Kontakt / contact     Hauptseite / page
                principale / pagina principal / home     zurück /
                retour / indietro / atrás / back
ENGL     THAIไทย

Merkblatt: Hautpflege

Luciara zur Vorbeugung gegen
              Schwangerschaftsstreifen 
Luciara zur Vorbeugung gegen Schwangerschaftsstreifen [1] - Sabila-Extrakt (Aloe-Vera-Extrakt) pflegt und strafft JEDEN Hauttyp [4]

Zusammenstellung von Michael Palomino (ab 2013)

Teilen / share:

Facebook



Teilen / share:

Facebook








Vorbeugung gegen vieles, auch für schöne Haut: Amalgam raus, Blutgruppenernährung, Gymnastik oder Krafttraining, Schlaf und Wasser

von Michael Palomino, 22.12.2014

Alles Amalgam muss raus (Quecksilber und andere Metalle zerstören die Nerven)

Mit der Blutgruppenernährung von Dr. D'Adamo werden die Organe, Drüsen und Körperfunktionen optimiert, so dass sich vieles normalisieren sollte.

Ausserdem ist bei Personen in sitzenden Berufen eine Vorbeugung für den Rücken angebracht mit täglicher Gymnastik oder etwas Krafttraining 3x5 Minuten täglich.


Und die Menschen sollten immer genug schlafen, damit die Zellen sich regenerieren können, und 1 bis 1,5 Liter Wasser trinken pro Tag, damit die Zellen genügend versorgt sind.
Im Wasser ist Sauerstoff, und dieser Sauerstoff pflegt den gesamten Körper durch, auch die Haut.

========

Leben ohne Seife - nur mit Hautabreibung (Hautmassage) beim Duschen - und die Haut strahlt natürlich

aus: eigene Erfahrung von Michael Palomino seit 2011

Im Jahre 2011 kamen einige Meldungen mit der Angabe, dass die Haut viel natürlicher lebt, wenn keine Seife mehr angewandt wird. Die Haut sollte nur mit den Händen etwas gerieben werden. Ich folgte dieser neuen Idee und wasche seither meinen Körper wie die Eingeborenen im Urwald ohne Seife und reibe die Glieder und den Körper mit den Händen. Und das funktioniert:

-- im Urwald gibt es auch keine Seife

-- die Seife zerstört die Hautbeschaffenheit

-- ohne Seife sehen die Menschen jünger aus

-- Seife braucht es eigentlich nicht zu Leben

-- ich benutze Seife nur zum Händewaschen nach der Toilette

-- wenn man ohne Seife lebt, dann ändert sich die Hautbeschaffenheit und innerhalb einer Woche wird die Haut perfekt

-- die anderen zerstören ihre Haut mit Seife und schauen 20 Jahre älter aus

-- und dann sind sie depressiv und traurig, weil sie nicht mehr hübsche Menschen sind und sie wissen nicht warum

-- aber da waren mehrere Meldungen in den Zeitungen, dass ein Leben ohne Seife sehr gut und natürlich sei.

Benutze also keine Seife beim Duschen.

Wenn man die Haut ohne Seife nur mit den Händen abreibt, dann wird gleichzeitig die Durchblutung stimuliert und die Haut wird warm. So wird die Haut mit mehr Sauerstoff versorgt und ist viel frischer und sieht viel jünger aus.

Wenn Sie dann 50 sind, schaut ihr Gesicht wie 35 aus und nicht wie 70 wie bei den altern Knackern, die nichts lesen sondern nur Bier saufen.

=========

Schönes Gesicht - genug Schlaf und keine Drogen - Blutgruppenernährung

Ein schönes Gesicht kommt vor allem auch von genügend Schlaf. Die Haut regeneriert im Schlaf am meisten. Wer im Alter jung aussehen möchte, muss auf einen regelmässigen Schlaf von 6 bis 7 Stunden achten. Im Alter sind es dann noch 5 bis 6 Stunden. Aber Ruhezeiten zwischendurch entspannen und regenerieren die Haut ebenfalls.

