Bio-Rohkost-Produkte und mehr - kommt mit der Post!
Regenbogenkreis Powershake
Heilung+Vorbeugung durch Nahrung - Regenbogenkreis - Lübeck - Versand: Ganz Europa - Webseite: Dt.
Rohköstlichkeiten
Regenwaldprodukte
Algen (Ausleitung)
Energetisierung von Wasser
Bücher+DVDs (Kochen+Heilen)

Kontakt     Hauptseite     zurück
ENGL     ESP

Die Stoffwechselprozesse bei der Blutgruppe AB

Träges Immunsystem mit Krebsanfälligkeit - wenig Magensäure - hohe Schleimproduktion - alkalisches Muskelgewebe

Der
                          Organismus der Blutgruppe AB ist anfällig für
                          die meisten Krebsarten wie Blutgruppe A: Alle
                          Krebsarten, die A-ähnliche Zellen haben.

Blutgruppe AB bekommt Übergewicht
                          Fleischarten und Getreidearten, die vom
                          Organismus nicht richtig umgesetzt werden
                          können.

Blutgruppe AB hat - wie Blutgruppe A -
                          ein chronisches Schleimproblem, das dauernd
                          für Infektionskrankheiten anfällig macht:
                          Nasennebenhöhlenentzünung, Bronchitis und
                          Lungenentzündung etc.
Der Organismus der Blutgruppe AB ist anfällig für die meisten Krebsarten wie Blutgruppe A: Alle Krebsarten, die A-ähnliche Zellen haben. Siehe Krebs gemäss Blutgruppe. x
Blutgruppe AB bekommt Übergewicht von Fleischarten und Getreidearten, die vom Organismus nicht richtig umgesetzt werden können, z.B.  Rindfleisch, Wild, Huhn / Poulet, und die Getreide Weizen, Mais und Buchweizen.
x
Blutgruppe AB hat - wie Blutgruppe A - ein chronisches Schleimproblem, das dauernd für Infektionskrankheiten anfällig macht: Nasennebenhöhlenentzünung, Bronchitis und Lungenentzündung (Pneumonie) etc.

Beispiel: Röntgenbild bei Oberlappen- pneumonie mit Verschattung im mittleren bis oberen Lungenbezirk rechts.

von Michael Palomino (2006)

Teilen / share:

Facebook








Städtereisen Deutschland, Berlin,
                          München, Dresden, Hamburg, Köln u.v.m.
Städtereisen

Romantikurlaub, Pärchenurlaub,
                          Liebesurlaub
Romantik-Reisen

Zoo, Freizeitpark, Pferdereiten: Spaß für
                          Groß & Klein
Familienreisen


Kurzurlaub mit Erlebnis in Freizeitparks
                          in Deutschland
Freizeitparks
www.reisehummel.de - Baden-Baden - Verkauf: D

aus:
-- Peter D'Adamo: 4 Blutgruppen. 4 Strategien für ein gesundes Leben. Mit Rezeptteil; Piper 2001
-- Peter D'Adamo: 4 Blutgruppen - richtig leben. Das individuelle Konzept für körperliches und seelisches Wohlbefinden; Piper 2002
-- Peter D'Adamo: 4 Blutgruppen. Das Lexikon für ein gesundes Leben; Piper 2005


Generelle Stoffwechselvorgänge

Die Ketose: Der Körper wandelt die Proteine und Fette in Ketonkörper um, um den Glukosespiegel aufrechtzuerhalten. Je nach Blutgruppe sind die Voraussetzungen für die perfekte Ketose aber verschieden (4 Strategien, S.71).

Niedrige Toleranz: Bei gesundem Lebenswandel sind negativ gewertete Nahrungsmittel in kleinen Mengen immer erlaubt (4 Strategien, S.89).

Der Sekretor-Status: Speicheltest

Der Sekretor-Status innerhalb einer Blutgruppe ist dabei wichtig zu wissen. 80% sind Sekretoren mit Antigenen in den Körperflüssigkeiten (Speichel, Schleim, Sperma etc.), 20% Nicht-Sekretoren mit Antigenen nur im Blut (richtig leben, S.213, 404).

Die Blutgruppe von Sekretoren ist durch Blut und Körperflüssigkeiten (Speichel, Schleim, Sperma) bestimmbar, bei Nicht-Sekretoren nur durch das Blut (4 Strategien, S.404).

[Die Unterscheidung zwischen Sekretoren und Nicht-Sekretoren betrifft ca. 40% der wichtigen Unterscheidungen bei den Lebensmitteln], ob diese Lebensmittel voll umgesetzt werden können oder nicht bzw. bzw. positive oder negative Wirkung haben (richtig leben, S.213).

