Kontakt / contact     Hauptseite / page
                principale / pagina principal / home     zurück /
                retour / indietro / atrás / back

Merkblatt Schilddrüse: Schilddrüsenfehlfunktion

  von Michael Palomino (2017)

Meldungen

Teilen / share:

Facebook






Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose)

kann verursacht sein
-- durch Morbus Basedow
-- durch eine Schilddrüsenautonomie
-- durch eine erhöhte Zufuhr von Schilddrüsenhormonen, wenn jemand Hormonpräparate einnimmt [web01].

Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose)

kann verursacht sein
-- durch Hashimoto-Thyreoiditis sowie
-- durch schulmedizinisch-giftige Heilversuche gegen Schilddrüsenerkrankungen (Operationen, Radio-Jodtherapie, Gift-Pillen) [web01]. 

Wikipedia sagt dann noch was:

"Es wird zwischen einer subklinischen (latenten) und manifesten Hyper- und Hypothyreose unterschieden. Bei einer manifesten Funktionsstörung ist die Konzentration der freien Schilddrüsenhormone (fT3 und fT4) über den Normalbereich hinaus erhöht oder erniedrigt. Hingegen ist bei einer subklinischen Funktionsstörung die Konzentration der freien Hormone noch im Normbereich, während die Konzentration des die Schilddrüse stimulierenden Hormons TSH über den Normalbereich hinaus erniedrigt beziehungsweise erhöht ist.[17]" [web01]


Symptome bei Schilddrüsenfehlfunktionen

Symptome bei Schilddrüsenfehlfunktion sind:
-- Störungen beim Herz-Kreislauf-System
-- Störungen beim Nervensystem
-- psychische Störungen
-- Störungen im Magen-Darm-Trakt
-- Störungen beim Stoffwechsel
-- Hautstörungen
-- Störungen beim Muskelsystem
-- Störungen beim Skelettsystem
-- Störungen bei den Sexualfunktionen [web01].

Heilungen der Schilddrüse mit Natron+Algarrobina oder Natron+Apfelessig in 1 Glas Wasser nüchtern 5 bis 10 Tage einnehmen

Man nimmt 1 TL Natron in 1 Glas Wasser (1,5dl Wasser) mit beliebig Zuckermelasse, Algarrobina (süsslich) oder Apfelessig (soll schäumen, ist wie Apfelschorle).

1 Patientin in Lima mit Schilddrüsenfehlfunktion hatte:
-- bitteren Geschmack auf der Zunge
-- Energielosigkeit
-- schmerzende Beine
-- keine Lust zum Leben
-- Nervosität
-> geheilt mit Natron+Algarrobina im Juni 2016 [web02].

1 Patientin in La Oroya mit Schilddrüsenfehlfunktion hatte:
-- dauerndes Hungergefühl
-- dauerndes Fiebergefühl (zu hohe Temperatur)
-- entzündete Schilddrüsenknoten
-> geheilt mit Natron+Apfelessig im April 2017 [web02].

1 Patientin in Trujillo (Peru) mit Schilddrüsenfehlfunktion hatte seit 1 Jahr:
-- dauerndes Schwächegefühl
-- viel Schweissausbrüche
-- erhöhten Blutdruck
-> geheilt mit Natron+Apfelessig am 14. Juni 2017 [web02].

1 Patientin in Düsseldorf mit Schilddrüsenfehlfunktion hatte:
-- dauernde Müdigkeit
-- manchmal Kopfschmwerzen
-- Lustlosigkeit
-- Muskelschmerzen
-> geheilt mit Natron+Apfelessig zu 70% am 5. August 2017, komplett am 10. August 2017 [web02].

Überfunktion der Schilddrüse (Hyperthyreose) kann bewirken:

-- eine Beschleunigung des Herzschlags (Tachykardie),
-- einen unwillkürlichen Gewichtsverlust,
-- Nervosität
-- Zittern [web01].

Unterfunktion der Schilddrüse (Hypothyreose) kann bewirken:

-- verlangsamter Herzschlag (Bradykardie),
-- Gewichtszunahme
-- Verstopfung
-- Lustlosigkeit, Verlust der Libido
-- Depression [web01].

Unterfunktion der Schilddrüse bei Schwangeren
-- kann beim Kind Kretinismus verursachen.

Schilddrüsenfehlfunktion bei Katzen

Sind Katzen über 10 Jahre alt, tritt manchmal eine Überfunktion der Schilddrüse auf, fast immer wegen Schilddrüsenautonomie [web01].


Teilen / share:

Facebook






Quellen
[web01] Schilddrüsenfehlfunktion: https://de.wikipedia.org/wiki/Schilddrüse#Funktionsstörungen
[web02] Heilerfahrung von Michael Palomino seit September 2015


^