Bio-Rohkost-Produkte und mehr - kommt mit der Post!
Regenwaldtee von Regenbogenkreis
Heilung+Vorbeugung durch Nahrung - Regenbogenkreis - Lübeck - Versand: Ganz Europa - Webseite: Dt.
Rohköstlichkeiten
Regenwaldprodukte
Algen (Ausleitung) Energetisierung von Wasser
Bücher+DVDs (Kochen+Heilen)

Kontakt     Hauptseite     zurück
ENGL     ESP

AIDS wird symptomfrei gemäss Blutgruppe

AIDS-Kranke
              in Thailand
AIDS-Kranke in Thailand

von Michael Palomino (2006)

[AIDS ist eine Erfindung. AIDS ist eine willkürliche Zusammenfassung von 27 bekannten Krankheiten, und auf jedem Kontinent ist AIDS unterschiedlich definiert. Gesunde Ernährung und ausgeglichenes Leben ohne Alkohol und ohne Drogen, dafür mit Blutgruppenernährung gibt den 27 AIDS-Krankheiten keine Chance. Michael Palomino, 2012].

Teilen / share:

Facebook




Schlütersche
                                      Verlagsgesellschaft
Nur kein Stress - Humboldt-Verlag - Versand: D, Ö und CH - andere Länder auf amazon

aus:
-- Dr. Peter J. D'Adamo / Catherine Whitney: 4 Blutgruppen. Vier Strategien für ein gesundes Leben. Mit Rezeptteil (Piper 2001)
-- Peter D'Adamo: 4 Blutgruppen - richtig leben. Das individuelle Konzept für körperliches und seelisches Wohlbefinden (Piper 2002)


AIDS wird symptomfrei
Wenn die Menschen die  Blutgruppendiät gemäss ihrer Blutgruppe beachten und die Immunsysteme nicht noch zusätzlich mit unverträglichen Nahrungsmitteln belasten, so ist ein symptomfreies Leben sogar mit AIDS möglich (4 Strategien, S.319-322).

Man braucht also nicht die von der Chemie verschriebenen Chemie-Cocktails für mehrere 100 Schweizer Franken / Euro / Dollar pro Tag. Es geht viel einfacher: Ernährung gemäss Blutgruppe optimiert den Organismus:


AIDS: Jede gesunde Zelle wird wichtig
Die Zellreproduktion ist bei AIDS eingeschränkt. Also sollten alle schädlichen Lectine ferngehalten bzw. aussortiert werden, um die Zellen nicht überflüssig zu zerstören.

D'Adamo:

"Allgemein gesprochen sollten Personen aller Blutgruppen Lectine meiden, die die Zellen ihres Immunsystems und Blutkreislaufs schädigen könnten. Die Zellen [in einem Körper mit AIDS] können nicht so schnell ersetzt werden wie in einem gesunden Körper. Dieser zellschonende Aspekt macht die Blutgruppendiät besonders wertvoll für AIDS-Kranke, die an Anämie leiden oder bei denen die Anzahl der T-Helfer-Zellen gesunken ist." (4 Strategien, S.320)

Wenn z.B. AIDS und eine Anämie vorliegt, oder AIDS und eine gesunkene T-Zellen-Zahl, hilft die absolute Blutgruppendiät am meisten, um alle vorhandenen Zellen optimal zu erhalten (4 Strategien, S.320).


AIDS bei falscher Ernährung: Infektion nach Infektion

Wenn sich AIDS-Kranke gegen ihre Blutgruppe ernähren und so ihre Immunsysteme noch durch falsche Ernährung zusätzlich belasten, kommen die so genannten "opportunistischen Infektionen" auf: Übelkeit, Durchfall, Mundgeschwüre, Lungenentzündung, Tuberkulose TB etc. [bis zum Tod an einer Infektion] (4 Strategien, S.319).


Massnahmen bei AIDS-Kranken der Blutgruppe 0
-- Blutgruppendiät
-- Weizen, der das Immunsystem der Blutgruppe 0 belastet, muss weg
-- unbedingt fettes Fleisch vermeiden, "denn die bei AIDS-Kranken häufig auftretenden Darmparasiten behindern die Fettverdauung und lösen Durchfälle aus"
-- einen festen Sportplan einhalten, um die Funktion des Immunsystems zu optimieren (4 Strategien, S.319).