[Die Laboratorien in Europa bieten diesen simplen Test auf Antikörper im Speichel bis heute nicht an, so dass man ihn bis heute in den "USA" bestellen muss].


Generelle Stoffwechseleigenschaften bei Blutgruppe AB

Manchmal ähneln die Eigenschaften des Organismus von Blutgruppe AB der Blutgruppe A, dann wieder B, manchmal ist AB auch eine "Verbindung von beiden" (4 Strategien, S.184). Im Organismus von AB spielt das "gemischte Erbe" der Blutgruppen A und B, mit z.T. speziellen Problemen (4 Strategien, S.185).

Die meisten schädlichen Nahrungsmittel für die Blutgruppen A und B sind auch schädlich für die Blutgruppe AB, aber mit Abweichungen (4 Strategien, S.184). Z.B. werden Panhämagglutinine - Stoffe, die bei allen Blutgruppen die Blutzellen verklumpen - besser vertragen (4 Strategien, S.184-185), "vielleicht, weil die Reaktion des Lectins durch die Antikörper von A und B herabgesetzt wird." (4 Strategien, S.185).

Muskelgewebe von Blutgruppe AB: Etwas alkalisch
(4 Strategien, S.185)

Magen-Darm-Trakt der Blutgruppe AB

Die Magensäure im Magen von Blutgruppe AB ist so niedrig wie bei der Blutgruppe A. Also kann das meiste Fleisch nicht wirksam im Stoffwechsel verarbeitet werden und wird dann meist als Fett gespeichert (4 Strategien, S.185).

Der Magen der Blutgruppe AB braucht viel Balllaststoffe und wenig Tierprodukte (4 Strategien, S.362).

Da die Fette von Fleisch und Fisch bei Blutgruppe A und AB mit nur wenig oder praktisch ohne Phosphatase  kaum bis gar nicht umgesetzt werden, bleiben die Cholesterinwerte bei Blutgruppe A und AB hoch und es besteht bei hohem Fleischkonsum oder hohem Fischkonsum die reelle Gefahr für Herzinfarkte (richtig leben, S.119).

Immunsystem der Blutgruppe AB

Das Immunsystem der Blutgruppe AB
-- ist faul wie das Immunsystem der Blutgruppe A (4 Strategien, S.209)
-- hat dieselben Anfälligkeiten gegenüber Infektionen wegen einer hohen Schlemiproduktion wie bei Blutgruppe A (4 Strategien, S.209-210)
-- ist tolerant gegenüber eine grossen Bandbreite von Bakterien. Dadurch können sich Infektionen eher halten (4 Strategien, S.303).

Schwankender Insulinspiegel bei Blutgruppe AB nach falschen Nahrungsmitteln

Hypoglykämie: Auch Blutgruppe AB leidet (wie Blutgruppe B) unter Hypoglykämie (abgesenkter Blutzuckerspiegel nach der Nahrungsaufnahme), so dass der Stoffwechsel kaum noch arbetiet und Nahrungsmittel weniger wirksam umgewandelt werden können (4 Strategien, S.185).

Hohe Schleimproduktion bei Blutgruppe AB wie bei Blutgruppe A
Die Schleimproduktion ist bei Blutgruppe AB sehr hoch wie bei Blutgruppe A und somit ist auch Blutgruppe AB in hohem Masse anfällig auf Atemwegsbeschwerden, Nebenhöhlenkatarrhe oder Ohrinfektionen (4 Strategien, S.188).

Anfälligkeit für Herzleiden bei Blutgruppe AB
Blutgruppe AB hat eine gewisse Anfälligkeit für Herzleiden, wie Blutgruppe A (4 Strategien, S.189).

Krebsanfälligkeit bei Blutgruppe AB wie bei Blutgruppe A
Der Organismus der Blutgruppe AB ist für Brustkrebs genau so anfällig wie die Blutgruppe A (4 Strategien, S.187).


Der Stoffwechsel je nach Lebensmittel bei Blutgruppe AB

Fleisch bei Blutgruppe AB

Fleisch und Geflügel kann in kleinen Mengen verarbeitet werden (4 Strategien, S.186-187). [Fleisch soll aber seltene Beilage bleiben].

Positive Fleischsorten bei Blutgruppe AB
-- Lamm, Hammel, Kaninchen und Pute, wie bei Blutgruppe B (4 Strategien, S.187)

Schädliche Fleischsorten bei Blutgruppe AB
-- Rindfleisch, Büffel, Schinken, Schwein, Speck, Wild (4 Strategien, S.187)
-- Hühnchen [Poulet] wie bei Blutgruppe B, ausserdem Ente, Gans, Rebhuhn, Wachtel (4 Strategien, S.187)
-- Schweinefleisch, Speck und Schinken "enthält Stoff, der sich auf Krankheitsanfälligkeit auswirken kann" (Lexikon, S.706)
-- geräuchertes und gepökeltes Fleisch produziert bei niedrigem Magensäurespiegel Magenkrebs (auch bei Blutgruppe A) (4 Strategien, S.187): Die Nitrate bei geräuchertem oder gepökeltem Fleisch verursachen im säureschwachen AB-Magen vermehrt Magenkrebs (4 Strategie, S.210).