Ausserdem sollte nicht zu viel Alkohol getrunken werden und Drogen sollten keine eingenommen werden, stattdessen die Blutgruppenernährung von Dr. D'Adamo angewandt werden, so dass alle Organe und Drüsen in einem optimalen Gleichgewicht arbeiten, und so dass auch die Haut in einem optimalen Zustand kommt.

========

Schwangerschaftsstreifen vermeiden: Hautpflege mit der Creme "Luciara"

Eine der wenigen Cremes, die gegen Schwangerschaftsstreifen wirklich hilft, ist die Creme "Luciara" von Bayer mit vielen Kräuter-Inhaltsstoffen und ohne störenden Geruch:

Hervorragende Creme gegen
                Schwangerschaftsstreifen und zur Hautpflege generell:
                "Luciara"
Hervorragende Creme gegen Schwangerschaftsstreifen und zur Hautpflege generell: "Luciara" [1]

========

Gegen Falten: Aloe Vera - die Anwendung des Aloe-Vera-Kaktus-Gel "Sábila"

aus: eigene Erfahrung von Michael Palomino (2009)

Man kauft auf dem Markt (z.B. in Südeuropa oder in Mittel- oder Süd-"Amerika") ein Kaktusblatt des Sábila-Kaktus, stellt das Kaktusblatt in einen Topf mit Wasser, damit das gelb-rote Jod herauslaufen kann (sonst brennt der Aloe-Vera-Gel auf der Haut). Dann schneidet man das Kaktusblatt der Länge nach auf, je nach Bedarf, und löst grössere oder kleinere Gel-Plätzchen aus dem Kaktus. Dann reibt man die Gel-Plätzchen auf die Haare und auf die Kopfhaut ein oder andere Körperstellen wo man will, zum Beispiel das Gesicht. Eventuell schneidet man die Gel-Plätzchen noch einmal entzwei, so dass noch mehr Gel hervorkommt und auf die Kopfhaut eingerieben werden kann.

Wenn man Aloe Vera in der Tube kauft, muss man schauen, dass möglichst wenig Zusätze verwendet sind. Preislich dürfte Aloe Vera aus der Tube etwas teurer sein als der natürliche Kaktus. Die Arbeit mit dem Herauslassen des Jods entfällt.

========

Aloe-Vera: Pflegt und strafft jede Haut generell


=======

Gegen Falten: Creme Cicatricure

Die Creme "Cicatricure" mit vielen Kräuter-Inhaltsstoffen ist bezüglich Hautfalten etwa so wirksam wie Aloe Vera. Die Creme Cicatricure wird in Mexiko hergestellt und ist in ganz Mittel- und Süd-"Amerika" erhältlich.

Creme gegen Falten "cicatricure" 01
vergrössernCreme gegen Falten "cicatricure" 01 [2]

Creme gegen Falten "cicatricure" 02,
                Inhaltsstoffe
vergrössernCreme gegen Falten "cicatricure" 02, Inhaltsstoffe [3]

========

Verwenden Sie für die Haut KEINE chemischen Cremes oder Puder

Alle andere Chemie und Cremes und Puder kann man VERGESSEN. Kaufen Sie NICHTS ANDERES.

Hautcremes beinhalten oft Schadstoffe und ziehen oft schlecht ein. Ausser Sonnencremes für Aufenthalte in der Sonne sollte man keine Cremes verwenden.

Puder schädigen die Haut.

Puder verstopfen die Poren bzw. die Hautporen.

Die Haut kann dann nicht mehr atmen.

Somit sollte man NIE Puder für die Haut verwenden, denn egal welches Puder, es schädigt immer die Hautatmung und kann NIE etwas Positives bewirken - sondern ein Hautpuder dient nur dem Bankkonto der Chemieindustrie.

Teilen / share:

Facebook







Fotoquellen
[1] Creme gegen Schwangerschaftsstreifen "Luciara": Foto von Michael Palomino
[2,3] Creme gegen Falten "Cicatricure": Fotos von Michael Palomino
[4] Aloe-Vera-Extrakt von EcoWasi pflegt und strafft JEDE Haut: Foto von Michael Palomino


^