mériter

gagner: Geld verdienen, Lebensunterhalt verdienen

-- Lohn verdienen (gemäss Arbeitsvertrag): Er verdient 2000 Franken im Monat (Il gagne 2000 francs par mois).

-- den Lebensunterhalt verdienen: Ils ont gagné leur vie en mendiant (Sie haben ihren Lebensunterhalt mit Betteln verdient).

mériter: Lob verdienen, Strafe verdienen

-- eine gute Note (für die Leistung) nicht verdienen: Il a obtenu une bonne note, mais il ne la méritait pas.
(Er hat eine gute Note bekommen, aber er hat sie nicht verdient).

-- ein besseres Gehalt verdienen (für die Leistung): Elle mériterait un salaire plus important.
(Sie würde ein höheres Gehalt verdienen).

(S.72)


92. verstehen: comprendre - entendre - donner à entendre - savoir

comprendre: verstehen, [Sinn] begreifen

-- etwas gut verstehen (Sinn begreifen): J'ai bien compris ce qu'il m'avait dit (Ich habe wohl verstanden, was er mir gesagt hatte).

-- eine Erklärung verstehen (Sinn begreifen): Je ne sais pas s'il a compris mon explication.
(Ich weiss nicht, ob er meine Erklärung verstanden hat).

entendre (par): verstehen unter, hören

-- nicht gut hören (Telefon): Je vous entends mal (Ich verstehe Sie schlecht).

-- unter dem Wort "Freiheit" verstehen: Qu'entendez-vous par le mot "liberté"? (Was verstehen Sie unter dem Wort "Freiheit"?)

donner à entendre / laisser entendre: zu verstehen geben [mitteilen]

-- jemandem zu verstehen geben:
Il m'a donné à entendre qu'il ne pouvait pas nous aider.
oder:
Il m'a laissé entendre qu'il ne pouvait pas nous aider.

savoir (+ Infinitiv): verstehen, gut können

-- gut zu leben verstehen (gut leben können): Il ne sait pas vivre (Er versteht nicht zu leben).

-- gut zu überzeugen verstehen (gut überzeugen können): Il sait convaincre les gens (Er versteht es, die Leute zu überzeugen).

(S.72-73)


93. viel: beaucoup de - bien de - tant de - trop de

beaucoup (de): viel [+ Substantiv]

-- nicht viel Glück: Je n'ai pas beaucoup de chance (Ich habe nicht viel Glück).

nombreux, nombreuse: die vielen [plus Substantiv]

-- die vielen Kurven: Les nombreux virages rendent cette route très dangereuse.
(Die vielen Kurven machen diese Strasse sehr gefährlich).

bien de (plus Artikel): sehr viel, sehr viele

-- sehr viele Leute kennen: Il connaît bien des gens, mais il n'a pas d'amis (Er kennt sehr viele Leute, aber er hat keine Freunde).

tant (de): so viel, so viele

-- so viele male sagen: Je lui ai dit cela tant de fois (Ich habe es ihm schon so viele Male gesagt).

-- so viel trinken: Ne bois pas tant (Trink nicht so viel).

trop (de): zu viel, zu viele

-- zu viel essen: J'ai trop mangé (Ich habe zu viel gegessen).

-- zu viele Erdbeeren essen: J'ai mangé trop de fraises (Ich habe zu viele Erdbeeren gegessen).

(S.73)


94. vor: devant - avant - il y a

devant: vor (örtlich)

-- vor dem Haus: Nous avons un petit jardin devant notre maison (Wir haben einen kleinen Garten vor unserem Haus).

-- vor dem Theater: Il nous a attendus devant le théâtre (Er hat uns vor dem Theater erwartet).

avant: vor (zeitlich, von einem beliebigen Zeitpunkt aus gerechnet)

-- vorher ankommen: Elle est arrivée avant moi (Sie ist vor mir angekommen).