Fisch bei Blutgruppe AB

Schädliche Fischsorten bei Blutgruppe AB

Seezunge und Flunder werden schlecht umgesetzt, wie bei Blutgruppe A (4 Strategien, S.187).


Meeresfrüchte bei Blutgruppe AB

Positive Meeresfrüchte bei Blutgruppe AB

Weinbergschnecken: Weinbergschnecken haben ein Lectin speziell gegen mutierte, AB-ähnliche Zellen von Brustkrebs und Lungenkrebs. Das Weinbergschnecken-Lectin beseitigt die mutierten, AB-ähnlichen Krebszellen durch Agglutination (4 Strategien, S.187). [Der Vorgang ist derselbe wie bei Blutgruppe A].


Getreide bei Blutgruppe AB

In Sachen Getreide verhält sich der Organismus der Blutgruppe AB wie die Blutgruppe B, inklusive Hypoglykämie (abgesenkter Blutzuckerspiegel nach der Nahrungsaufnahme, so dass der Stoffwechsel schwach wird und die Nahrungsmittel weniger wirksam umgewandelt werden können) (4 Strategien, S.185).

Schädlicher Weizen bei Blutgruppe AB

Die Gluten-Lektine sind fast alle in den Samenschalen (4 Strategien, S.80-81). Die Gluten von Weizen bewirken bei der Blutgruppe AB genau das Gegenteil der Ketose: Die Gluten-Lektine hemmen den Insulinstoffwechsel und stören die wirksame Kalorienausnutzung (4 Strategien, S.72):

"Gluten [als Mitglied der Blutgruppe AB] zu essen ist so, als wenn man das falsche Benzin tankt." (4 Strategien, S.72-73)

Der Mensch der Blutgruppe AB entwickelt eine Abwehrreaktion gegen Weizenlektine, im Blut und im Verdauungstrakt, und der Stoffwechsel bei den anderen Lebensmitteln wird durch Weizen gestört. Die Weizennahrung wird dann langsam umgewandelt und als Fett gespeichert (4 Strategien, S.80).

Weizen bewirkt bei Blutgruppe AB eine starke Gewichtszunahme (4 Strategien, S.73).

Weizen verstärkt (analog Blutgruppe B) die negative Wirkung von Mais, Buchweizen und Sesam (4 Strategien, S.149): "Weizen verlangsamt die Verdauungs- und Stoffwechselvorgänge, bewirkt, dass die Nahrung als Fett gespeichert und nicht als Energie verbrannt wird, hemmt die Wirksamkeit des Insulins" (4 Strategien, S.150) [so dass durch den verlangsamten und unvollständigen Stoffwechsel Fett angelagert wird].

Weizen bewirkt ausser Übergewicht auch ein saures Muskelgewebe (4 Strategien, S.185) [was für Blutgruppe AB schädlich ist, denn normalwerweise hat Blutgruppe AB ein basisches Muskelgewebe wie Blutgruppe A].

Weizen ist somit für Blutgruppe AB kaum gesund und soll nur wenig eingenommen werden, um das Muskelgewebe nicht zu versauern. Jede/r muss selber herausfinden, wie viel verträglich ist (4 Strategien, S.191).

Wenn Menschen der Blutgruppe AB Asthma oder häufige Erkältungen haben, muss Weizen [bis zur Gesundung] aussortiert werden, um den Organismus optimal am Laufen zu halten, so dass die Schleimhäute sich normalisieren können (4 Strategien, S.191).

[Wie bei Blutgruppe A] können auch die Menschen der Blutgruppe AB die säurebildende Weizeneinnahme mit basisch-alkalischen Nahrungsmitteln ausgleichen, damit das Muskelgewebe leicht alkalisch bleibt (4 Strategien, S.116).

Weizenkeime und Weizenkleie wirken bei Blutgruppe AB säuernd auf das Muskelgewebe, also maximal 1 mal pro Woche  (4 Strategien, S.191).

Die Sekretoren der Blutgruppen A und AB vertragen Weizen etwas besser

Das Weizenlektin wird im Verdauungssaft der Blutgruppen A und AB an freie Blutgruppen-Antigene gebunden, bevor das Weizenlektin die schädliche Wirkung entfalten kann (richtig leben, S.96).

