Aqua Pond24. de Ihr Partner für Aquarium,
                        Aquaristik, Teich und Koi
Aqua-Pond24 (Bayern) - Versand: D, Ö, CH, Lux
Kontakt     Hauptseite    zurück

Traumdeutungen: Redensarten in Träumen

Bildliche Redensarten in Träumen als Lebenshinweise

von Michael Palomino (2006)

Bildliche Redensarten in Träumen als Lebenshinweise -- Tabelle: Redensarten in Träumen

Teilen:

Facebook




aus: Ernst Aeppli: Der Traum und seine Bedeutung. Eigen Rentsch-Verlag, Zürich 1943; Taschenbuchausgabe: Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf., München 1984



Redensarten werden in den Träumen oft angewandt. Zur Interpretation ist eine bildkräftige und rasche Phantasie wichtig (Aeppli, S.45).

Beispiele:

 

Tabelle: Redensarten in Träumen

 

Redensart in der Realität

Traumbild

Bedeutung

ein "Hintertürchen" offen lassen

eine Hintertüre offen lassen

noch eine andere Möglichkeit haben

"auf ein falsches Gleis geraten"

der Zug auf einem falschen Gleis

einen falschen Lebensweg eingeschlagen

"Du kannst mir mal den Buckel hinaufsteigen / runterrutschen"

Scharade spielen

Du bis mir total egal.

 

 

(Aeppli, S.45)

"am Rande seiner Kräfte sein"

am Rande eines Abhangs sitzen, am Bettrand sitzen

 

"dastehen wie der Ochs am Berg"

ein Ochse steht an einem Berg

ein Mensch ist mit einem Plan in der Sachgasse

 

eine verlotterte, geflickte Brücke wird abgebrochen

eine zweifelhafte Geschäftsbeziehung soll beendet werden

etwas / jemand steckt noch in den "Kinderschuhen"

Kinderschuhe

Ein Projekt / eine Person steht noch am Anfang der Entwicklung.

"hängenbleiben"

Etwas bleibt hängen.

Da macht jemand eine Pause.

Es ist "5 vor 12"

Uhr mit Zeitangabe 5 vor 12

Es ist höchste Zeit, einen Plan zu verwirklichen.

Es ist "höchste Eisenbahn".

Eine Eisenbahn rast in hohem Tempo.

Es ist höchste Zeit, einen Plan zu verwirklichen.

den Mund / die Finger verbrennen

Mund / Finger verbrennen

zu viel sagen, zu neugierig sein

 

 

(Aeppli, S.46)

sich selber an den "Karren" spannen

Karren schleppen

das Heft in die Hand nehmen

einen "Korb" bekommen

einen Korb bekommen

von einer angehimmelten Person eine Absage bekommen, dass sie einem nicht liebt

alles dunkel sehen

dunkle Brille tragen

alles negativ sehen

es "klappt" nicht, was Herzensangelegenheiten betrifft

Der Mann träumt, er habe einen Herzklappenfehler.

Es klappt nichts, was Herzensangelegenheiten betrifft.

"Gras wachsen" lassen

Es wächst Gras

Abwarten, bis sich ein "Gewitter" gelegt hat.

 

 

(Aeppli, S.47)


Teilen:

Facebook



Fachbücher Veterinärmedizin     Sanft heilen mit Ayurveda     Ratgeber für Gesundheit und
                                Ernährung

Pflanzliche Antibiotika
                                            richtig anwenden


humboldt-Verlag - Versand in D - andere Länder auf amazon

^