Massnahmen bei AIDS-Kranken der Blutgruppe A

-- Blutgruppe A hat von Natur aus ein empfindliches Immunsystem
-- AIDS-Kranke der Blutgruppe A brauchen mehr Kalorien, weil die Blutgruppendiät der Blutgruppe A kalorienarm ist
-- Verdauungsproblemen kann man vorbeugen durch das Streichen von unverträglichen Fleisch- und Milchprodukten aus Kuhmilch
-- Tofu, Fisch und Meeresfrüchte einsortieren und vermehrt essen (4 Strategien, S.320).


Massnahmen bei AIDS-Kranken der Blutgruppe B

-- Hühnchen [Poulet], Weizen und Buchweizen aussortieren, da sie für Blutgruppe B schwerverdaulich und schädlich sind
-- Nüsse aussortieren
-- bei Lactose-Unverträglichkeit auch Kuhmilchprodukte aussortieren, um die Verdauung nicht zusätzlich zu reizen (4 Strategien, S.320).


Massnahmen bei AIDS-Kranken der Blutgruppe AB

-- feindliche Bohnen und Hülsenfrüchte einschränken, Nüsse aussortieren, Weizen reduzieren
-- Proteine vorwiegend mit Fisch zu sich nehmen
-- gelegentlich verträgliche Fleisch- und Milchprodukte einnehmen (4 Strategien, S.320).


Fall Susan, 27 Jahre, Blutgruppe 0, mit AIDS-krankem Mann: T-Zellen werden wieder normal

Susan weist einen stark reduzierten T-Zellen-Wert auf. Die schädliche "Schulmedizin" mit täglichen Tabletten und Nebenwirkungen lehnt sie ab. Die Behandlung zur Optimierung des Immunsystems bei Blutgruppe 0 ist einfach [bei Blutgruppe 0 super einfach, da das Immunsystem von Natur aus hyperaktiv ist]:

einsortieren:
-- Blutgruppendiät
-- Vitamin- und Mineralienpräparate
-- regelmässig Sport (4 Strategien, S.322).

Nach einigen Monaten hat Susan einen T-Zellen-Wert von 800 (normal sind 500-1700). Susan bleibt bisher symptomfrei, trotz Sex mit einem AIDS-Ehemann (4 Strategien, S.322).


Fall Arnold, 46 Jahre, Blutgruppe AB, mit AIDS seit 12 Jahren: AIDS wird symptomfrei

-- Arnold hat einen T-Zellen-Wert von 6 (normal sind 500 bis 1700)
-- Arnold läuft mit einer Hautkrankheit Molluscum herum, die häufig im AIDS-Endstadium auftritt
-- Arnold leidet zudem an Durchfällen und Übelkeit (4 Strategien, S.321).

Massnahmen zur Symptomfreiheit:

aussortieren:
-- absolut alle schädliche Nahrung mit schädlichen Lectinen weglassen
-- Bohnen und Hülsenfrüchte reduzieren
-- Butter, Sahne, Schmelzkäse, Mais und Buchweizen raus
-- alle Geflügelsorten raus

einsortieren:
-- aufbauende Nahrung , um Infektionen zu bekämpfen
-- fettarme, erlaubte Biofleischsorten einsortieren
-- mehrmals pro Woche Fisch und Meeresfrüchte, Reis, Gemüse und Obst essen
-- abwehrstärkende Kräutertees und Kräutertabletten (Alfalfa, Klette, Echinacea [Sonnenhut], Ginseng, Ingwer) (4 Strategien, S.321).

Mit diesen Massnahmen tritt in kurzer Zeit ein symptomfreies Leben ein:

Die Hautkrankheit Molluscum verschwindet in 3 Monaten. Sport wird wieder möglich (4 Strategien, S.321). Die Symptome verschwinden trotz des niedrigen T-Zellen-Stands. Arnold lebt gesund "ohne Immunsystem" (4 Strategien, S.322).

Teilen / share:

Facebook




Regenwaldtee von Regenbogenkreis
Heilung und Vorbeugung durch Nahrung - Heilkräuter, Extrakte, Pulver - alles Bio-Vollkorn, kein weisser Gift-Zucker
Rohköstlichkeiten von Regenbogenkreis
Rohköstlichkeiten (Kekse, Schokolade, Brote, Oliven, Miso etc.)
Regenwaldprodukte (Kräftigung, Heilung und Prävention)
Algen (Ausleitungen, Vitamine, Mineralien, Eiweisse, Nährstoffe)
Energetisierung von Wasser (Blumenmuster, Filteranlagen etc.)
Bücher und DVDs (veganes Kochen, Heilen, Geistiges, günstig!) etc. etc. etc.
Regenbogenkreis - Lübeck - Versand: Ganz Europa - Webseite: Dt.
Fotoquellen

-- AIDS-Kranke in Thailand: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,grossbild-118109-204631,00.html


^