D'Adamo:

"Manches deutet darauf hin, dass das im Darm vorhandene Typ-A-Antigen sich an das Weizenkeim-Agglutinin bindet und damit Sekretoren der Blutgruppen A und AB in die Lage versetzt, die Effekte des Weizenkeimlektins abzuschwächen. Dies geschieht, indem das Lektin an das freie Blutgruppen-Antigen im Verdauungssaft gebunden wird, noch ehe es irgendwelchen Schaden anrichten kann. Im Falle von Nicht-Sekretoren wäre dies nicht möglich." (richtig leben, S.96)

In kleinen Mengen schadet Weizen bei Sekretoren der Blutgruppen A und AB also nicht, wie D'Adamo auch an anderer Stelle betont. Aber Weizen soll auch dann keine Hauptmahlzeit sein (4 Strategien, S.109).

Weitere negative Getreide bei Blutgruppe AB

Weizenmischteige: Mischbrote mit Weizenanteil sind bei Blutgruppe AB absolut zu vermeiden (4 Strategien, S.80,81).

Mais: Mais-Lektine beeinträchtigen die Insulinproduktion [Einschränkung der Bauchspeicheldrüse] und provozieren so Diabetes und Fettleibigkeit (4 Strategien, S.82, 185). Mais verursacht bei Blutgruppe AB eine verminderte Insulinproduktion und verursachen Hypoglykämie [abgesenkter Blutzuckerspiegel nach der Nahrungsaufnahme, so dass der Stoffwechsel schwach wird und Nahrungsmittel weniger wirksam umgewandelt werden können] (4 Strategien, S.185).

Auch Mais bewirkt eine Gewichtszunahme, aber weniger als Weizen. Diäten bei Blutgruppe AB gegen Übergewicht nützen nichts, wenn weiterhin Weizen oder Mais gegessen wird (4 Strategien, S.73).

Bei Diabetes in der Familie muss Mais sofort aussortiert werden, um weitere Diabetes zu vermeiden (4 Strategien, S.82, 185), auch Maisbrote, Maismehl etc., v.a. dann, wenn Übergewicht oder hohe Schleimneigung besteht (4 Strategien, S.192).

Buchweizen [meistens Teigwaren!!!]: aussortieren (4 Strategien, S.185),  [analog Blutgruppe B]: Die Buchweizen-Lectine verlangsamen bei Blutgruppe AB (analog Blutgruppe B) den Stoffwechsel bis zu Erschöpfungszuständen, dann Wasseransammlungen (4 Strategien, S.149): "Buchweizen hemmt die Verdauung, mindert die Leistungsfähigkeit des Stoffwechsels, verursacht Hypoglykämie" (Abfallen des Blutzuckerspiegels nach Mahlzeiten) (4 Strategien, S.150,186) [mit verlangsamtem Stoffwechsel und Ansetzen von Fett als Folge]

Bekömmliche Getreide bei Blutgruppe AB

Positive Getreidesorten für Blutgruppe B [und AB] sind u.a. Reis, Hafer und Dinkel, auch in Flockenform. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen diesen Getreidesorten ist für Blutgruppe B [und AB] ideal (4 Strategien, S.158).

Brote
Für die Brote gilt dasselbe: Brote aus Weizen, Mais, Buchweizen und Roggen sind von Blutgruppe B [und AB] äusserst schädlich. Dafür ist das Essener Brot aus Weizenkeimmehl [bei den Keimen sind die schädlichen Lectine zerstört] und die Brote der anderen Getreidesorten positiv (4 Strategien, S.158).

Beim Essener Brot wird gekeimter Weizen verwendet, wo die Gluten-Lectine vom Keimprozess vernichtet sind. Deswegen ist das Essener Brot mit Weizen trotzdem neutral (4 Strategien, S.80-81).

Teigwaren bei Blutgruppe AB

Blutgruppe AB soll generell wenig Teigwaren essen, dafür mehr Reis. 1 bis 2 mal wöchentlich Teigwaren aus Weizenvollkorngriess ist verträglich [wenn ansonsten die Blutgruppenernährung eingehalten wird] (4 Strategien, S.193).

Produkte aus Mais und Buchweizen absolut meiden. Dafür sind Produkte aus Hafer und Roggen bekömmlich (4 Strategien, S.193).


Milchprodukte bei der Blutgruppe AB

Positive Milchprodukte bei Blutgruppe AB

Dem Organismus von Blutgruppe AB sind viele Milchprodukte bekömmlich, insbesondere gesäuerte Milchprodukte wie
-- Buttermilch
-- Joghurt
-- Kefir
-- fettarme, saure Sahne (4 Strategien, S.188).

Gleichzeitig ist aber beim Organismus der Blutgruppe AB die Schleimproduktion sehr hoch (wie bei Blutgruppe A). Somit gilt eine generelle Vorsicht beim Konsum von Milchprodukten (4 Strategien, S.188).