-- 2 Tage vor seinem Geburtstag: Il est parti pour Paris deux jours avant son anniversaire.
(Zwei Tage vor seinem Geburtstag ist er nach Paris gereist).

il y a : vor (zeitlich, von heute aus gerechnet)

-- vor 8 Tagen: Je l'ai rencontré il y a huit jours (Ich habe ihn vor acht Tagen getroffen).

-- vor einem Jahr: J'ai lu ce livre il y a environ un an (Dieses Buch habe ich vor etwa einem Jahre gelesen).

Ausdrücke mit "vor"

la veille (de): am Tag vorher / am Vortag / 1 Tag vor

-- 1 Tag vor dem Nationalfeiertag: Nous sommes partis en vacances la veille de la fête nationale.
(Wir sind am Tag vor dem Nationalfeiertag in die Ferien gefahren).

(S.74)


95. wagen: oser - risquer

oser [+ Inf.]: wagen, sich getrauen (etwas zu tun)

-- wagen, die Strasse zu überqueren (+ Inf.): L'enfant n'a pas osé traverser la rue.
(Das Kind wagte es nicht, die Strasse zu überqueren).

-- zu sagen wagen (+ Inf.): Qu'osez-vous dire? (Was wagen Sie zu sagen?)

risquer (qc) [+ Substantiv]: wagen, (etw.) aufs Spiel setzen, riskieren

-- sein Leben wagen [+ Substantiv]: Il a risqué sa vie pour sauver celle de l'enfant.
(Er wagte sein Leben, um jenes des Kindes zu retten).

-- etwas wagen (riskieren): Qui ne risque rien n'a rien (Wer nichts wagt, hat nichts).

Ausdrücke

-- c'est risqué (das ist eine gewagte Sache)

(S.75)


96. wählen: choisir - voter - être élu

choisir (qn / qc): wählen, auswählen, aussuchen [Sachen]

-- ein Kleid auswählen: Quelle robe avez-vous choisie? (Welches Kleid haben Sie gewählt?)

voter (pour qn): wählen [politisch], (für jdn.) seine Stimme abgeben

-- wählen gehen: Elle a voté pour la première fois (Sie hat zum ersten Mal gewählt).

être élu: gewählt sein [politisch], (durch Abstimmung) gewählt werden

-- zum Präsidenten gewählt werden: Il a été élu président (Er ist zum Präsidenten gewählt worden).

-- Dupont wird gewählt: Dupont a été élu parce que plus de cinquante jpour cent des électeurs ont voté pour lui.
(Dupont wurde gewählt, da mehr als 50 % der Wähler für ihn stimmten).

(S.75)


97. was: qui - que

Fragepronomen im Nominativ: Qu'est-ce qui...: Was ... ?

-- was (Nom.): Qu'est-ce qui vous amène? (Was führt Sie her?) [wer oder was, Nom.]

-- was (Nom.): Qu'est-ce qui se passe? (Was ist los?) [wer oder was, Nom.]

Fragepronomen im Akkusativ: Qu'est-ce que, que ...: Was ... ?

-- was wird da gemacht:
Que fais-tu là? (Was machst du da?) [wen oder was, Akk.]
oder:
Qu' est-ce que tu fais là? ( " )

-- was soll man tun: Qu'est-ce que je vais faire maintenant? (Was soll ich nun tun?) [wen oder was, Akk.]

-- was gesagt wurde: Je ne sais pas ce qu'il a dit (Ich weiss nicht, was er gesagt hat). [wen oder was, Akk.]

Relativpronomen auf den Nominativ bezogen: ce qui

-- was ihm zustösst: Je ne sais pas ce qui lui est arrivé (Ich weiss nicht, was ihm zugestossen ist) [wer oder was, Nom.]

-- erzählen, was passiert ist: Il m'a raconté tout ce qui s'est passé (Er hat mir alles erzählt, was passiert ist) [wer oder was, Nom.]

Relativpronomen auf den Akkusativ bezogen: ce que

-- wissen, was gemacht wurde: Tu veux savoir ce que nous avons fait?
(Willst du wissen, was wir gemacht haben?) [wen oder was Akk.]

