HOG (Titisee-Neustadt)
                          Landwirtschaftsausrüstung: Ersatzteile aller
                          Art - Pressen, Schneidemühlen -
                          Permanentmagnet, Markenteile - Hof- und
                          Stalltechnik - Tierzucht und Weidebedarf -
                          Düngen und Heu - Ladewagen, Silos, Werkzeuge  Bauernhof:
Ersatzteile aller Art

Pressen, Schneidemühlen
Permanentmagnet, Markenteile
Hof- und Stalltechnik
Tierzucht und Weidebedarf

Düngen und Heu
Ladewagen, Silos, Werkzeuge
HOG - Titisee-Neustadt: Landmaschinen, Ersatzteile, Farzeugbau, Industriebedarf, Schutzkleidung etc.- Versand: D, Ö, CH, Lux, Li


Kontakt      Hauptseite     zurück

Der Ohrwurm. Meldungen

Meldungen

präsentiert von Michael Palomino

Teilen:

Facebook




Aqua Pond24. de Ihr Partner für Aquarium,
                          Aquaristik, Teich und Koi
Aqua-Pond24 (Bayern) - Versand: D, Ö, CH, Lux

Der Standard online, Logo

6.9.2011: Der Ohrwurm und seine Nützlichkeit

aus: Der Standard online: Nützlinge im Garten: Ohrenschlürfer: unappetitlich aber nützlich: "die umweltberatung" zeigt, wie Ohrwürmer von Zierpflanzen wegzulocken sind; 6.9.2011; http://derstandard.at/1315005574233/Nuetzlinge-im-Garten-Ohrenschluerfer-unappetitlich-aber-nuetzlich

<Der Ohrwurm kriecht schlafenden Menschen entgegen häufigen Behauptungen nicht in die Ohren.

Wien - So unästhetisch ein Ohrenschlürfer aussehen mag, so nützlich ist er im Garten: Er frisst Spinnmilben und Blattläuse - und zwar bis zu 50 in einer Nacht. Um diese Jahreszeit wird er allerdings manchmal bei Dahlien und anderen Zierpflanzen lästig. "die umweltberatung" empfiehlt daher eine Übersiedlung im Blumentopf, der mit Holzwolle gefüllt ist.

Mehr Nutzen als Schaden

Ohrenschlürfer - auch Ohrwürmer, -kneifer oder -zwicker genannt - sind nachtaktiv. Neben Blattläusen und Spinnmilben fressen Ohrwürmer Blutläuse und Insekteneier und sind daher fleißige Helfer im Garten. Bei Nahrungsmangel fressen Ohrwürmer auch Knospen oder weiche Blätter an, aber insgesamt bringen sie wesentlich mehr Nutzen als sie Schaden anrichten.

Ohrwürmer übersiedeln

Die Ohrwürmer von Zierpflanzen wegzulocken und dort hin zu übersiedeln, wo sie nützlich sein können, ist einfach: Eine Blumentopf, der mit Holzwolle oder Heu gefüllt wird, ist tagsüber ein willkommener Unterschlupf für die Tiere. Der Topf steht umgedreht auf dem Boden oder hängt in den dichten Zweigen einer Pflanze, wobei wichtig ist, dass der Topf die Zweige berührt, damit die Tiere in die neue Unterkunft einziehen können. Die Ohrwürmer können darin an einen anderen Platz im Garten übersiedelt werden.

Kein Ohrenkriechen

Der Ohrwurm ist übrigens weder ein Wurm, noch kriecht er schlafenden Menschen in die Ohren, wie oft behauptet wird. Die geöffneten Hinterzangen männlicher Tiere erinnern mit etwas Fantasie an die Umrisse eines menschlichen Ohrs - daher der Name. (red)>

Teilen:

Facebook





Die Wunderhecke - eine natürliche Abgrenzung - auch mit Nützlingen gegen Ohrwürmer:
Die Hecke mit dem Turbo. Von 0 auf 180 cm
                          in nur 1 Jahr!
Die Hecke mit dem Turbo.
Ulmenhecke aus Turkmenistan - anspruchslos, schnelles Wachstum, günstig, bereichert die Artenvielfalt mit Nützlingen - Versand: D+Ö

^