Positiver Tofu (Sojaquark) bei Blutgruppe AB
Tofu ist für Blutgruppe AB bekömmlich (4 Strategien, S.193), ist hilfreich als Vorbeugung und gegen Krebs (4 Strategien, S.194). Tofu soll bei Blutgruppe AB ein Hauptnahrungsmittel sein, Fleisch und Milchprodukte dagegen die Beilage (4 Strategien, S.193-194).


 Eier bei der Blutgruppe AB

Das für Blutgruppe AB feindliche Lectin im Hühnerfleisch ist im Hühnerei nicht enthalten. Hühnereier sind für Blutgruppe AB also bekömmlich und sind für Blutgruppe AB eine bedeutende Eiweissquelle (4 Strategien, S.189).

Trick gegen zu viel Cholesterin: Man kann pro Eigelb zwei Eiweiss vermischen und so die Eiweisszufuhr steigern (4 Strategien, S.189).


Öle bei Blutgruppe AB

Ausser Olivenöl ist bei Blutgruppe AB eigentlich jedes andere Öl abzulehnen, also tierische und hydrierte Pflanzenöle und Pflanzenfette. Zum Kochen sind kleine Mengen Ghee möglich ("eine halbflüssige, abgeklärte Butter, die in Indien beliebt ist." (4 Strategien, S.189)


Nüsse bei Blutgruppe AB

Nüsse haben bei Blutgruppe AB gleichzeitig Vorteile wie Nachteile. Als Vorteil sind sie eine gute Quelle für ergänzendes Eiweiss, enthalten aber für Blutgruppe AB gleichzeitig insulinhemmende Lectine (4 Strategien, S.190) [und hemmen somit die Bauchspeicheldrüse].

Positive Nüsse bei Blutgruppe AB

Erdnüsse sind für die Blutgruppe AB positiv wie auch bei Blutgruppe A (4 Strategien, S.185): Erdnüsse sind ein sehr gutes Stärkungsmittel für das Immunsystem wie bei Blutgruppe A [und AB] (4 Strategien, S.190).

Insgesamt soll Blutgruppe AB das Nussmus den Nüssen vorziehen (4 Strategien, S.190).


Samen bei Blutgruppe AB

Alle Samen enthalten für Blutgruppe AB insulinhemmende Lectine [die die Bauchspeicheldrüse behindern] (4 Strategien, S.190).

Sesamsamen: Sesam verursacht bei Blutgruppe AB eine verminderte Insulinproduktion und verursachen Hypoglykämie (abgesenkter Blutzuckerspiegel nach der Nahrungsaufnahme, so dass der Stoffwechsel schwach wird und die Nahrungsmittel weniger wirksam umgewandelt werden können) (4 Strategien, S.185).


Gemüse bei Blutgruppe AB

Negatives Gemüse bei Blutgruppe AB

Gemüse in Essig raus: Alle in Essig zubereiteten Gemüse müssen aussortiert werden, da der Essig säurebildend ist und bei Blutgruppe AB schädlich ist, eventuell sogar als Faktor für Magenkrebs (4 Strategien, S.198):

Es fliegt also raus:

-- Mixed Pickles [Essiggurken in Essig]
[-- Relish (Gemüse in Essig)]
-- Tomatenketchup [mit Essig]
[-- Mayonnaise mit Essig] etc.
(4 Strategien, S.198).

Positives Gemüse bei Blutgruppe AB
Frische, bekömmliche Gemüse sind bei Blutgruppe AB immer eine Vorsorge gegen Krebs und gegen Herzkrankheiten. Am besten isst Blutgruppe AB mehrmals täglich frisches Gemüse (4 Strategien, S.193).

Knoblauch: ist für Blutgruppe AB ein "starkes Tonikum und natürliches Antibiotikum" (4 Strategien, S.197).


Nachtschattengemüse bei Blutgruppe AB (Aubergine, Kartoffel, Tomaten etc.)

Tomate:
Das Lectin verklumpt die Blutzellen, wird aber von der Blutgruppe AB gut vertragen, "vielleicht, weil die Reaktion des Lectins durch die Antikörper von A und B herabgesetzt wird" (4 Strategien, S.185).

D'Adamo:

"Da AB-Typen so viele blutgruppenspezifische Substanzen aufweisen und das Lectin nicht spezifisch wirkt, scheinen sie die gefährlichen Wirkungen vermeiden zu können. Ich habe Menschen  mit der Blutgruppe AB, die viel Tomaten assen, untersucht, und ihr Wert auf der Indikan-Skala lag im vertretbaren Bereich." (4 Strategie, S.193)


Bohnen und Hülsenfrüchte bei Blutgruppe AB

Negative Bohnen und Hülsenfrüchte bei Blutgruppe AB

Kidneybohnen, Limabohnen (4 Strategien, S.185)

verursachen eine verminderte Insulinproduktion [behindern also die Bauchspeicheldrüse] und verursachen Hypoglykämie (abgesenkter Blutzuckerspiegel nach der Nahrungsaufnahme, so dass der Stoffwechsel geschwächt wird und Nahrungsmittel weniger wirksam umgewandelt werden können) (4 Strategien, S.185), wie bei Blutgruppe B (4 Strategien, S.190).