(S.76)


98. weniger als: moins ... que - moins de

moins ... [Adverb] que: weniger als ([Vergleich] bei Tätigkeiten und Eigenschaften)

-- weniger schnell als: Pierre travaille moins vite que Jean (Peter arbeitet weniger schnell als Hans).

-- weniger ehrgeizig als: Arlette est moins ambitieuse que Claudine (Arlette ist weniger ehrgeizig als Claudine).

moins de: weniger als (bei Mengenangaben)

-- weniger als eine Stunde brauchen: Il a mis moins d'une heure pouir faire ce travail.
(Er hat weniger als eine Stunde gebraucht, um diese Arbeit zu machen).

-- weniger kosten als: Cette robe coûte moins de cinq cents francs (Dieses Kleid kostet weniger als 500 Francs).

-- unter 18 Jahren: interdit aux moins de 18 ans (verboten für unter 18-Jährige, Kino).

(S.77)


99. werfen: jeter - lancer

jeter: werfen, [einfach so] wegwerfen, fallen lassen

-- Papier (einfach so) wegwerfen: Ne jette pas ce papier par terre, jette-le à la poubelle.
(Wirf das Papier nicht auf die Erde, wirf es in den Mülleimer).

-- sich in die Arme werfen: L'enfant se jeta dans les bras de sa mère (Das Kind warf sich in die Arme seiner Mutter).

lancer: werfen, gezielt mit ganzer Kraft werfen, schleudern

-- den Diskus werfen: Il lance le disque à plus de soixante mètres (Er hat den Diskus über 60 m weit geworfen).

-- nicht mit Steinen werfen: Ne lance pas de pierres, tu pourrais casser une vitre.
(Wirf nicht mit Steinen, du könntest eine Scheibe zerbrechen).

(S.77)


100. wie: comment - comme - combien

comment: wie, auf welche Weise [modal]

-- wie ist das Leben: Comment allez-vous? (Wie geht es Ihnen?)

-- wie ist der Unfall passiert: Je ne sais pas comment l'accident s'est passé (Ich weiss nicht, wie der Unfall passiert ist).

comme: wie, genauso wie [Vergleich]; [da (Konj. temp.)]

-- so wie der Vater sprechen: Il parle comme son père (Er spricht so wie sein Vater).

-- den Satz wie gesagt übersetzen: Il a traduit la phrase comme je le lui avais dit.
(Er hat den Satz übersetzt, wie ich es ihm gesagt hatte).

combien: wie, wie sehr; [wie viel]

-- wie sehr etw. bedauern: Il sait combien je regrette son absence (Er weiss, wie sehr ich seine Abwesenheit bedaure).

-- wie sehr jdn. täuschen: Il lui avoua combien il l'avait trompé (Er gestand ihm, wie sehr er ihn getäuscht hatte).

Konjunktionale Verbindungen

aussi que: ebenso wie

-- ebenso gross wie: Je suis aussi grand que mon frère (Ich bin genauso gross wie mein Bruder).

autant que: so viel wie

[-- so viel verseucht wie: La France a été contaminée autant que ses voisins européens par le nuage radioactif de Tchernobyl en mai 1986.
(Frankreich ist durch die radioaktive Wolke von Tschernobyl im Mai 1986 so viel verseucht worden wie seine Nachbarländer)].

même que: derselbe / dieselbe / dasselbe wie

-- in derselben Klasse wie: Il est dans la même classe que moi (Er ist in derselben Klasse wie ich).

si que: so wie

tel que: solcher / solche / solches wie [so, wie (modal)]

[-- so wie ich bin: Je te remercie de m'accepter tel que je suis.
(Ich danke dir, dass du mich akzeptierst, so wie ich bin].

[-- so wie du bist: Tu es tel que Dieu t'a créé (Du bist so, wie Gott dich geschaffen hat)].

