Kontakt / contact          Hauptseite / page
                  principale / pagina principal / home        zurück / retour /
                  indietro / atrás / back
ESP

Heilungen 01

Heilungen in Venezuela -- Heilungen in Kolumbien -- Heilungen in Thailand 2012-2014 -- Heilungen in Peru ab 2015

Die
                Krankenschwester-Lehrtochter Jheny meldete aus ihrem
                Spital in Chorrillos, wo sie ihr letztes Praktikum
                macht: "Michael, 4 Grossväterchen haben sich von
                ihrer Diabetes geheilt." Die Heilung erfolgte mit
                dem einfachen Rezept mit Backpulver in Wasser mit
                Algarrobina. Absender: AbJheny02 - 9. Februar 2016 -
                18:54:31h

von Michael Palomino (ab 2012)


Teilen:

Facebook







Heilungen in Venezuela

März 2012
San Fernando, ein Fall von Gastritis: Eine kubanische Ärztin (Ariety Felipe Enriquez) in Venezuela (innerhalb eines Austauschprogramms Öl gegen Gesundheitsleistungen) hatte Gastritis und meinte, Pillen würden sie heilen. Aber billige Naturmedizin ist besser: Es gab eine Teekur mit Lindenblütentee und Blutgruppenernährung und die Gastritis wurde immer weniger.
Kosten: ein paar Teebeutel.

Heilungen in Kolumbien

März 2012
Cartagena, ein Fall von Magersucht, Frau 45 Jahre alt, (Yennys Arevalo Alvarez), nur noch 46 kg, konnte in ca. 4 Sitzungen psychisch deblockiert werden, mit Logik und Vergleichen und Menschenrechten. Befreiung vom Kirchendogma der ewigen Ehe.
Kosten: 4 Stunden analytisch-psychologische Sitzungen, 0 Pesos

Heilungen in Thailand 2012-2014

September 2012

Nr1:
Eine Thai-Frau L. hat disziplinarische Probleme und wird bei der Medikamenteneinnahme gegen eine Augenentzündung 1 Monat lang beobachtet - mit Erfolg, die Augenentzündung verschwindet und das Auge ist wieder zu ca. 80% sehfähig.
Dieselbe Thai-Frau leidet unter starken Periodenschmerzen, die mit Chlorophyllpulver fast zum Verschwinden gebracht werden können: 1 gehäufter Teelöffel Chlorophyll-Pulver auf 1 Liter Wasser, alle 3 Stunden eine Tasse trinken.
Eine Salbe für Brustwachstum hat keinen Erfolg.
Dieselbe Thai-Frau leidet seit 3 Jahren unter einer Vaginaentzündung. Auch hier werden die Medikamente besorgt und die Frau schafft es nun mit eigener Disziplin, die Medikamente regelmässig einzunehmen.
Die Periodenschmerzen treten dann wieder auf, wenn kein Chlorophyll eingenommen wird. Die Ursache dürfte hormonell bedingt sein.
Nach ca. einem halben Jahr wird das Auge wieder schlechter. Insgesamt dürfte Thai-Frau L. unter einer Störung des Hormonhaushalts leiden.
Dieselbe Thai-Frau hat ein Hautproblem mit unschöner Haut im Gesicht. Das regelmässige Auftragen von Aloe Vera bringt schon innerhalb von zwei Wochen eine wirklich sichtbare Verbesserung. Mit Aloe Vera wird ein Gesicht wieder so schön wie ein faltenloser Apfel. Cremes und Puder der Chemie-Industrie braucht es nicht.

Dieses regelmässige Auftragen von Aloe Vera würde auch vielen Männern gut anstehen...

Nr.2: Thai-Frau P. hat eine Sinusitis-Rhinitis seit 8 Jahren, seit sie ihr letzte Kind bekommen hat. Die Klinik gibt ihr einen Spray und Klinik-Medikamente. Um die Blutgruppenernährung einzuführen und alle Organe zu verbessern - auch die Nase - wird ein Blutgruppentest gemacht und es stellt sich heraus, dass die Blutgruppe auf dem thailändischen Personalausweis der Frau falsch eingetragen wurde. Da hat wohl jemand nicht arbeiten wollen sondern hat einfach Blutgruppen "verteilt".
Kosten: 850 Baht

Die Nase öffnet sich trotz der Medikamente nicht. Ein Checkup und eine weitere Behandlung mit einer kleinen Operation werden von P. im Oktober 2012 verweigert mit der dummen Bemerkung, alle Menschen würden so schnarchen wie ein Elefant wie sie.