Linsen bei Blutgruppe AB

Linsen sind für Blutgruppe AB bekömmlich wie bei Blutgruppe A (4 Strategien, S.185). Linsen sind für Blutgruppe AB hochwertig mit Antioxidantien als Krebsvorsorge bzw. gegen Krebs (4 Strategien, S.190).


Obst bei Blutgruppe AB

Die Obstverträglichkeit bei Blutgruppe AB ist ähnlich der von Blutgruppe A (4 Strategien, S.194).

Positives Obst bei Blutgruppe AB

Die alkalischen Früchte sind bei Blutgruppe AB positiv [für den säureschwachen Magen und für das alkalische Gewebe]:
-- Beeren
-- Pflaumen
z.B. als Ausgleich bei Getreide, das sauer wirkt (4 Strategien, S.194)

-- Ananas als "hervorragende Verdauungshilfe" (4 Strategien, S.194) mit dem Enzym Bromelain (4 Strategien, S.213)
-- Grapefruit ist sauer, hat aber nach der Verdauung eine positive alkalische Wirkung, und Grapefruit hat viel Vitamin C als Antioxidans zur Vorbeugung gegen Magenkrebs (4 Strategien, S.195)
-- Zitronen fördern die Verdauung und beseitigen Schleim aus dem AB-Organismus [wie bei Blutgruppe A] (4 Strategien, S.195)
-- Kiwis haben viel Vitamin C als Antioxidans zur Vorbeugung gegen Magenkrebs (4 Strategien, S.195).

Negatives Obst bei Blutgruppe AB

-- Mango
-- Guaven (4 Strategien, S.194)
-- Orangen: reizen den alkalischen Magen von Blutgruppe AB (analog Blutgruppe A), und stören die Aufnahme wichtiger Mineralstoffe und Spurenelemente (4 Strategien, S.195)
-- Banane stört bei Blutgruppe AB die Verdauung, kann aber ersetzt werden durch andere kaliumreiche Früchte: Aprikose, Feige, bestimmte Melonen (4 Strategien, S.195).


Säfte bei Blutgruppe AB

Blutgruppe AB soll allgemein stark alkalische Fruchtsäfte einnehmen (4 Strategien, S.196).

Positive Säfte für Blutgruppe AB

Stark alkalische Säfte sind:
-- Schwarzkirschsaft
-- Preiselbeerensaft
-- Traubensaft (4 Strategien, S.196).


Kräuter / Gewürze bei Blutgruppe AB

Schädliche Kräuter und Gewürze bei Blutgruppe AB
-- Speisesalz mit hohem Natriumgehalt schädlich für AB (4 Strategien, S.196)
-- Pfeffer, schwarz oder weiss, ist säurebildend (4 Strategien, S.197)
-- Essig, säurebildend (4 Strategien, S.197), eventuell Faktor für Magenkrebs (4 Strategien, S.198) [und bewirkt saures Aufstossen mit Schädigung der Speiseröhre]
-- Zucker und Schokolade in grossen Mengen sind für Blutgruppe AB schädlich (4 Strategien, S.197).

Neutral
-- Zucker in kleinen Mengen
-- Schokolade in kleinen Mengen (4 Strategien, S.197).

Die Menschen der Blutgruppe AB sollen Zucker und Schokolade wie Gewürze behandeln (4 Strategien, S.197).

Positive Kräuter und Gewürze bei Blutgruppe AB
-- Meersalze sind mit niedrigem Natriumgehalt positiv für AB (4 Strategien, S.196)
-- Kombualgen sind mit niedrigem Natriumgehalt positiv für AB, ausserdem mit positiver Wirkung auf Herz und Immunsystem, und sehr nützlich zur Gewichtsregulation (4 Strategien, S.196)
-- Miso [japanische Sojapaste] ist für AB sehr gesund, als Suppe oder Sauce (4 Strategien, S.196)


Tees bei Blutgruppe AB

Die Menschen der Blutgruppe AB brauchen anregende Heilkräutertees, aber ohne diejenigen, die für die Blutgruppe B schädlich sind (4 Strategien, S.396). Mit Tees kann die Blutgruppe AB ihr Immunsystem in Schwung bringen, um "den Schutz gegen Herz-Kreislauf-Krankheiten und Krebs zu steigern." (4 Strategien, S.198)