Verb der Sinneswahrnehmung (Hauptsatz) + Inf. (Nebensatz): Hauptsatz + wie (Nebensatz)

-- jdn. sehen, wie er etwas klaut: Je l'ai vu voler le sac à main (Ich sah, wie er die Handtasche stahl).

-- hören, wie die Glocke läutet: J'entendis l'horloge sonner (Ich hörte, wie die Uhr schlug).

(S.78)


101. wünschen: désirer - souhaiter

désirer qc: wünschen (sich etw. wünschen) [Subst.]

-- etwas wünschen: Qu'est-ce que vous désirez, madame? (Was wünschen Sie sich, gute Frau?)

désirer + Inf.: wünschen (sich etw. wünschen) [Verb]

-- sich einen Besuch in Paris wünschen: Il a toujours désiré voir Paris (Er hat immer gewünscht, Paris einmal zu sehen).

souhaiter qc à qn: wünschen (jdm. anderen etw. wünschen [Subst.])

-- ein schönes Jahr wünschen: Je vous souhaite une bonne année (Ich wünsche Ihnen ein gutes, neues Jahr).

souhaiter de faire qc: wünschen (jdm. anderen etw. wünschen [Verb])

-- jdm. wünschen, dass er ein Spiel gewinnt: Sa mère lui souhaite de gagner la course.
(Seine Mutter wünscht ihm, dass er das Rennen gewinnt).

(S.79)


102. Die Zeit: le temps - l'heure

le temps: die Zeit (allgemein)

-- die Zeit vergeht: Le temps passe vite (Die Zeit vergeht schnell).

-- die Zeit nicht haben: Je n'ai pas le temps de répondre à cette lettre (Ich habe keine Zeit, diesen Brief zu beantworten).

l'heure (f): die Zeit (Uhrzeit, Stunde, Zeitpunkt)

-- die Zeit nicht verpassen: Dépêchons-nous, c'est déjà l'heure du déjeuner (Beeilen wir uns, es ist schon Zeit zum Mittagessen).

-- zur Zeit ankommen: Il était à la gare à l'heure convenue (Er war zur vereinbarten Zeit am Bahnhof).

-- die Zeit wissen: Avez-vous l'heure exacte? (Haben Sie die genaue Zeit?)

(S.79)


103. Das Zimmer: la pièce - la chambre - la salle

la pièce: das Zimmer, der Raum [generell]

-- die 4-Zimmer-Wohnung: Nous avons un appartement de quatre pièces (Wir haben eine Vierzimmerwohnung).

-- drei Zimmer zum Meer hinaus: Dans sa nouvelle maison, il a trois pièces qui donnent sur la mer.
(In seinem neuen Haus hat er drei Zimmer, die zum Meer hin liegen).

la chambre: das Zimmer mit Schlafgelegenheit

-- sein Zimmer aufräumen: Range ta chambre (Räume dein Zimmer auf).

-- Zimmer frei (mit Schlafgelegenheit): Chambres à louer (Zimmer zu vermieten)

la chambre à coucher: das Schlafzimmer [betont]

[-- 1/3 des Lebens im Schlafzimmer: Nous passons le tiers de notre vie dans la chambre à coucher.
(Ein Drittel des Lebens verbringen wir im Schlafzimmer)].

la chambre des enfants: das Kinderzimmer [betont]

-- Schlafzimmer und Kinderzimmer: Notre chambre à coucher et la chambre des enfants sont au premier étage.
(Unser Schlafzimmer und das Kinderzimmer sind im ersten Stock).

la chambre d'hôtel: das Hotelzimmer [betont]

-- saubere Hotelzimmer: Les chambres d'hôtel ne sont pas toujours très propres (Die Hotelzimmer sind nicht immer sehr sauber).

la salle: das Zimmer, grosses Zimmer, [Wohnzimmer], ev. benanntes Zimmer

-- sich im Esszimmer versammeln: Vers midi, toute la famille se réunit dans la salle à manger.
(Gegen 12 Uhr versammelt sich die ganze Famile im Esszimmer).

la salle de séjour: Wohnzimmer [betont]

-- der TV im Wohnzimmer: Notre poste de télévision se trouve dans la salle de séjour (Unser Fernsehgerät steht im Wohnzimmer).

la salle de bain: Badezimmer

-- im Badezimmer sein: Où est Pierrer? Il est dans la salle de bains (Wo ist Peter? Er ist im Badezimmer).