Nr.3: Thai-Frau N. leidet unter einer Vaginaentzündung, bekommt 3 Antibiotika-Spritzen, Klinik-Medikamente und Blutgruppentest. Nach der Heilung hat die Frau nach 4 Wochen denselben Krankheitszustand und behandelt sich selber mit Tabletten.
Kosten: 2600 Baht

Oktober 2012

Nr.4: starkes Übergewicht, Kopien der Liste für das Einstellen der Ernährung gemäss Blutgruppenernährung A der Patientin,
-- aussortieren: Produkte, die vom Organismus A nicht verarbeitet werden können und Fett ansetzen: Verzicht auf zu viel Bier und Cola und Beachten der weiteren Angaben auf der Liste
-- einsortieren: Produkte, die den Organismus A optimal zum Laufen bringen und überflüssiges Fett verbrennen: Ananas, Mango, Apfel und Nudelsuppe,
Aufwand: 1 kopierte Liste der gesamten Lebensmittel von Blutgruppe A, 7 Kopien = 14 Baht

(Die thailändische Frau gibt nach 2 Wochen ihren eigenen Erfolg auf und frisst wieder wie vorher).

Nr.5: Schwangerschaftsstreifen von 3 Schwangerschaften bei Thai-Frau T. werden mit Luciara-Creme erstmals behandelt, erfolglos.
Kosten: 1 Creme gegen Schwangerschaftsstreifen 390 Baht (Die thailändische Frau wendet die Creme nur unregelmässig an und verdirbt dadurch ihren eigenen Erfolg).

Dieselbe Frau hat immer wieder Erkältungen, weil sie keine Vitamine in Form von frischen Früchten zu sich nimmt. Sie sagt, ihr Magen könne keine Früchte vertragen und sie bekomme sofort Durchfall, wenn sie frische Früchte essen würde. Ihr Magen sei wegen dem dauernden scharfen Essen so geschädigt. Auf das scharfe Essen will sie aber nicht verzichten...

Die Behandlung des Alkoholismus verweigert die Frau, obwohl das Medikament Baclofen vorhanden wäre.

Nr. 6: etwas Übergewicht, Angabe der Blutgruppenernährung von Blutgruppe 0:
-- aussortieren: Produkte, die vom Organismus 0 nicht verarbeitet werden können und Fett ansetzen: Weizenprodukte und Milchprodukte
-- einsortieren: Produkte, die den Organismus 0 optimal zum Laufen bringen und überflüssiges Fett verbrennen: Ananas, Mango, Trauben, Olivenöl, eine Nudelsuppe pro Tag für den Salzhaushalt.
Kosten: 1 Blatt Papier und etwas Tinte

Nr. 7: Eine Thai-Frau P. hat eine unschöne Haut in Gesicht und beginnt auch eine Eigenbehandlung mit Aloe Vera, das in Thailand in purer Form leicht erhältlich ist.

Nr. 8: Aloe Vera wird bei der Thai-Frau B. gegen gesprungene Lippen eingesetzt.
Dieselbe Thai-Frau hat eine Orangenhaut an den Oberschenkeln, die ebenfalls mit Aloe Vera behandelt werden kann.
Dieselbe Thai-Frau leidet unter Gastritis-Schüben. Erst bei der Ärztin wird die Gastritis festgestellt. Es werden Medikamente verschrieben. Die Blutgruppenernährung heilt die Gastritis dann sicher wie von selber weg und Thai-Frau B. weiss, wie sie neu die Schwerpunkte ihrer Ernährung setzt, damit sich die Gastritis nicht wiederholt.

Nr. 9: Aloe Vera wird bei einem Mann M. gegen Haarausfall und Schuppen und gegen Gesichtsfalten eingesetzt.

Nr. 10: Einer Thai-Frau O. wird empfohlen, den etwas geschwollenen, verknacksten Fuss regelmässig mit Eis zu massieren, das sie sich im neuen Kühlschrank macht.

Nr. 11: Thai-Frau und Mutter X. wurde vor 2 Jahren von einem Motorrad angefahren und hat eine künstliche Kniescheibe und immer noch Muskelschmerzen von den Prellungen. Sie kann bisher nur an Krücken gehen. Kleine, tägliche Massagen mit Tigerbalsam helfen zur Harmonisierung der Muskeln. Olivenöl soll den Körper harmonisieren.