Stärkungstees für das Immunsystem von Blutgruppe AB
-- Alfalfa
-- Grosse Klette
-- Kamille
-- Sonnenhut (Echinacea)
-- Grüner Tee (4 Strategien, S.198)

Tees zur Herz-Kreislauf-Pflege bei Blutgruppe AB
-- Weissdorntee
-- Süssholztee (4 Strategien, S.198)

Tees, die die Eisenaufnahme unterstützen und so Blutarmut vorbeugen bei Blutgruppe AB
-- Löwenzahntee
-- Grosse Klette
-- Erdbeerblättertee (4 Strategien, S.198)


Genussgetränke bei Blutgruppe AB

Positive Genussgetränke bei Blutgruppe AB

Warmes Zitronenwasser am Morgen:  Saft einer halben Zitrone auf ein Glas warmes Wasser säubert den Schleim weg, der sich in der Nacht angesammelt hat, und Zitronenwasser fördert die Ausscheidung. Nach dem Glas Zitronenwasser ist ein Glas Grapefruitsaft oder Papayasaft gut (4 Strategien, S.196)

[Derselbe Effekt eines warmen Zitronenwassers ergibt sich, wenn man einer Suppe Zitronensaft zufügt, wie es z.B. in Peru traditionell der Fall ist].

Rotwein: ist bei Blutgruppe AB für das Herz-Kreislauf-System pflegend und gesund. Schätzungsweise 1 Glas Rotwein pro Tag verringert bei den Menschen mit Blutgruppe AB das Risiko von Herzkrankheiten (4 Strategien, S.199).

Kaffee: erhöht den Magensäurespiegel und enthält dieselben Enzyme wie Soja. 1 bis 2 Tassen täglich sind für Blutgruppe AB positiv (4 Strategien, S.199).

Blutgruppe AB fährt sehr gut, wenn abwechselnd Kaffee und Grüner Tee getrunken wird, dann werden beide genutzt (4 Strategien, S.199).


Nährstoffergänzungen bei Blutgruppe AB

Nährstoffergänzungen bei der Blutgruppe AB können angewandt werden
-- zur Stärkung des faulen Immunsystems
-- zur Versorgung des Organismus mit Antioxidantien gegen Krebs
-- zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Apparats (4 Strategien, S.209).

Blutgruppe AB kann aber viele Milchprodukte und die meisten Früchte und Gemüse positiv umsetzen, und damit ist es kaum notwendig, bei Blutgruppe AB Vitaminpräparate zu verschreiben. Die Blutgruppenernährung von Blutgruppe AB enthält
-- viel Vitamin A
-- viel Vitamin B12
-- viel Niacin
-- viel Vitamin E
-- Eisen (4 Strategien, S.210).

Wenn die Blutgruppenernährung eingehalten wird, bietet sie von allein "einen ernährungsbedingten Schutz vor Krebs und Herzkrankheiten" (4 Strategien, S.210).

Wird die Blutgruppenernährung aber nicht eingehalten, dann ist gemäss Dr. D'Adamo Nahrungsergänzung mit Vitaminpräparaten geboten (4 Strategien, S.210).

Vitamin C als Vorsorge und gegen Krebserkrankungen bei Blutgruppe AB

Vitamin C mit Antioxidantien wirkt als Vorsorge und gegen Krebs bei Blutgruppe AB. Dosen zu 1000 mg und höher verträgt der AB-Magen nicht, denn die reizen den säureschwachen AB-Magen. Die Dosen müssen also klein sein und verteilt über den Tag eingenommen werden, z.B. 2 bis 4 Kapseln mit einem vorzugsweise "aus Hagebutte abgeleiteten 250g-Präparat" (4 Strategien, S.210).

Beste Vitamin-C-Nahrungsmittel für Blutgruppe AB:
Beeren, Grapefruit, Ananas, Kirschen, Zitronen, Brokkoli / Broccoli (4 Strategien, S.210).

Zink zur Förderung zur Stärkung des Immunsystems bei Blutgruppe AB

Mit kleinen Zink-Präparaten kann man Kinder der Blutgruppe AB vor Infektionen besser schützen, v.a. gegen Ohrentzündungen. Aber Zinkpräparate dürfen nur in niedrigen Dosen und über kurze Zeit eingenommen werden. Bei längerer und bei hoher Dosierung wird das Immunsystem geschwächt und die Aufnahme anderer Mineralien wird behindert. Man soll Zink nur nach ärztlicher Rücksprache einnehmen (4 Strategien, S.211).

Beste Zink-Nahrungsmittel für Blutgruppe AB:
-- empfohlene Fleischsorten (v.a. dunkles Geflügel)
-- Hühnereier
-- Hülsenfrüchte (4 Strategien, S.211).