Weitere Spezialfälle mit "Zimmer":

le bureau: das Arbeitszimmer

la salle de classe: das Klassenzimmer

le salon d'attente: das Wartezimmer (Arzt)

la salle d'attente: der Wartesaal (Bahnhof)

(S.80)


104. zuerst: d'abord - le premier

d'abord: zuerst, zunächst [neutrale zeitliche Reihenfolge]

-- zuerst (d'abord) einmal frühstücken, und dann (ensuite) weitersehen: Déjeunons d'abord, ensuite on verra.
(Lasst uns zuerst frühstücken, dann sehen wir weiter).

-- zuerst (d'abord) kam dies, und dann (ensuite) das:
D'abord, il s'est enthousiasmé pour ce projet, ensuite il en a vu les inconvénients.
(Zuerst hat er sich für diesen Plan begeistert, aber dann hat er seine Nachteile erkannt).

le premier: zuerst, als erster [vor anderen, Vergleich]

-- zuerst ankommen (vor anderen, Vergleich):
Les Anglais sont arrivés les premiers (Die Engländer kamen zuerst an).
oder:
Les Anglais ont été les premiers à arriver ( " ).

-- zuerst das Haus verlassen (vor anderen, Vergleich): Elle a quitté la maison la première (Sie hat das Haus zuerst verlassen).

(S.81)


105. zuletzt: enfin / finalement - pour la dernière fois - à la fin - le dernier

enfin, finalement: zuletzt [doch noch], schliesslich, endlich [nach langen Bemühungen]

-- zuletzt doch noch finden: Nous l'avons enfin trouvé / Finalement, nous l'avons trouvé (Wir haben ihn zuletzt doch noch gefunden).

-- zuletzt doch noch die Prüfung bestehen:
Il a enfin passé l'examen avec succès (Zuletzt hat er die Prüfung doch noch bestanden)
oder:
Finalement, il a passé l'examen avec succès ( " ).

-- zuletzt doch noch ein Angebot annehmen:
D'abord elle a refusé, mais finalement, elle a accepté son offre (Zuerst lehnte sie ab, aber zuletzt nahm sie sein Angebot an).

pour la dernière fois: zuletzt, das letzte mal

-- jdn. zum letzten Mal sehen: Quand l'as-tu vu pour la dernière fois? (Wann hast du ihn zuletzt gesehen?)

-- jdn. zum letzten Mal sehen: Je l'ai vue pour la dernière fois au concert (Ich habe sie zuletzt im Konzert gesehen).

à la fin: zuletzt, zum Schluss [neutral]

-- zum Schluss noch Rotwein hinzufügen: Pour bien préparer ce plat, il faut ajouter, à la fin, un peu de vin rouge.
(Um dieses Gericht gut zuzubereiten, muss man zuletzt etwas Rotwein hinzufügen).

le dernier: zuletzt, als letzter [nach allen anderen, Vergleich, nachgestellt]

-- zuletzt (als letzte nach allen anderen) ankommen: Marie est arrivée la dernière (Maria ist zuletzt angekommen).

-- zuletzt (als letzte nach allen anderen) losziehen: Nous sommes partis les derniers (Wir sind zuletzt aufgebrochen).


Teilen / partager:

Facebook



Neues Licht bringt eine neue Welt
LED Panel 120x30 Dimmbar LED Stripe Angebot
LED-Lampen, eine Auswahl, LED-Lampen, LED-Lichtbänder, LED-Paneele - www.ledmile.com, Linz - Versand: Ganz Europa


^