Nr. 12: Thai-Frau Z. hat seit 3 Monaten viele Pickel im Gesicht. Als erste Massnahme gilt, mit Zitrone das Gesicht zwei- oder dreimal täglich auf natürliche Art und Weise zu desinfizieren. Als Ursache kann eine Unregelmässigkeit der Nieren- oder Lebertätigkeit vermutet werden und die Schadstoffe können dort nicht mehr verarbeitet werden und treten dann über das Gesicht heraus. Diese organische Störung kann z.B. durch eine auftretende Unruhe im Leben oder durch plötzliche, neue Umstände hervorgerufen sein, eine Angst vor etwas Neuem im Leben etc., eine dauernde Nervosität.

Nr. 13: Thai-Frau Y. mit zu vielen Kilos wird empfohlen, mal 2 Wochen nur noch Früchte zu essen und viel Fruchtsäfte zu trinken, vor allem Ananas und Apfel.


Heilungen in Peru ab 2015

Oktober 2015: Gastritis-Heilung: Frau Kei. aus Comas-La Balanza heilt sich mit einer Wasserlösung mit Backpulver und Algarrobina-Süsssaft innerhalb von 10 Tagen ihre Gastritis weg. Alle Organe verbessern sich und auch der Magen normalisiert sich.

Oktober 2015: Grippe-Heilung: Der Nachbarsbub Victor aus Comas-Huaquillay wurde von einer schweren Grippe geheilt: mit Zitronenwasser (Vitamine), Grapefruit (Vitamine), Äpfeln (Vitamine), Zwiebeln (ätherische Öle), Knoblauch (Antibiotika), sowie eine Honig-Pollen-Maca-Mischung (Antibiotika).

Dezember 2015: Krebsheilung: Grossmutter Victoria aus Comas-La Balanza heilt sich mit einer Wasserlösung mit Backpulver und Algarrobina-Süsssaft innerhalb von 10 Tagen ihren Hautkrebs weg, den nicht einmal mehr die Heilerengel in Andahuaylas heilen konnten. Der pH-Wert steigt und die Krebszellen wandeln sich in normale Zellen um. Der Heilerengel bestätigt am Ende, dass der Krebs verschwunden sei.

Victoria Lizarme heilte
                  ihren Hautkrebs in 10 Tagen mit einer Lösung aus
                  Wasser, Backpulver und Algarrobina-Sirup - Einnahme:
                  nüchtern und 2 Stunden nach der letzten Mahlzeit
Victoria Lizarme heilte ihren Hautkrebs in 10 Tagen mit einer Lösung aus Wasser, Backpulver und Algarrobina-Sirup - Einnahme: nüchtern und 2 Stunden nach der letzten Mahlzeit

Heilungen in Peru 2016

Januar 2016: Krebsheilung: Die Grossmutter meines Schlüsselmachers Delmer in Comas-Huaquillay heilt sich mit einer Wasserlösung mit Backpulver und Algarrobina-Süsssaft innerhalb von 10 Tagen ihren Krebs weg. Der pH-Wert steigt und die Krebszellen wandeln sich in normale Zellen um.

Januar 2016: Heilung von Bauchwassersucht (Aszites): Die Mutter von Frau Kei. reduziert mit einer Wasserlösung mit Natron und Algarrobina-Süsssaft die Bauchwassersucht und reduziert merklich ihr Übergewicht.

Berta Lizarme heilte
                  teilweise ihre Bauchwassersucht (Ascitis) mit Natron
                  und reduzierte merklich ihr Übergewicht
Berta Lizarme heilte teilweise ihre Bauchwassersucht (Ascitis) mit Natron und reduzierte merklich ihr Übergewicht

Februar 2016: Heilung 4x Diabetes: Die Krankenschwester Jheny, die in einem Spital in Lima-Chorrillos ein Praktikum absolviert, meldete am 9. Februar 2016 vier durch Natronlösung mit Algarrobina geheilte Diabetespatienten in ihrem Spital: "Michel se curaron 4 abuelos con diabetes." (SMS vom 9. Februar 2016, 18:54:31h)