Selen als Vorsorge und gegen Krebs bei Blutgruppe AB
Selen ist ein Faktor der antioxidativen Abwehrkräfte gegen Krebs. Man soll Selen nur nach ärtzlicher Rücksprache und sparsam einnehmen, sonst sind Selenvergiftungen möglich (4 Strategien, S.211).

Weissdorn als Herz-Kreislauf-Tonikum für Blutgruppe AB
Weissdorn pflegt ohne jegliche Nebenwirkungen das Herz-Kreislauf-System von Blutgruppe AB gegen die Anfälligkeiten von Herzerkrankungen. Vor allem, wenn in der Familie Fälle von Herzerkrankungen oder Arterienverkalkung vorgekommen sind, ist Weissdorn angebracht (4 Strategien, S.211). Weissdorn

-- steigert die Elastizität von Arterien
-- stärkt das Herz
-- senkt gleichzeitig den Blutdruck
-- hat "eine leichte, auflösungsartige Wirkung auf die Plaques in den Arterien" (4 Strategien, S.212).

Immunsystem stärken mit milden Kräuterpräparaten bei Blutgruppe AB
-- Sonnenhut (Echinacea), flüssig oder in Tablettenform, gegen Erkältung und Schnupfen, und optimiert die Krebsabwehr (4 Strategien, S.212)
-- Huangki (Astragalus membranaceous, ein chinesisches Heilkraut) (4 Strategien, S.212).

D'Adamo:

"In beiden Kräutern sind die aktiven Wirkstoffe Zucker. Diese wirken wie Mitogene, die die Verbreitung der weissen Blutkörperchen anregen" und so wird das Immunsystem stärker (4 Strategien, S.212).

Stressabbau mit milden Kräuterpräparaten bei Blutgruppe AB
Beruhigungsmittel auf Kräuterbasis tun der Blutgruppe AB gut:
-- Kamille
-- Baldrianwurzel (4 Strategien, S.212).

Quercetinpräparat als Vorsorge und gegen Krebs bei Blutgruppe AB
Quercetin ist ein Bioflavonoid, hochwirksam als Antioxidans gegen Krebs, mehrere 100 mal stärker als Vitamin E, und ist in gewissen Gemüsen vorhanden, vor allem in Zwiebeln. Als Präparat gibt es im Reformhaus in Kapseln zu 100 bis 500 mg (4 Strategien, S.213).

Mariendistelpräparat als Vorsorge und gegen Krebs bei Blutgruppe AB
Mariendistel ist auch ein wirksames Antioxidans gegen Krebs, im Reformhaus erhältlich, kann aber noch zusätzlich in der Leber und in den Gallengängen sehr hohe Konzentrationen erreichen. Wenn Beschwerden an Leber und Gallengängen in der Familie vorhanden sind, soll man das Präparat vorbeugend anwenden (4 Strategien, S.213).

Wenn Chemotherapien anstehen, soll man das Mariendistelpräparat vorsorglich einnehmen, um die Leber zu schützen (4 Strategien, S.213).

Bromelainpräparat aus Ananas gegen Verdauungsbeschwerden und Blähungen bei Blutgruppe AB
Bromelain ist hochwirksam zur Förderung der Verdauung und ein gutes Mittel gegen Blähungen:
-- "hat eine mittlere Fähigkeit, Ernährungseiweiss aufzuspalten"
-- "hilft dem Verdauungstrakt des AB-Typs, Proteine besser zu absorbieren" (4 Strategien, S.213).

Teilen / share:

Facebook




Regenbogenkreis Powershake
Heilung und Vorbeugung durch Nahrung - Heilkräuter, Extrakte, Pulver - alles Bio-Vollkorn, kein weisser Gift-Zucker
Rohköstlichkeiten von Regenbogenkreis
Rohköstlichkeiten (Kekse, Schokolade, Brote, Oliven, Miso etc.)
Regenwaldprodukte (Kräftigung, Heilung und Prävention)
Algen (Ausleitungen, Vitamine, Mineralien, Eiweisse, Nährstoffe)
Energetisierung von Wasser (Blumenmuster, Filteranlagen etc.)
Bücher und DVDs (veganes Kochen, Heilen, Geistiges, günstig!) etc. etc. etc.
Regenbogenkreis - Lübeck - Versand: Ganz Europa - Webseite: Dt.

Bildernachweis

-- Brustkrebs, Röntgenfoto: http://www.prof-obwegeser.at/brustkrebs.htm

-- Mann mit Fettsucht: http://www.consumeraffairs.com/news04/2006/04/big_hips.html

-- Lungenentzündung (Pneumonie), Röntgenfoto: http://www.doktor.com/krankheiten/lungenentzuendung.html


^