Die
                  Krankenschwester-Lehrtochter Jheny meldete aus ihrem
                  Spital in Chorrillos, wo sie ihr letztes Praktikum
                  macht: "Michael, 4 Grossväterchen haben sich von
                  ihrer Diabetes geheilt." Die Heilung erfolgte mit
                  dem einfachen Rezept mit Backpulver in Wasser mit
                  Algarrobina. Absender: AbJheny02 - 9. Februar 2016 -
                  18:54:31h
Die Krankenschwester-Lehrtochter Jheny meldete aus ihrem Spital in Chorrillos, wo sie ihr letztes Praktikum macht: "Michael, 4 Grossväterchen haben sich von ihrer Diabetes geheilt." Die Heilung erfolgte mit dem einfachen Rezept mit Backpulver in Wasser mit Algarrobina. Absender: AbJheny02 - 9. Februar 2016 - 18:54:31h

Februar 2016: Heilung von Parkinson ist in Lima im Gang: Die Angestellte eines Bildungsinstituts in Lima (Institut Eiger), Frau S., zitterte an den Händen sowie im Gesicht und konnte nur in einem mit Zuckungen durchsetzten Gang laufen. Die Parkinson-Krankheit wurde mit Natron in Wasser mit Algarrobina in 2 Wochen so weit abgelindert, dass die Betroffene kein Zittern mehr am Körper hat und sogar auf einen Teil der Medikamente verzichten kann. Die Organe und ein Teil der Nerven wurden in 2 Wochen geheilt. Es fehlt noch die Körperspannung. Scheinbar fehlen noch allerhand Mineralien im Körper. Die Bemühungen, eine völlige Heilung zu erreichen, werden mit einer pH-Wert-Kontrolle und mit einer ausgeglichenen Ernährung fortgesetzt. Es sind auch weitere Projekte für noch mehr Mineralien möglich.

März 2016: Heilung von Brustkrebs in Lima: Eine Frau in einem Spital in Lima-Chorrillos, wo die angehende Krankenschwester Jheny ein Praktikum für ihren Abschluss absolvierte, wurde von ihrem Brustkrebs innert 10 Tagen geheilt: durch die Einnahme von Natron mit Algarrobina in Wasser nüchtern am morgen und 2 Stunden nach der letzten Mahlzeit. Die beiden SMS, die dieses Ereignis beschreiben, kamen am 1. März 2016 auf mein Handy:

Heilung von Brustkrebs in 10
                  Tagen mit Natron in Lima-Chorrillos, 1. März 2016
Heilung von Brustkrebs in 10 Tagen mit Natron in Lima-Chorrillos, 1. März 2016

Qué crees se curo la sra de cáncer oooooo (Schau mal an, die Frau mit Krebs hat sich geheilt, oooooo)
1-Mar-2016 - 11:50:48am

No lo puedo creer, me ha enseñado su diagnóstico (Ich kann es nicht glauben, sie hat mir ihren Befund gezeigt)
1-Mar-2016 - 11:51:07am

Absender: AbJheny02

März 2016: Reduktion von Diabetes von über 180 auf ca. 130: Eine ältere Frau Gl. in Lima mit Diabetes mit einem Blutzuckerwert von über 180 konnte in 10 Tagen den Blutzuckerspiegel mittels Natron auf ca. 130 senken. Nach einer Pause von 10 bis 14 Tagen wird eine "zweite Runde" mit Natron durchgeführt.

März 2016: Neue Heilungsmöglichkeiten vermutet: Ich vermute, wenn sich mit Natron Parkinson heilen oder zumindest stark verbessern lässt, dass dann mit Natron auch
-- Alkoholsucht
-- Drogenabhängigkeit
-- und auch Metallvergiftungen (z.B. die Bleikinder in La Oroya oder in Iquique oder die komplexen Metallvergiftungen in Arica)
heilbar sein sollten. Es fehlen noch PatientInnen.



Heilungen bei den Heilerengeln

Januar 2016: Korrektur des Flachrückens: Rückenoperation bei Michael Palomino, der Flachrücken wird korrigiert und die Delle im Kreuz eingeformt.

März 2016: Leberoperation mit nachfolgender Tee-Therapie (10 Tage), um die Harnsäure zu senken, als Vorbereitung zur OP gegen schmerzende Gelenke und zur Korrektur deformierter Zehen an den Füssen.


Teilen / share:

Facebook







1. Lek; 2 Poy, 3 Nu, 4 Pui, 5 Ta:, 6 Sim;
Kei.: Keiko; Frau S.: Sonja; Frau Gl.: Gladys
^